+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

  1. Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    5

    Menorca Liebehaber gesucht

    Hallo,
    ich wollte mich dieser Tage zu einer Gruppenreise nach Menorca anmelden, es gibt verschiedene Veranstalter, die dies anbieten, leider haben die Hotels teilweise keine guten Beurteilungen oder sind extrem teuer z.B. studiosus.
    Nun habe ich gedacht, vielleicht finden sich Leute, die selbst eine kleine Gruppe bilden und dann vor Ort gemeinsam etwas unternehmen. Die Insel ist nicht sehr gross, so dass man vermutlich schnell einen Überblick hat.
    Mein Wunschtermin Anfang Mai, dann gehen auch Direktflüge. Vorher einigen wir uns auf ein schönes Hotel, so dass man sich dort treffen würde.
    Was meint Ihr? Hat jemand Interesse mitzumachen? Evtl. könnte man sich auch vorher treffen und Einzelheiten besprechen.
    Ich bin übrigens 62 und zeitlich flexibel. Bin auch an anderen Reisen interessiert, falls jemand andere Vorschläge hat.
    Also, los gehts. Bin sehr gespannt, ob sich jemand findet.

  2. Avatar von Unendlichkeit
    Registriert seit
    29.07.2014
    Beiträge
    3.450

    AW: Menorca Liebehaber gesucht

    *räusper* der Strangtitel liest sich auf den ersten Blick so, als ob du einen Liebhaber auf Menorca suchst
    "...es gibt höchstens hoffnungslose Menschen, aber nie hoffnungslose Situationen..."
    Sprichwort auf Oxtorne


  3. Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    5

    AW: Menorca Liebehaber gesucht

    Sorry, das ist ein Missverständnis.
    Wollte sagen, ich suche Leute, die sich vielleicht auch in diese kleine Insel verliebt haben bzw. sich dort treffen wollen und gemeinsam etwas unternehmen.
    Ich kann das natürlich auch alleine machen, würde aber mit Gleichaltrigen mehr Spass machen.

  4. Avatar von Eisbaerin
    Registriert seit
    11.06.2002
    Beiträge
    548

    AW: Menorca Liebehaber gesucht

    hallo Reisetante,
    Anfang Mai geht dieses Jahr nicht bei mir. Ist aber bestimmt eine gute Zeit um nach Menorca zu fahren.
    Ich habe aber grundsätzlich durchaus Lust, deinen Vorschlag auszuprobieren. Ich will Mitte/Ende Juni noch mal ein paar Tage verreisen. Jetzt war ich gerade 2 Wochen in Laos und Kambodscha. Deshalb stehen im Rest des Jahres nur noch Kurzreisen an.

    Freu mich auf eine Antwort von dir. Ich bin übrigens 61 und lebe im Rhein-Main-Gebiet.

    LG, Eisbärin
    Ein Dummer auf Reisen, wird manchmal zum Weisen;
    Ein Dummer zu Hause, bleibt sicher Banause. (W. Cowper)

  5. Avatar von sphinxx
    Registriert seit
    26.11.2002
    Beiträge
    60

    AW: Menorca Liebehaber gesucht

    Hallo Eisbärin,

    ich wohne auch im Rhein-Main-Gebiet und bin ebenfalls für den Rest des Jahres an Kurzreisen interessiert. Vielleicht wäre das ja eine Möglichkeit für uns? Bin gerade 65 Jahre geworden, altersmäßig könnte es also auch passen.
    Falls Du Lust bzw. Interesse hast, melde dich (gerne auch per PN).

    Grüße von der
    Sphinxx


  6. Registriert seit
    18.03.2015
    Beiträge
    189

    AW: Menorca Liebehaber gesucht

    Hallo zusammen,

    ich werde im Mai zwei Wochen auf Mallorca sein und habe vor, für ein paar Tage nach Menorca zu fahren, wo ich noch nie war. Vielleicht kann jemand, der die Insel kennt, ein paar Tipps geben. Das würde mich freuen.

    Viele Grüße von 2001, die immer Fernweh hat und auch schon die 60 überschritten.

  7. Avatar von Eisbaerin
    Registriert seit
    11.06.2002
    Beiträge
    548

    AW: Menorca Liebehaber gesucht

    Hallo 2001,

    für Menorca habe ich keine Tipps für dich. Da war ich noch nicht. Mallorca kenne ich recht gut. Du vermutlich auch?

    LG, Eisbärin
    Ein Dummer auf Reisen, wird manchmal zum Weisen;
    Ein Dummer zu Hause, bleibt sicher Banause. (W. Cowper)


  8. Registriert seit
    18.03.2015
    Beiträge
    189

    AW: Menorca Liebehaber gesucht

    Danke Eisbärin,

    ja genau so ist es. Ich habe mal für knapp zwei Jahre auf Mallorca gelebt und habe es bei allem Bemühen nie nach Menorca geschafft. Diese Jahr soll es nun klappen (, wenn nicht wieder etwas dazwischenkommt).

    Aber du kannst mir gerne, wenn du magst, etwas über Laos und Kambodscha erzählen. (Ggf. per PN) Das interessiert mich sehr. Dazu hatte ich auch schon mal Anlauf genommen, aber es kam anders.

    Viele Grüße

    2001


  9. Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    5

    AW: Menorca Liebehaber gesucht

    Hallo Eisbaerin, Sphinxx und 2001,
    2001 - ich will dieses Jahr vermutlich noch nach Menorca, war noch nie da, kann also keine Empfehlungen geben.

    Ich wollte ursprünglich im Mai nach Menorca, klappt nun aber leider nicht, deswegen habe ich das auf Herbst aufgeschoben. Hättet Ihr da auch Interesse? Ansonsten könnte ich mir das mit uns durchaus zusammen vorstellen. Was meint Ihr? Wie wollen wir das angehen?
    Ursprünglich wollte ich eine Gruppenreise mit einem Reiseveranstalter buchen, aber die Hotels hatten alle nicht so gute Beurteilungen und ich würde schon gerne auch ein gutes Hotel haben. Wenn wir uns einig wären, könnten wir durchaus auch individuell buchen und gemeinsam dort etwas unternehmen.
    Bis Herbst ist ja noch genügend Zeit und wir könnten das in Ruhe planen. Evtl. findet sich sogar noch jemand in unserem Alter, der mit will.
    Also überlegt es Euch, ich bin zumindest voller Tatendrang. Würde mich freuen von Euch zu hören.
    LG

  10. Avatar von Divino
    Registriert seit
    21.01.2004
    Beiträge
    11.696

    AW: Menorca Liebehaber gesucht

    Zitat Zitat von 2001 Beitrag anzeigen
    ich werde im Mai zwei Wochen auf Mallorca sein und habe vor, für ein paar Tage nach Menorca zu fahren, wo ich noch nie war. Vielleicht kann jemand, der die Insel kennt, ein paar Tipps geben. Das würde mich freuen.
    1. An einem Spätnachmittag vor 17 Uhr in die Cova d'en Xoroi und einige Stunden bei einem (oder zwei oder drei) Glas Wein den Sonnenuntergang bestaunen. Kostet Eintritt (ich glaube um die 12 €, nach 17 oder 18 Uhr 20 €). Früher am Nachmittag tummeln sich noch Familien mit Kindern dort und ab 20 Uhr beginnen langsam die Mittzwanziger, sich auf die Disco einzustimmen. Der Sonnenuntergang ist irre, die Höhlen-Bar einfach superklasse... Und die Getränkepreise weniger hoch, als der Eintrittspreis vermuten lässt (Glas Wein lag um die 5 € glaube ich, das erste Getränk war per Getränkebon im Eintrittspreis enthalten). Ab 18:00 wirds schwierig, einen schönen Sitzplatz zu bekommen. Spätestens gegen 19:30 sollte man sich verabschieden, wenn man dem Gedränge und der sich langsam veränderten Musik (von ruhigen Loungetönen auf in Ruhe so langsam partymäßiger werdenden lauteren Stücken) aus dem Wege gehen möchte. Gegen 21 Uhr hat sich die Bar dann von einer entspannten Szenerie bei Sonnenuntergang so ziemlich komplett in eine leuchtende Partyszene verwandelt.

    2. Mahon/Mao am Abend. Tapasbars und Authentizität genießen, wenn die Touristen aus der Stadt verschwunden sind. In der Altstadt, nicht am Hafen. (Am Hafen ist es zwar auch ganz nett, wenn man mit Blickrichtung aufs Wasser weit genug nach rechts geht, aber eben halt nicht mehr ganz authentisch). Die Stadt selbst hat keine architektonischen Meisterstücke zu bieten. Nur pures Leben auf spanisch, vollkommen authentisch und untouristisch.

    3. Son Bou. Einen langen Strandspaziergang machen und die Enten füttern, die sich dort an einer Stelle tummeln, wo ein Süßwasserzufluss bis an den Strand ragt.

    4. Wers mag (ich müsste es nicht nochmal haben): Ciutadella. Eine wunderschöne Altstadt, die viel fürs Camerauge bietet - allerdings nur, wenn man sich die Massen an Touristen wegdenkt, die das Ganze wieder relativieren.

    5. Es Grau. Naturschutzgebiet mit einem Infopunkt, der Spazierwege je nach Bedarf empfiehlt. Eine Stunde, zwei, drei, fünf... für jeden Bedarf eine interessante Route dabei.

    6. Von Es Mercadal einmal auf Menorca runtersehen. Kann man machen, ist ganz nett - muss man aber nicht unbedingt.

    Die Punkte 1 und 2 waren mir am wertvollsten. Ansonsten: Umso diskutierter die tollen Mini-Strände im Netz und in Reiseführern, desto voller und überlaufener sind sie. Dessen muss man sich klar bewusst sein. Spitzenreiter unter den NO GOs: Cala Galdana und Binibeca. Schöne Bilder im Netz > grauenvolle Realität schmerzt die Augen.
    Geändert von Divino (07.04.2016 um 00:41 Uhr)

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •