Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. User Info Menu

    Sichtschutz Terrasse "verschiebbar" - vor allem günstig

    Guten Morgen,

    wir suchen Ideen -
    der grobe Plan ist die Terrasse mit Sichtschutz zu versehen (an zwei Seiten: am der Front und rechts).

    Dieser Sichtschutz sollte variabel einsetzbar sein.
    Ähnlich einer Schiebevorrichtung oder einrollbar, ginge auch wie ein Rollo das nach oben weg kann.


    Es geht um eine Terrasse auf einem Campingplatz, deshalb keine Konstruktion die mehrere tausend Euro kostet.

    Ist überdacht, hat festen Terrassenboden aus Holz und von zwei Seiten vom Häuschen geschützt.
    Mobilheim ist wie ein "Winkelbungalow" gebaut und im Winkel sitzt diese Terrasse.

    Also keine Konstruktion für mehrere tausend Euro, aber doch wenigstens Outdoor geeignet, sonst wäre es schlicht ein Vorhang aus einer Art Segeltuch geworden.

    Vorhang würde halt flattern und müsste auch unten irgendwie befestigt werden.

    Paravent ist zu klein, da müssten dann 5 hin und die würden bei Wind sicher auch nicht standhalten.
    Diese Lamellensichtschutz die es ganz günstig gibt, als Art Tor/riesen Tür - wurde auch verworfen, steht bei geöffnetem Tor im Weg rum.

    Die Terrasse ist nach Süden ausgerichtet, wird also sehr aufgeheizt, Schatten ist ein guter Nebeneffekt.
    Die Nachbarn sind sehr "gesellig" und es gibt auch mal Zeiten, da möchte man für sich sein.

    Die vorherige Platzinhaberin hatte dort eine grüne Gewebeplane gespannt - Zweck damit erfüllt, aber hässlicher ging wohl kaum.

    Irgendwie hängen wir mit den Ideen fest.
    Für den 1. Gedanken kann ich nichts,
    ab dem 2. Gedanken bin ich dafür verantwortlich.

  2. User Info Menu

    AW: Sichtschutz Terrasse "verschiebbar" - vor allem günstig

    Pflanztöpfe auf Rollen?

  3. User Info Menu

    AW: Sichtschutz Terrasse "verschiebbar" - vor allem günstig

    Vielleicht eine Seitenmarkise? Haben wir bei uns im Freisitz. Lässt sich schnell einrollen, hält auch Wind aus (ist 3x1,80m groß) und im Winter wird sie einfach durch 2 Schrauben gelöst und drinnen verstaut. Kostenpunkt: 110 Euro.
    Es müssten dann halt nur Bodenhülsen gesetzt werden.

  4. User Info Menu

    AW: Sichtschutz Terrasse "verschiebbar" - vor allem günstig

    Der Faktor Wind und Sturm sollte unbedingt mit berücksichtigt werden!

  5. User Info Menu

    AW: Sichtschutz Terrasse "verschiebbar" - vor allem günstig

    Zitat Zitat von Eva2 Beitrag anzeigen

    Die vorherige Platzinhaberin hatte dort eine grüne Gewebeplane gespannt - Zweck damit erfüllt, aber hässlicher ging wohl kaum.
    Es gibt Sonnensegel, zB für kleines Geld bei Ikea, die man spannen kann. Sieht besser aus als eine grüne Gewebeplane, ist günstig und mobil.

  6. User Info Menu

    AW: Sichtschutz Terrasse "verschiebbar" - vor allem günstig

    Geh mal in im Lidl online Shop und gib im Suchfeld "Seitenmarkise" ein.
    Da kommen einige Lösungen und günstig ist es auch
    “You are the sky. Everything else- it’s just the weather.”

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: Sichtschutz Terrasse "verschiebbar" - vor allem günstig

    Diese Seitenmarkise gibt es auch mit wirklich tollen Motiven, ich kann mir so den Ostseestrand bei Bedarf ausrollen.
    Man kann auch in die Berge an den See, in den Wald, auf eine Skyline schauen etc.
    I don´t know where I´m going- but I´m on my way... Carl Sagan

    Vielleicht geht es auf dem Weg gar nicht darum, irgendwas zu werden.
    Vielleicht geht es darum, alles abzuwerfen, was wir nicht sind,
    so daß wir das sein können, wofür wir bestimmt sind.
    Paulo Coelho



    Moderatorin in den Foren:
    Beziehung im Alltag, Der "gebrauchte" Mann und im Tierforum
    - ansonsten normale Nutzerin

  8. User Info Menu

    AW: Sichtschutz Terrasse "verschiebbar" - vor allem günstig

    ich lese mal mit, habe das gleiche Problem auch Campingplatz.
    Ich habe vorerst so eine Art Sonnenschirm gekauft der der Schirm ist in alle Richtungen verstellbar und verschiebbar und gerade wie ein Dach.
    So kann ich mich eher flexiblel abschirmen, die Nachbarn sind soweit nett aber mir ist das zu eng.beieinander. Ich will die Terasse eh neu gestalten evtl. stelle ich grosse Pflanzen hin.

    Sie ist alt und krumm, mal sehen was ich da mache

  9. User Info Menu

    AW: Sichtschutz Terrasse "verschiebbar" - vor allem günstig

    Danke erstmal,

    sind einige gute Anregungen dabei. Für die einse Seite haben wir erstmal 2 Duschvorhänge angebracht
    nächste Woche mal in Baumarkt und diese Seitenmarkisen habe ich mir online schon mal angesehen, die auch eine gute Idee.

    Pflanzen wären schön, wir sind aber nur mit blauem Daumen manchmal ausgestattet
    Für den 1. Gedanken kann ich nichts,
    ab dem 2. Gedanken bin ich dafür verantwortlich.

  10. User Info Menu

    AW: Sichtschutz Terrasse "verschiebbar" - vor allem günstig

    och, z.B. Kirschlorbeer wächst wie verrückt und ist ein guter Sichtschutz- sollte auch in entsprechend großen Kübeln wachsen...

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •