+ Antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 67 von 67
  1. Avatar von Simpleness2
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    1.616

    AW: Ziehen statt Wurzelfüllung

    Zitat Zitat von Spadina Beitrag anzeigen

    Ich betone immer wieder: wenn der Nerv noch nicht richtig gezogen ist, die Entzündung nicht total raus ist aus dem Zahn, wird man immer Probleme haben. Von daher: Endodontologe. Wenn der wirklich gut arbeitet, ist dieser Zahn der beste Platzhalter, weil eben eigener Zahn....
    Bisher hat mir jeder Zahnarzt gesagt, dass dadurch das der Nerv heraus ist der Zahn nicht mehr richtig versorgt wird und eben irgendwann zu bröckeln beginnt. Das war auch genau meine Erfahrung, wobei die betroffenen toten Zähne unterschiedlich lange, an Jahren, durchgehalten haben.

    Bei der TE wurde ja gepfuscht, das kann man doch nun wirklich nicht mit einer hochanspruchsvollen Arbeit vergleichen....
    Das sie kein Vertrauen mehr hat kann ich verstehen. Nicht verstehen kann ich, warum in Ö sich kein Zahnarzt findet der den Zahn zieht. Wenn ich sage der Zahn soll raus, dann wird meine Entscheidung respektiert.
    Geändert von Simpleness2 (20.09.2019 um 01:24 Uhr)

  2. Avatar von Spadina
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    4.209

    AW: Ziehen statt Wurzelfüllung

    Sie müßte wahrscheinlich nur mal über die Grenze nach Tschechien oder Ungarn fahren....
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  3. Avatar von Unendlichkeit
    Registriert seit
    29.07.2014
    Beiträge
    3.537

    AW: Ziehen statt Wurzelfüllung

    Zitat Zitat von Simpleness2 Beitrag anzeigen
    Das sie kein Vertrauen mehr hat kann ich verstehen. Nicht verstehen kann ich, warum in Ö sich kein Zahnarzt findet der den Zahn zieht. Wenn ich sage der Zahn soll raus, dann wird meine Entscheidung respektiert.
    Das kann ich mir auch nicht vorstellen, dass sich die Ärzte dem ausdrücklichen Wunsch nicht nachkommen und die TE wieder wegschicken.
    "...es gibt höchstens hoffnungslose Menschen, aber nie hoffnungslose Situationen..."
    Sprichwort auf Oxtorne


  4. Registriert seit
    17.06.2018
    Beiträge
    30

    AW: Ziehen statt Wurzelfüllung

    Ich war bei dem Notdienst in der Unfallklinik mit der Bitte ihn zu Ziehen. Die Schmerzen sind mir zuviel geworden, sie haben gleich eine halbe Wurzelbehandlung gemacht, weil die Entzündung so groß ist dass ein Ziehen des Zahnes nicht auszuhalten gewesen wäre, der Zahn wurde dann offengelassen und am Montag soll der zweite Schritt der Wurzelbehandlung gemacht werden. Ich werde wieder darum bitten ihn zu Ziehen. In der Unfallklinik waren sie sehr nett. Es waren nur Damen anwesend
    Geändert von Kaffesahne (21.09.2019 um 14:05 Uhr)


  5. Registriert seit
    17.06.2018
    Beiträge
    30

    AW: Ziehen statt Wurzelfüllung

    Zitat Zitat von Simpleness2 Beitrag anzeigen



    Wenn ich sage der Zahn soll raus, dann wird meine Entscheidung respektiert.
    Die nehmen mich wahrscheinlich nicht Ernst genug. Gibt es eine Rechtsgrundlage die mir behilflich sein könnte. Wenn ich mir die Behandlung nicht leisten kann zum Beispiel. Ich bin nämlich nirgends mehr versichert weil ich nur mehr Zahnschmerzen habe und nirgends mehr hingehe und mir seit Monaten verweigert wird endlich mit dem Entfernen dem ganzen Spuk ein Ende zu Setzen.


  6. Registriert seit
    17.06.2018
    Beiträge
    30

    AW: Ziehen statt Wurzelfüllung

    Schwein gehabt Zahn ist raus

  7. Avatar von Unendlichkeit
    Registriert seit
    29.07.2014
    Beiträge
    3.537

    AW: Ziehen statt Wurzelfüllung

    Na bitte ... ich hoffe, du bist deine Schmerzen los
    "...es gibt höchstens hoffnungslose Menschen, aber nie hoffnungslose Situationen..."
    Sprichwort auf Oxtorne

+ Antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •