Antworten
Seite 3 von 25 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 250
  1. User Info Menu

    AW: Allein verreisen?

    Also meine Reisen sehen so aus.
    Land ausgesucht, Flug gebucht, Hotel gesucht und gebucht (kleineres Hotel, nahe Stadt, keine Touristenburgen) und dann auf zu Erkundungstouren. Teilweise durch's Hotel direkt gebucht, oder bei Veranstaltern vor Ort, oder einfach auf den Weg gemacht.

  2. User Info Menu

    AW: Allein verreisen?

    Wikinger Reisen aus Hagen. Immer wieder! Kein Problem mit Anschluss in der Gruppe, da viele Einzelreisende. Man muss aber gerne wandern und ganz preiswert ist es leider auch nicht.

  3. User Info Menu

    AW: Allein verreisen?

    @ Valencia,

    sprichst Du die jeweilige Landessprache oder klappt das auch so?

    So ähnlich habe ich drei Mal ein Wochenende in europäischen Hauptstädten unternommen, das klappte super, auch ohne Beherrschen der Landessprache (na ja, in Paris hätte es besser klappen können).

    @ guesswhat,

    wikinger habe ich jetzt schön öfter hier gelesen.

    Die kommen aber nicht in Frage, weil da ein nahes Familienmitglied gearbeitet hat und ganz schlechte Erfahrungen gemacht hat. Aber die Kataloge, die wir ja damals auch hier zu Hause hatten, finde ich schon sehr ansprechend. Da hätte ich auf Anhieb mehrere Reise machen können, so interessant las sich das.

    Hallo Malina 70,

    Du hast ja ebenfalls gute Erfahrungen mit Wikinger gemacht. Die Reisen, die sie anbieten, sprachen mich ja durchaus an, aber... siehe oben. Ich kann mich da einfach nicht mehr überwinden.

    Danke für Deine ausführlichen Schilderungen! Da weiß ich zumindest, dass so etwas wie Neckermann wohl weniger in Frage kommt. Studiosus, Gebeco und djoser werde ich mir ansehen und dann entscheiden, ob davon was in Frage kommt.

    Für den Angang glaube ich, dass eine Gruppenreise für mich das optimale wäre. Darauf kann ich aufbauen.

    Eines ist mir inzwischen klar geworden: Ganz alleine, ohne Gruppe, völlig auf mich allein gestellt - das möchte ich vorerst noch nicht. Vielleicht brauche ich erst noch ein bißchen Reise-Erfahrung, ehe ich mir das zutraue. Und ein weiterer Punkt ist für mich auch, dass ganz alleine vieles nur halb so schön ist.

    Einen schönen Sonntag an alle!

    Tabea57
    Gestaltet doch euer Leben, hofft weniger, macht was ihr wollt.
    Aber macht!


    ausgeborgt von Uli_F-2009

  4. User Info Menu

    AW: Allein verreisen?

    Hallo Tabea,

    ich würde mir an Deiner Stelle auch eher einen kleineren Veranstalter als Wikinger oder Studiosus suchen und darauf achten, dass die Gruppen nicht so groß sind.
    Ich war im letzten November Radfahren auf Kuba mit dem Veranstalter aventoura in Freiburg. Uns (wir waren 12 Personen) ist anfangs häufiger eine Wikinger-Gruppe begegnet, das waren 25 Leute. Mir wäre das zuviel. Bei kleineren Gruppen gibt es noch eine reele Chance, dass man sich auch mal abseits der geplanten Routen bewegt. Bei 25 Teilnehmern ist das schier unmöglich.
    Bei Rundreisen mit dem Bus finde ich es wichtig drauf zu achten, dass die täglich gefahrenen Strecken nicht zu lang sind. Man sitzt dann schnell mal 3-4 Stunden im Bus und das ist nicht das, was ich mir unter Reisen vorstelle.


    Leeremick
    asa nisi masa

  5. User Info Menu

    AW: Allein verreisen?

    Zitat Zitat von Leeremick Beitrag anzeigen
    Hallo Tabea,

    ich würde mir an Deiner Stelle auch eher einen kleineren Veranstalter als Wikinger oder Studiosus suchen und darauf achten, dass die Gruppen nicht so groß sind.
    Ich war im letzten November Radfahren auf Kuba mit dem Veranstalter aventoura in Freiburg. Uns (wir waren 12 Personen) ist anfangs häufiger eine Wikinger-Gruppe begegnet, das waren 25 Leute. Mir wäre das zuviel. Bei kleineren Gruppen gibt es noch eine reele Chance, dass man sich auch mal abseits der geplanten Routen bewegt. Bei 25 Teilnehmern ist das schier unmöglich.
    Bei Rundreisen mit dem Bus finde ich es wichtig drauf zu achten, dass die täglich gefahrenen Strecken nicht zu lang sind. Man sitzt dann schnell mal 3-4 Stunden im Bus und das ist nicht das, was ich mir unter Reisen vorstelle.


    Leeremick
    Ja, die Gruppengröße hat mich auch wieder von Wikinger Abstand nehmen lassen. Wobei ich sagen muss, dass ich erst einmal, nämlich beim letzten Mal wirklich eine große Gruppe von 24 TN hatte, sonst waren es immer weniger. Aber mich stören so große Gruppen auch.

    Allerdings finde ich es nicht so leicht, die kleinen Veranstalter überhaupt erst mal zu finden. Ich such da schon immer rum und speichere die Adressen ab, wenn ich fündig werde. Aber das sind halt auch oft Spezialveranstalter für bestimmte Regionen oder bestimmte Reisearten. Da muss man im Grunde erst mal wissen, wohin man in etwa möchte und was da tun (z.B. Radreise in Asien).

    Bei meiner aktuellen Urlaubsplanung habe ich bei einem kleinen Veranstalter (a&e reisen) genau die Reise gefunden, die ich mir in allen Details so auch selbst zusammengestellt hätte. Aber es war Zufall, dass die mir immer noch ihren Katalog zuschicken, obwohl ich noch nie mit denen weg war. Ich hatte an diesen Veranstalter schon gar nicht mehr gedacht.

    Lange Busfahrten schrecken mich inzwischen auch sehr, vor allem wenn dazwischen dann nicht viel Zeit ist. Einmal einen ganzen Reisetag im Bus zu sitzen, finde ich nicht so tragisch. Aber in Indien hatten wir praktisch im Wechsel einen Fahrtag, einen Besichtigungstag. Das fand ich auch nicht so toll. Im Katalog las sich das aber so, als sei man jeweils am frühen Nachmittag am Zielort und habe dann noch ausreichend Zeit, um den Ort auf eigene Faust zu erkunden. Tatsächlich waren wir immer pünktlich zum Abendessen da. Das ist dann im Vorfeld auch nicht so leicht zu durchschauen.

    Viele Grüße,

    Malina
    Du hast mein Klagen in Tanzen verwandelt. (Psalm 30)

  6. User Info Menu

    AW: Allein verreisen?

    Auf Euch ist wirklich Verlaß!

    Ich habe mir die Seite von aventoura mal im Netz angesehen. Sie gefällt mir gut, allerdings liegt deren Schwerpunkt eher auf Süd- bzw. Lateinamerika, Reisen ins europäische Ausland bieten sie auch an, aber weniger. Schön ist die Kombination von Aktivitäten und Urlaub.

    Von a&e-reisen lasse ich mir den Katalog mal schicken.
    Ich überlege noch, ob ich mir die auch von djoser, studiosus und gebeco schicken lassen soll.
    Ist evtl. zuviel des Guten, das alles in Ruhe durchzulesen?

    Bis dann, Ihr fernwehgenießenden (unter Fernweh leidet man ja nicht, man genießt es, oder?) Forums-Mitschreiberinnen!


    Tabea57
    Gestaltet doch euer Leben, hofft weniger, macht was ihr wollt.
    Aber macht!


    ausgeborgt von Uli_F-2009

  7. User Info Menu

    AW: Allein verreisen?

    Ich kann Wickinger auch empfehlen. Ich habe mal eine Radreise gemacht. Der Altersdurchschnitt war ca 48 Jahre. Gruppengröße ca 17 Leute. 3 oder 4 Pärchen der Rest allein reisende Frauen und ich glaube 3 alleinreisende Männer.

    Der Reiseleiter war super und man ist mit den Gruppenmitgliedern schnell ins Gespräch gekommen. Man hat auch immer zusammen zu Abend gegessen. Das war schön, man war als Single also nicht allein. Auch die Pärchen habe sich nicht abgesondert. War eine harmonische Reise. Die Jüngste war ca. 28 Jahre alt der älteste Teilnehmer war 80.....

  8. User Info Menu

    AW: Allein verreisen?

    Zitat Zitat von Tabea57 Beitrag anzeigen

    Auf Euch ist wirklich Verlaß!


    Tabea57

    Guck mal bei avanti reisen in Freiburg vorbei

    - Wanderbus
    - Städtereisen
    - Grosse Touren

    Waren mit avanti in London, sofort wieder

    machen nun an Cornwall rum ...
    Schönheit ist,
    wenn sich Form und Funktion harmonisch verbinden ...

  9. User Info Menu

    AW: Allein verreisen?

    Zitat Zitat von Tabea57 Beitrag anzeigen
    Ist evtl. zuviel des Guten, das alles in Ruhe durchzulesen?

    Bis dann, Ihr fernwehgenießenden (unter Fernweh leidet man ja nicht, man genießt es, oder?) Forums-Mitschreiberinnen!


    Tabea57
    Ich lass mir jeden Katalog schicken, der mich auch nur ansatzweise interessiert. Da bin ich inzwischen recht hemmungslos. Und nachdem ich jetzt wieder gesehen habe, wie schnell man plötzlich eine Reise finden kann, nach der man so gar nicht gesucht hat, bin ich noch mehr dafür. Darüber hinaus bookmarke ich mir alle interessanten Reiseveranstalter, die mir so unterkommen. Wenn ich nach einer bestimmten Reise suche, dann schau ich die alle durch, ob sie was Passendes im Angebot haben. Und wenn ja, lass ich mir den Katalog schicken.

    An kleinen Veranstaltern fällt mir noch ein Drei-Wünsche-Reisen, Gomera-Trekking-Tours (nicht nur Gomera und nicht nur Trekking im Angebot, der Name ist etwas irreführend) und World Insight.

    Avanti Reisen guck ich mir jetzt auch mal an. Man weiß ja nie...

    Gruß,

    Malina
    Du hast mein Klagen in Tanzen verwandelt. (Psalm 30)

  10. User Info Menu

    AW: Allein verreisen?

    Zitat Zitat von Malina70 Beitrag anzeigen
    Ich lass mir jeden Katalog schicken, der mich auch nur ansatzweise interessiert. Da bin ich inzwischen recht hemmungslos. Und nachdem ich jetzt wieder gesehen habe, wie schnell man plötzlich eine Reise finden kann, nach der man so gar nicht gesucht hat, bin ich noch mehr dafür. Darüber hinaus bookmarke ich mir alle interessanten Reiseveranstalter, die mir so unterkommen. Wenn ich nach einer bestimmten Reise suche, dann schau ich die alle durch, ob sie was Passendes im Angebot haben. Und wenn ja, lass ich mir den Katalog schicken.

    An kleinen Veranstaltern fällt mir noch ein Drei-Wünsche-Reisen, Gomera-Trekking-Tours (nicht nur Gomera und nicht nur Trekking im Angebot, der Name ist etwas irreführend) und World Insight.

    Avanti Reisen guck ich mir jetzt auch mal an. Man weiß ja nie...

    Gruß,

    Malina
    Malina, warst Du schon mal mit World Insight unterwegs??? Ich frage, weil ich im April mit denen für 3 Wochen nach Costa Rica fliege. Ich war aber noch nie mit denen weg und habe etwas Bammel. Reise fast immer mit Wikinger (und bin immer sehr zufrieden) - aber die sind da ca. 1000,- Euro teurer. Das wird sich ja irgendwo bemerkbar machen. In den Unterkünften sicher. Aber wenn die sauber sind, ist es okay für mich.

Antworten
Seite 3 von 25 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •