Antworten
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 53
  1. Inaktiver User

    AW: Zahnüberkronung, Zähne aus China

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ja eben - wieso sollte also ein deutscher Zahntechniker in China arbeiten wollen, um dann weniger zu verdienen??

    Das macht für mich keinen Sinn.
    Och bitte...

    Es gibt eine Menge Deutsche, die dort leben.
    Die Einen haben geheiratet, die nächsten mögen die Kultur, die anderen machen zusätzlich ein Zahnlabor auf... Und alle sind glücklich, keinen deutschen Stress mehr zu haben.
    Von den Chinesen, die hier gelernt haben, mal abgesehen.

    Die Zahnärzte hier gucken auch hin, bevor ihr Ruf durch ist und stellen die Nacharbeiten sicher, wenn notwendig.
    Dazu unterhalten die sich auch untereinander zu dem Thema.
    Und schlechte Qualität bekommt man auch mal in Deutschland.

    Imo Kleinfritzchen-Denke, das Alles aus China Müll ist.

  2. User Info Menu

    AW: Zahnüberkronung, Zähne aus China

    Zitat Zitat von Heideho666 Beitrag anzeigen
    Hallo , nur zum Verständnis!
    CEREC ist eine Digitale Schleifeinheit- kein Material. Mit einer CEREC Maschine können Kunstoffprovisorien, Inlaxs aus weicher Feldspatkeramik, Zirkonkronen etc. am Computer gestaltet und dann aus dem Block geschliffen werden.
    Funktioniert sehr gut - wenn auch der Zahnarzt gut ist. Leider gibt es in meinen Augen wenig gute Zahnärzte.
    Und ich weiß das aus fast 30Jahren Berufserfahrung als Zahntechnikerin in Praxis und Labor.
    Dass CEREC bei Zahntechnikern keinen Anklang findet, ist klar.
    CEREC nimmt dem Labor die Arbeit ab.

    Der einzige Vorteil einer Krone, die im Labor gefertigt wird ist, dass die Farbe besser angepasst werden kann, dadurch, dass Opaker in Schichten auf die Krone aufgebrannt wird und somit die Zahnfarbe ganz individuell aufgebracht werden kann.
    Bevor ich mich jetzt aufrege,
    isses mir lieber egal.

  3. User Info Menu

    AW: Zahnüberkronung, Zähne aus China

    Zitat Zitat von Heideho666 Beitrag anzeigen
    Hallo , nur zum Verständnis!
    CEREC ist eine Digitale Schleifeinheit- kein Material. Mit einer CEREC Maschine können Kunstoffprovisorien,

    .
    Danke
    Es wird Zeit für eine neue Signatur

  4. User Info Menu

    AW: Zahnüberkronung, Zähne aus China

    Oder besser ausgedrückt:

    CEREC steht für CEramic REConstruction und ist ein CAD/CAM Computer (Abb. 10) mit dem die Herstellung von ästhetischen Keramikfüllungen (Inlays), Teilkronen,Kronen und Brücken in nur einer Sitzung möglich ist.

    Hier.
    Bevor ich mich jetzt aufrege,
    isses mir lieber egal.

  5. User Info Menu

    AW: Zahnüberkronung, Zähne aus China

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich frag mich, wieso deutsche Zahntechniker in China arbeiten sollten, und das dann für weniger Geld als hier?
    Warum sollte ein deutscher Zahntechniker nicht in China arbeiten? Wenn er dort lebt, kann er ja schlecht in Deutschland arbeiten.

    Für weniger Geld, weil die Zahntechniker in anderen Ländern nicht so gut bezahlt werden wie in D. (es mag Ausnahmen geben).

  6. Inaktiver User

    AW: Zahnüberkronung, Zähne aus China

    Gut, dann gibt es halt jede Menge Deutsche, die nach China auswandern weil es sich dort so gut leben lässt - schreibt es meinem beschränkten Horizont zu, dass das bisher tatsächlich an mir vorbeigegangen ist.

    Ich kenn jede Menge Leute, die sonstwohin ausgewandert sind, und auch Leute, die für ihren Arbeitgeber nach China sind - aber tatsächlich hab ich noch nicht mal gehört von jemandem, der unabhängig davon nach China gezogen ist um dort ganz normal zu arbeiten, außerhalb des Kulturbetriebs jedenfalls.

  7. Inaktiver User

    AW: Zahnüberkronung, Zähne aus China

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen

    Imo Kleinfritzchen-Denke, das Alles aus China Müll ist.
    Wenn du meinst.

    Meine Erfahrungen sind andere, und vor allem hab ich eine gewisse Haltung zu China, was noch dazukommt.

    Aber bitte, jeder kann natürlich China für das gelobte Land halten, und gerne unterstützen.

    Ich gehör da nicht zu.

  8. Inaktiver User

    AW: Zahnüberkronung, Zähne aus China

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    :

    Ich kenn jede Menge Leute, die sonstwohin ausgewandert sind, und auch Leute, die für ihren Arbeitgeber nach China sind - aber tatsächlich hab ich noch nicht mal gehört von jemandem, der unabhängig davon nach China gezogen ist um dort ganz normal zu arbeiten, außerhalb des Kulturbetriebs jedenfalls.
    auswandern-info.com/china

    In 2019 waren es knapp 2000 Deutsche.
    China ist auch nicht anders als andere Industriestaaten, was die Suche nach Fachkräften betrifft.

    Ich habe nicht behauptet, daß China das gelobte Land ist.
    Ich würde auch nicht auswandern.

    Andere machen es und sind glücklich.

    Auch China ist ein HiTech-Land und besteht nicht aus Bauern in Provinzen;)
    Und das ist auch der Grund, warum man dort nicht nur Billigspielzeug herstellt, sondern u. a. sehr gute Computerchips, I-Phones, etc.
    Geändert von Inaktiver User (24.11.2020 um 10:57 Uhr)

  9. User Info Menu

    AW: Zahnüberkronung, Zähne aus China

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Gut, dann gibt es halt jede Menge Deutsche, die nach China auswandern weil es sich dort so gut leben lässt - schreibt es meinem beschränkten Horizont zu, dass das bisher tatsächlich an mir vorbeigegangen ist. .
    Meiner ist auch beschränkt.
    Muss wohl an den überragenden Arbeits- und Lebensbedingungen liegen, die dort vorherrschen, das da so viele Zahntechniker ausgewandert sind.
    Viele Dinge fallen mir einfach so zu,.......Augen zum Beispiel.

  10. Inaktiver User

    AW: Zahnüberkronung, Zähne aus China

    Gehälter in China...
    Beispiel IT....

    http://Www.glassdoor.de/Geh%C3%A4lte...999_KO9,11.htm

    Jobangebote Zahntechniker in China.
    www.jobscina.com/jobs/post/Zahntechniker-m-w-d-f-r-Partnerlabor-in-China.html

Antworten
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •