Antworten
Seite 782 von 784 ErsteErste ... 282682732772780781782783784 LetzteLetzte
Ergebnis 7.811 bis 7.820 von 7833
  1. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    @Purzelbaum:

    Oh nein.. Das ist echt blöd, mir graut es auch vor vielen Schienen im Refinement. Sind wenigstens keine Gummis mehr vorgesehen, damit du Kopfschmerzen-los leben kannst?

    Wenigstens sind alle 36 Schienen frisch Man muss das positive sehen!

  2. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    @ Purzelbaum: Mein Mitgefühl auch von mir. Ist sicher ein doofes Gefühl nun wieder so einen langen Weg vor Dir zu haben. Wird es denn sichtbar auch noch ein bisschen besser werden das Endergebnis? Sich passender anfühlen bestimmt und das wird Dir bestimmt helfen wieder Motivation zum Durchhalten zu finden.

    Klar, ich gehe auch nicht davon aus, dass ich ohne Refinement fertig bin... aber wenn es dann soweit ist und ich wieder bei 1 starte, werde ich auch frustriert sein. Aktuell bin ich bei 11/59 und darf morgen wechseln. Werde aber nachher das neue Paar mal Probe tragen und vielleicht heute noch wechseln, sitzen schon locker die Aktuellen. Ich finde mein Leben mit Schienen schon leichter, seitdem ich nur noch nachts die Gummis tragen muss. Aber oft bin ich mega genervt von den Schienen und wünsche mir ein Leben ohne herbei! Ich will nicht jammern, aber muss schon zugeben, dass ich eine KFO Behandlung so nebenbei zu Alltag mit Job und Familie schon anstrengend finde. Den Druck bei neuen Schienen, kleine Zahnfleischentzündungen, einfach dass sich ständig was tut im Mund.. Die Verschiebungen im OK sind teils enorm, habe schon mehrere gefühlte Riesenlücken, die langsam nach vorn wandern, auch mein schiefer Frontzahn kommt langsam ins Lot... Ich bin nach wie vor froh, dass ich es angegangen bin. Aber: als bisher Unbehandelte mit starker Fehlstellung macht das Ganze schon was mit mir. Bei Kindern sagt man "wenn die Zähne wackeln, wackelt die Seele." Manchmal fühlt sich es bei mir genauso an..

  3. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    Purzelbaum. Das kingt echt nochmal viel, kann ich sehr verstehen.

    Ich komme heute zu meiner letzten Schiene im 1. Refinement und fand das refinement völlig nutzlos. Ist ja nicht mal so, dass die Zähne nicht mitwandern. Man sieht bei der letzten Schiene, dass ich gar nicht fertig sein kann. Das sieht nicht besser aus als die letzte Schiene im ersten Vorgang. Und dann heisst es wieder 3-4 Wochen leer warten...Waren dann 10 Schienen bei denen ich beim besten Willen nicht weiss, wofür die waren. Werde das nächste Woche erfragen, wenn neu gescannt wird. Wollte es machen als die Implantat OP war, aber das war ein andere, und der weiss nicht darüber bescheid...

  4. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    Hallo zusammen,

    ihr seid ja lieb
    Auf jeden Fall drücke ich die Daumen, dass bei euch die Refinements kürzer werden bzw auch etwas bewirken @Alemanita.

    Ich bin auf jeden Fall auch oft genervt. Teilweise hätte ich fast lieber eine reguläre feste Zahnspange gehabt, aber jetzt geht es inzwsichen besser. Das mit der Seele habe ich auch schon gehört.
    Allerdings merke ich, dass die Kontakte jetzt während Corona wieder mehr werden. Teilweise habe ich das Gefühl, dass die Leute genauer hinschauen (vor allem auf die Gummies). Ich selbst bin es jetzt gewohnt, aber viele haben mich eben schon langer nicht mehr gesehen

    @Beisserchen123: Leider habe ich immer noch Gummies, um den Biss weiter zu korrigieren. Inzwischen nachts nur noch beide Seiten, tagsüber nur eine. Allerdings verstärken die Gummies die Kopfschmerzen nicht mehr. Sie sind also "nur" noch so da ;). Immerhin.

    Ein schönes Wochenende!
    OK 46/49 --> Refinement 2/36 14 Attachments
    UK 46/49 --> Refinement 2/36 7 Attachments, 2 Buttons
    Gummies
    ~7 Tage Tragedauer

  5. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    Oh man, das mit dem riesensatz Schienen im Refinement würde mich gerade auch ziemlich demotivieren, aber auch das kriegst du jetzt noch rum @Purzelbaum

    Ich habe leider meine trockenen Mundwinkel noch immer nicht im Griff. Und ich habe alles gegeben - Dexpantenol-Creme, Zink-Salbe, Honig-Olivenöl-Gemisch, etc. Die Zinksalbe wirkt von allem noch am besten, sodass ich inzwischen nur noch rote und trockene Mundwinkel habe, aber ganz weg ist es immer noch nicht. Vielleicht muss ich doch mal einen Termin beim Arzt vereinbaren… dabei waren meine Lippen vor der Behandlung super trocken und rissig, mit denen habe ich jetzt gar keine Probleme mehr 😐

    Ansonsten komme ich „frisch“ von der Kontrolle bei meiner KFO, die mich zur Kontrolle zum Zahnarzt schickt, weil da an einem der Backenzähne Karies nicht auszuschließen ist das frustet mich gerade ein bisschen, da ich gefühlt x-mal am Tag die Zähne putze. Ungefähr genauso sehr, dass sie immer recht grob selbst die Schienen einmal rausnimmt, um zu prüfen, wie locker sie schon sitzen, sie dann wieder einsetzt und feststellt, dass sie nicht sitzen würden. Leider verbiegt sich bei ihrer Art der Schienenentnahme (Hauptsache hoch und nicht gleichzeitig leicht nach vorne ziehen) aber immer über ein Riesen Attachment an den Frontzähnen die Schiene leicht nach außen, was dazu führt, dass die Schiene eben dort schlecht sitzt und mir außerdem die Schleimhaut aufscheuert 😩 muss ihr beim nächsten Termin sagen, dass sie den Sitz bitte vor dem Rausnehmen prüfen soll.

  6. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    Mein KFO kriegt das auch nicht gut hin mit dem Schienen rausnehmen, zum Glück gibt er aber schnell auf und ich mach das dann.

    Ich trage grade Schienenpaar 12 den 5. Tag und habe das Gefühl sie arbeiten schon nicht mehr. Habe den Eindruck ich kann mal allmählich dazu übergehen alle 7 Tage zu wechseln. Werde es vorm nächsten KFO Termin aber nicht auf eigene Faust tun, dann würden meine Schienen gar nicht bis zu dem Termin reichen. Wie macht Ihr das so? Haltet Ihr euch ganz genau an die vorgegebenen Tage oder guckt Ihr auch, ab wann die Schienen locker genug sitzen für einen vorzeitigen Wechsel?

    Ich mache das ja so, um in der Summe dann Tage, Zeit einzusparen, aber halt nur wenn die neue Schiene beim reinsetzen nur kurzfristig drückt.
    Mir ist das ein kleiner Trost bei noch 470 vor mir liegenden Behandlungstagen, ohne voraussichtliches Refinement gerechnet.

    Ich finde meinen Zahnseideverbrauch inzwischen echt krass, befürchte auch ne Entstehung von Karies in den hinteren Riesenlücken und verwende sie ständig. Die Schienen drücken auch schlimm, wenn die nicht super sauber sind. Wenn ich irgendwann mal diesen ganzen Krempel los bis mache ich Luftsprünge!

  7. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    N’Abend an alle,
    auch von mir mal ein Update. Bin jetzt bei Schiene 24/27 (Wechsel alle 7 Tage). Am Montag wurden Abdrücke fürs Refinement gemacht. Die Schienen 25-27 soll ich nicht tragen, das sind wohl sogenannte Überkorrekturschienen, manche brauchen sie, ich wohl nicht. Das Schienenpaar 24 soll ich jetzt bis Sonntag komplett tragen und ab dann nur noch nachts. Da ich ja jetzt 3-4 Wochen auf die neuen Schienen warte würde das aktuelle Schienenpaar schnell unschön aussehen. Den Zähnen macht das wohl nichts, so schnell schieben die sich nicht wieder zurück laut der Ärztin. Trotzdem kann es sein, dass die Schienen abends beim einsetzen dann erstmal drücken.
    Ein Zahn ist leider nicht so mitgekommen wie er sollte, daher darf ich wohl beim Refinement ein 3tes Gummi spannen. Naja, sei es drum, ich hoffe nur dass es nicht zu viele neue Schienenpaare werden.

    Zum Schluss will ich euch allen nur Mut machen, zieht es durch, auch wenn es manchmal schwer ist, es lohnt sich.

    Beste Grüße,
    Pascal

  8. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    Pascal, das ist richtig spannend! Sind die Überkorrekturschienen irgendwie auf der Verpackung als solche markiert? Interessiert mich sehr, ob ich solche auch habe.

    Musst du diesen dritten Gummi auch tagsüber tragen?
    Ich trag auch eines seit 2 Monaten, aber nur nachts (so vom KFO verordnet) und es hat extrem geholfen. Jetzt wurde der Zahn von fast senkrecht zum Boden in die normale Position reingekippt.

    Wünsche dir viel Erfolg fürs Refinement (und möglichst wenige Schienenpaare )

  9. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    @Beisserchen123: ich hab mir die Verpackungen der letzten 3 Schienenpaare gerade mal genauer angeschaut und tatsächlich steht auf diesen „Over-Correction Aligners“.

    Bezüglich der Gummis denke ich schon dass ich das 3te Gummi die ganze Zeit tragen muss, zusammen mit den beiden anderen, die musste ich ja auch immer tragen.

    Ich bin übrigens echt gespannt wie die erste Zeit ohne Schienen tagsüber sein wird. Ich merke jetzt schon, wenn die Schienen zum Essen draußen sind, dass die Attachements teilweise schmerzhaft an meinen Wangeninnenseiten reiben.

    Beste Grüße,
    Pascal

  10. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    Hier auch mal ein Update. 1. Refinement fertig, nächster Scan ist gemacht.

    Interessant Pascal, mir sagt man, man soll sie weiterhin so tragen, mache ich aber nicht, weil ich merke, dass gar nichts drückt, wenn ich sie Stunden nicht trage. Deswegen trage ich sie auch länger nicht tagsüber, wenn ich mit Leuten rede, ansonsten schon, ich denke, ich komme trotzdem noch auf 15-18 Stunden in dieser Phase.

    Ich hab dort ein wenig gemotzt, weil ich meinte, dass ich im Refinement nichts gesehen hätte, also keine Bewegungen. Er meinte dann, dass es anfangs viele "Kippungen" gab, und im Refinement auch Bewegungen mit Wurzeln, da könne man nicht so schnell vorgehen. Ok, mit dieser Antwort war ich zufrieden. Ausserdem hat er mir die Zähne schick geschliffen. Also so, dass alles akkurat wirkt, auch die leicht abgebröckelten Ränder bzw. wo es uneben aussah, wo ich mich schon fragte, wie soll das später gut aussehen. Er meinte, es würde alles gut laufen und es sei nicht mehr viel. Ich hoffe, ich werde nicht mit 30 weiteren Schienen überrascht, weil da irgendwelche Wurzeln noch bewegt werden müssen, was man nicht sieht. . Theoretisch fehlen mir noch um die 3 Monate bis das versprochene Jahr rum ist. Das Warten noch, also mehr als 10 Schienen will ich nicht mehr...

Antworten
Seite 782 von 784 ErsteErste ... 282682732772780781782783784 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •