Antworten
Seite 774 von 781 ErsteErste ... 274674724764772773774775776 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.731 bis 7.740 von 7810
  1. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    So, laut KFO verläuft die Behandlung bislang wie geplant und ich darf schon alle 10 Tage wechseln. Habe das gerade in meine App eingetragen, jetzt dauert die bislang geplante Behandlung auf einmal nur noch 550 Tage, jippih!

    Die Zeit die ich die Gummis trage reicht ihm auch, das beruhigt mich, ich lasse sie ja auch immer mal wieder weg, wenn ich den Zug als zu unangenehm empfinde, sind eher Situationen bei der Arbeit.

    Hebt Ihr auch nur immer das letzte Paar auf?

  2. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    Kleines Update, nachdem ich am Montag doch noch so frustriert war.
    Meine Schienen sind da!
    Am Dienstagmorgen kam der Anruf (eigentlich schon Montagabend, hat mein Sohn mir aber vergessen zu sagen...). Schade eigentlich, um einen Tag zu spät... Nun denn...
    Jetzt ist am kommenden Montag der Einsetztermin. Ich bin echt gespannt! Nach dem was Ihr so schreibt habe ich natürlich auch etwas Angst, dass es die ersten Tage doch eher unangenehm wird, zumal ich auch erst einmal ein paar Tage wegfahre. Hoffen wir das Beste. Ich berichte.
    @ Maramerie: Ich weiß leider nicht, wann ich immer wechseln darf. Ich gehe erst einmal von 14 Tagen aus, hoffe aber, dass es sich dann reduziert. Bei so vielen Schienenpaaren wäre es ja sonst ewig viel Zeit....
    Danke übrigens fürs Aufmuntern. Das mit dem Naschen hatte ich mir dann auch erst einmal so gesagt
    Genieße ich eben jetzt die letzten Tage.

  3. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    Hallo zusammen,
    ich melde mich auch mal wieder. Seit dieser Woche bin ich mit dem ersten Durchgang und 32 Schienen fertig. Ich warte jetzt auf einen Termin für neue Abdrücke für ein Refinement. Ich kann euch aber jetzt schon sagen: Durchhalten lohnt sich!!!
    Es war nicht immer angenehm, da die Kanten der Schienen oft gescheuert haben und alles doof war. Aber jetzt - tagsüber ohne Schienen- ein völlig neues Lebensgefühl! Denkt immer daran, warum ihr es macht und freut euch auf das Ergebnis!

  4. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    Eine Frage zu Refinement: ist das üblich? Kommen Zusatzkosten? Oder meint Ihr damit die Retainer?
    Danke!

  5. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    Zitat Zitat von Situation27 Beitrag anzeigen
    Eine Frage zu Refinement: ist das üblich? Kommen Zusatzkosten? Oder meint Ihr damit die Retainer?
    Danke!
    Ein Refinement ist sozusagen eine Nachbesserung, wenn du noch nicht zufrieden bist. Da ich das 'große Paket habe sind bei mir zwei Refinements inklusive.
    Ich glaube innerhalb von zwei oder vier Jahren, das weiß ich nicht mehr genau.

  6. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    Ohh, danke für die Antwort. Mein KFO hat sowas gar nicht mir erzählt … muss ich mal nächstes mal erwähnen.

  7. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    Mein KFO hat mir das auch nicht gesagt, da hat mir youtube mehr erzählt . Es sind praktisch neue Abdrücke mit neuen Schienen. Meiner macht das standardmässig glaube ich. Es sagte auch ein Jahr Behandlung und nach 5 Monaten war der erste Satz aufgebraucht. Bei mir (full nannenten sie das) ist alles mit drin, egal wie lange es dauert und wieviele refinements. Es gibt da wohl noch die Light Version.

  8. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    @Maramerie
    Am Montag kam ich nur mit einer Ibu über die Runden, seit Mittwoch ist es besser, aber der Druck ist immer noch tierisch unangenehm. Da der Schmerz aber nicht mehr so stark ist, kann ich mich schon mehr auf die Aphte konzentrieren, die immer größer wird
    Musste gestern sage und schreibe drei Apotheken anfahren, um das gelobte Wachs erstehen zu können. Wenn ich es erstmal richtig draufgeklebt hab, dann hält und hilft es mir recht gut.

    Aber das Fremdkörpergefühl macht mich wahnsinnig. Und dieser vermehrte Speichefluss. Und beim Sprechen klinge ich wie Katja Burkhard, die 5 Eiswürfel im Mund hat. Letzteres dachte auch meine Freundin, als sie mich das erste Mal mit Schienen da sitzen sah.

    @Ilola
    Dann viel Erfolg bzw. "gut Zahn" am Montag!
    Vielleicht macht es dir ja etwas Mut, dass sich das mit den Schmerzen trotz großem Geheule letzte Woche bei mir inzwischen schon ziemlich gebessert hat. Hol dir am besten schon mal Schmerztabletten, Kamistat o.ä. und finde raus, wo du das Wachs im Notfall schnell holen kannst ;)
    Wirklich angenehm ist es noch nicht, aber die Schmerzen sind auf jeden Fall nicht mehr so stark wie in den ersten 6 Tagen.

    Ich hab die Schiene wegen den Schmerzen auch immer wieder rausnehmen müssen, das ging einfach nicht dauerhaft. Jetzt, wo ich es besser aushalten kann, bin ich schon gewissenhafter. Heute Abend steht allerdings Biergarten mit den Freunden meines neuen Freunds an, da will ich auch nicht unbedingt beim ersten Kennenlernen rumspeicheln und nuscheln

    @Situation27
    Hab meine Schienendose nach der Pause bei meiner Kollegin liegen lassen, die dann rüber brüllte: "Hey, du hast deine Zähne vergessen!" Seither heissen sie bei mir auch so
    Aber sabberfreies Rausnehmen übe ich noch, das geht noch nicht ohne Waschbecken/Handtuch oder gar unter Beobachtung


    Von nem möglichen Refinement hat mir beim KFO auch keiner was gesagt.
    Finds auch bissl doof, dass man mit keinem Wort über die negativen Nebenwirkungen aufgeklärt und mit Tips ausgestattet wird Dann wüsste man wenigstens vorher, was auf einen zukommt.
    Ich war schon n bissl arg desillusioniert, weil bei mir im Büro auch jemand Invisalign hat, allerdings auch nur eine minimale Fehlstellung (also ich seh da absolut keine krummen Zähne!) und dementsprechend wohl auch so eine krass unauffällige Schiene. Da sieht und hört man nämlich gar nix. Und so hab ich mir das für mich leider auch vorgestellt
    Invisalign Start: 22.07.2021
    OK: 1/32
    UK: 1/32

  9. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    @ Rockmieze "Musste gestern sage und schreibe drei Apotheken anfahren, um das gelobte Wachs erstehen zu können."

    Hi, frag doch mal beim nächsten Mal in der Praxis nach Wachs. Ich habe jedes Mal so viel mitbekommen, wie ich brauchte. Und ich habe viel Wachs kleben müssen.
    Es kann doch nicht sein, dass du den selbst kaufen musst.

  10. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    @Rockmieze: Da stimme ich Ratlos absolut zu. Als ich die 3 Monate den Carriere Motion 3 drin hatte brauchte ich immer Wachs, jede Nacht, da sich die Stäbe sonst so schön in die Wangen gebohrt haben Das Wachs habe ich immer auf Nachfrage, so viel ich brauchte, bei meiner KFO bekommen. Da konnte ich auch einfach anrufen und kurz vorbeikommen um es abzuholen.
    Das werde ich ja wahrscheinlich jetzt am Anfang mit den Schienen auch wieder brauchen....

Antworten
Seite 774 von 781 ErsteErste ... 274674724764772773774775776 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •