+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 44 von 44
  1. Avatar von ilazumgeier
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    54.543

    AW: Verhalten vom Zahnarzt korrekt?

    pssssst: der ZA mag grob sein, aber ist er wirklich schlecht? grobschlächtig mit ä verweist auf die Art des Schlachtens (mit vielen großen Knochen drin), was ich denn doch nicht hoffen will. Auch wenns geblutet hat

  2. Avatar von einzigARTig
    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    5.124

    AW: Verhalten vom Zahnarzt korrekt?

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Ich habe so einen Horror davor, daß mir was in den Hals fällt, ich husten muß und es dann ein blutiges Massaker gibt (ich sagte ja: Horror. Unterkategorie: Splatterfilm.), daß ich immer einen Kofferdamm machen lasse. Tut weh, stinkt, kostet extra, und schlimmstenfalls krieg ich keine Luft, und das ist besser als die Alternative.
    Oh Schreck, daran habe ich ja noch nie gedacht und es ist mir auch noch nie passiert, dass irgendwas in meinen Hals gefallen ist...und ich hatte viele Zahnbehandlungen. Mist, jetzt habt Ihr mir Angst gemacht. Und dabei ist es eh schon unangenehm genug beim ZA.
    Warum machen Euch Abdrücke so viel aus? Müsst Ihr würgen oder was ist es? Die sind für mich noch mit das Angenehmste beim ZA...

  3. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    11.247

    AW: Verhalten vom Zahnarzt korrekt?

    Ich kriege keine Luft und muss würgen. Ich habe noch alle Zähne, das heißt, die Abdrückerei ist wirklich ganz weit hinten.
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache

  4. Avatar von Hillie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Beiträge
    29.901

    AW: Verhalten vom Zahnarzt korrekt?

    Zitat Zitat von Margali62 Beitrag anzeigen
    Ich kriege keine Luft und muss würgen. Ich habe noch alle Zähne, das heißt, die Abdrückerei ist wirklich ganz weit hinten.
    dito
    Deshalb mache ich Abdrücke nur noch im Sitzen!
    Niemand ist mit einem Etikett um den Hals auf die Welt gekommen, auf dem steht "Mensch erster Qualität" oder "Mensch zweiter Qualität". Die Etiketten haben wir Menschen erfunden.
    Anita Lasker-Wallfisch (geb. 1925), eine der letzten bekannten Überlebenden des Mädchenorchesters von Auschwitz



+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •