Antworten
Seite 728 von 730 ErsteErste ... 228628678718726727728729730 LetzteLetzte
Ergebnis 7.271 bis 7.280 von 7295
  1. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    Zitat Zitat von TessiScarlett Beitrag anzeigen
    Hallo Ratlos 1234,

    danke für die Information.

    Welche Mundspülung benutzt du denn?
    Hi,
    ich nutze die Eigenmarke der Drogerie

  2. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    Zitat Zitat von Emmi2020 Beitrag anzeigen
    Ich schmeiß meine jeden Tag in die Zahnspangenreiniger von DM! Da müffelt gar nichts und den Schienen passiert auch nichts
    meine KFO hat mir das sogar auch empfohlen. Hier gibt es auch noch spezielle Tabs für Zahnspangen, aber die sind meiner Meinung nach nur teurer.

    Ich bürste die Spange jeden Tag morgens und abends beim Zähne putzen schnell raus und so alle 2-3 Tage schmeiss ich sie in ne Brausetablette während dem Essen.

    Für mich funktioniert das sehr gut.
    OK + UK Schiene 4 von 26 (17 Attachments)
    Start 01.12.2020
    Wechsel alle 14 Tage

  3. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    Hallo zusammen,

    so, ich meld mich nach ein paar Wochen Abwesenheit auch mal wieder :-) Nochmal ein nachträgliches Wilkommen an alle, die seit dem dazu gekommen sind! Schön dass sich hier gerade wieder so viel tut!

    @Brokkolii
    Wow, da hast du ja schon einiges durchgemacht! Du hast ähnlich viele Schienen wie ich und dann auch noch die Korrektur mittendrin. Das war sicher nicht leicht. Weiterhin gutes Durchhalten!!

    @Ilola:
    Danke für den Tip mit der Steuer! Wird noch bisserl dauern bis ich meine anpacke, aber vielleicht geb ich das dann auch mit an...
    UK: 33/81
    OK: 33/81
    1 Gummi (seit Schiene 32)
    Wechsel: Alle 5-7 Tage
    Behandlungsbeginn: 23.07.20

  4. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    Noch was zum Thema Gummies:

    Ich war gestern auch mal wieder beim KFO und hab jetzt zum ersten Mal einen Gummi reinbekommen (nur auf der rechten Seite, ab Schiene 32). Bisher fand ich das Tragen der Schienen bis auf vielleicht leichten Druck beim Wechsel zu einer neuen Schiene eigentlich quasi schmerzfrei. Jetzt hab ich aber 16 Stunden am Tag diesen Gummi drin und muss sagen dass tut dann oft schon ein bisschen weh, grad wenn man nach langer Gummi-Tragezeit die Schiene rausnimmt.

    Wie ist das denn bei euch mit den Gummies:
    Wieviele Stunden tragt ihr sie?
    Und habt ihr Schmerzen dabei?
    Sind die eigentlich da um das Kiefer in die richtige Stellung zu bringen oder auch um bei der Zahnverschiebung nachzuhelfen? Bei mir ist er nämlich genau da angebracht, wo ein recht schiefer Zahn rotiert werden muss und jetzt weiß ich nicht ob das Zufall ist?
    UK: 33/81
    OK: 33/81
    1 Gummi (seit Schiene 32)
    Wechsel: Alle 5-7 Tage
    Behandlungsbeginn: 23.07.20

  5. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    Hallo Andi_invisaglin,
    ich trage seit Schiene 4 (1.Weihnachtstag,) die Gummis an beiden Seiten. Ich trage sie genauso lang wie die Schienen selbst, es sei denn ich bin im Büro, da gehe ich 'ohne'.
    Ich merke die Gummis erst, wenn ich sie rausnehmen, habe aber keine Schmerzen etc.
    Die Schienen sollen ( bei mir) die Backenzähne nach hinten ziehen, um den vorderen Zähnen Platz zur Korrektur zu geben. Schönen Abend!

  6. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    Hallo

    Wollte noch kurz berichten, dass ich gestern wieder beim KFO war! Wie immer wurde gestrippt Langsam nervt es echt!

    Aber die gute Nachricht: ich darf jetzt alle 10 Tage wechseln Und das obwohl es eigentlich nie zur Debatte stand Das ist natürlich super! Da geht es schneller voran!

    Habt ihr das eigentlich auch manchmal dass die Schiene bisschen nachfedert wenn ihr drauf drückt??
    Start: 22.10.2020

    OK 7/13
    UK 7/18

    Wechsel: 10-tägig

  7. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    Hallo ihr Lieben!

    Heute war endlich mein Termin, an dem ich meine Attachments bekommen habe. (Nicht dass ich mich mega darauf gefreut hätte, aber ich bin froh, dass es nun endlich weiter geht, nachdem ich nun 6 Wochen mit Schiene 1+2 verbracht habe)

    Habe nun alle Attachments bekommen, 4 Knöpchen (zum Befestigen der Gummis) und 3 verschiedene Gummis. Wobei nur einer davon zwischen OK und UK gespannt wird.
    Und ich muss sagen ich habs mir wirklich schlimmer vorgestellt. Um die Attachments zu sehen, muss man schon auf 20 cm rangehen und die Knöpfe und Gummis sieht man sowieso nicht.

    Auch das Raus- und Reinmachen von Schienen und Gummis funktioniert total easy. Ab sofort darf ich die Schienen alle 7-8 Tage wechseln - jetzt kann es richtig los gehen. Bei meinem nächsten Kontrolltermin habe ich immerhin schon ein Fünftel der Schienen geschafft.

    Das Einzige, was mich noch sehr stört ist, dass meine Zähne sich so rau anfühlen, vermutlich vom Kleber. Sollte sich aber mit der Zeit abputzen, oder man gewöhnt sich dran - wie war das bei euch?

    Liebe Grüße
    Skearsley - Schiene 3/54

  8. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    Hallo Ihr Lieben,

    ich komme der Sache auch langsam näher. Diese Woche war ich bei Zahnarzt Nummer zwei und habe mir dort die Abdrücke nehmen lassen. Es handelt sich um einen deutschen Hersteller, dessen Name mir allerdings gerade entfallen ist. Auf jeden Fall werden die Kosten sich maximal auf 2900 € belaufen. Die Ärztin kann mir das definitiv erst nach einer Rückmeldung durch das Labor sagen.

    Die Zahnärztin Nummer eins hatte mir ja Invisalign angeboten (habe nur leichte Schiefstände, wären 26 Schienen) für 4800 € und wollte zusätzlich zwei Weisheitszähne ziehen, sämtliche Füllungen erneuern und eine Brücke austauschen.

    Meine jetzige Zahnärztin meinte, dass alles sehr gut gepflegt sei und man nach der Behandlung eventuell die Brücke austauschen könnte, aber es müssen weiß Gott keine Zähne gezogen werden Puh, war ich erleichtert.

    aus euren Berichten stellen sich mir noch zwei Fragen, beziehungsweise Begriffe mit denen ich nichts anfangen kann:

    Was bedeutet strippen?
    Wie ist das mit den Gummis, was ist deren Wirkung?

  9. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    Zitat Zitat von Sunflower5 Beitrag anzeigen

    aus euren Berichten stellen sich mir noch zwei Fragen, beziehungsweise Begriffe mit denen ich nichts anfangen kann:

    Was bedeutet strippen?
    Wie ist das mit den Gummis, was ist deren Wirkung?
    Strippen bedeutet dass die Zähne bzw. der Zahnschmelz abgeschliffen wird um Platz für die Zähne zu schaffen! Wird glaub ich bei ziemlich vielen gemacht

    Gummis hab ich keine aber ich meine dass sie zur Bissregulierung gebaucht werden...
    Start: 22.10.2020

    OK 7/13
    UK 7/18

    Wechsel: 10-tägig

  10. User Info Menu

    AW: Erfahrungen mit Invisalign

    @Ratlos1234:
    Danke für deine Antwort. Vielleicht wird es auch zur Bissregulierung UND Zahnverschiebung hergenommen. So wie ich es hier lese werden die Gummies meistens an zwei rein gemachten Knöpfen befestigt. Bei mir ist nur unten ein Knopf und oben ist ein kleine Einkerbung in der Schiene selbst (direkt über meinem Problem-Zahn). Vielleicht ist es hier ja dann tatsächlich eher für die Zahn-Rotation. Naja, egal :-) Werd beim nächsten Termin mal fragen... Am Tag 2 sind die Gummies jedenfalls schon nicht mehr so schmerzhaft wie am ersten Tag.

    @Emmi2020:
    Ja, vor allem wenn ich eine frische Schiene reinmache, drücke ich die Zähne nochmal leicht ab und da "federt" es dann schon stellenweise etwas...
    UK: 33/81
    OK: 33/81
    1 Gummi (seit Schiene 32)
    Wechsel: Alle 5-7 Tage
    Behandlungsbeginn: 23.07.20

Antworten
Seite 728 von 730 ErsteErste ... 228628678718726727728729730 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •