Antworten
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 64
  1. User Info Menu

    smile Wie habt Ihr Eure Wände gestaltet?

    Im Zuge der Renovierungsarbeiten bei einer Freundin ist mir erstmalig aufgefallen, dass ich von meiner ersten Wohnung an bis heute immer die gleichen Wände hatte und zwar Raufaser, weiß.🙈

    Verändert hat es sich über die Jahre etwas.
    Erst komplett weiß, dann hab ich angefangen farbige Akzente zu setzen. Nur eine Wand oder einen ganzen Raum hüfthoch umzu gestrichen und jetzt setze ich Akzente mit Vliestapeten, je nach Raumaufteilung max. zwei Wände.
    Mir ist aufgefallen, dass außer Raufaser alle anderen Tapeten auf mich irgendwie erdrückend wirken und das hat tatsächlich nichts mit der Farbe zutun. Woran es liegt, weiß ich selber nicht. 🤷
    Nur Tapeten die wie eine patinierte Wand aussehen, erdrücken mich nicht.
    Am schönsten finde ich mittlerweile weiße,glatte und nackte Wände.

    Wie habt Ihr Eure gestaltet?
    Noch jemand der es als erdrückend empfindet, wenn Räume komplett zutapeziert werden?🤔

  2. User Info Menu

    AW: Wie habt Ihr Eure Wände gestaltet?

    Bei uns auch immer weiss Raufaser, aber ein Streifen an einem Treppenabgnag ist schwarz tapeziert, darauf ein schwarzer, breiter uralter Bilderrahmen mit einem Porträt - sieht toll aus. Und hinter einem Schrank habe ich eine dunkelblaue Barock-Tapete. Das sind 4 -5 Bahnen etwa - wenns mich überkommt, sind die schnell geändert - aber die finde ich immer noch schön.

    In einem Zimmer sind mit mir mal die Pferde durchgegangen - da habe ich auf Biedermeier gestrichen - eine Wand altrosa, eine grün, der Rest weiss. Das muss jetzt wieder anders werden -kann es nicht mehr sehen , obwohl die Möbel dazu passen...Und im Bad ist die Decke genau so gestrichen wie die Fliesenfarbe am Boden ist - ganz zart Aprikot - das ist "gemütlich", wenn man in der Wanne liegt.... Die Decke wird auch da jetzt neu tapeziert - mal sehen, ob weiss mir dann zu kalt ist....
    Geändert von Tignale (27.09.2020 um 18:26 Uhr) Grund: fehlerteufelisch

  3. User Info Menu

    AW: Wie habt Ihr Eure Wände gestaltet?

    Raufaser weiß, eine Stirnseite ist in einem tiefen blau gestrichen, das ich einfach haben musste.

  4. User Info Menu

    AW: Wie habt Ihr Eure Wände gestaltet?

    Bei ist Schlafzimmer, Küche, Flur Rauhfaser weiß. Im Wohnzimmer ist eine Strukturtapete auch weiß. Meine ganzen Wände hängen voller selbst gemalter Bilder, die wirken auf weißem Untergrund am besten.
    Ich bin eine Raupe und du ein Reh. Doch ich werd ein Schmetterling und du wirst Filet.

    Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch (Dalai Lama)

    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)


  5. User Info Menu

    AW: Wie habt Ihr Eure Wände gestaltet?

    Ich gestalte regelmäßig mein Haus um, aber Raufaser niemals. Das sieht immer so nach DDR billig aus, kenne ich persönlich auch nur in der armen Verwandschaft.
    Ein Charakter, der sich nicht widerspricht, ist keiner.



    Julius Langbehn

  6. Moderation

    User Info Menu

    AW: Wie habt Ihr Eure Wände gestaltet?

    Raufaser und jeder Raum anders farbig (Wohnzimmer helles grau, Küche terracotta mit gestreifter Tapete als Akzent über der Arbeitsfläche, Flur helles Grün, Schlafzimmer beige, Arbeitszimmer grau, die Fensterseite jeweils weiß und im Flur (der ja keine Fenster hat, nicht alle Wände grün).

    Raufaser war neu tapeziert als ich eingezogen bin und ich bin es quasi auch schon immer gewöhnt, hier habe ich das erste Mal schon vor dem Einzug streichen lassen und damit Akzepte gesetzt, ich kann mir gemusterte Tapete in einem kompletten Raum auch nicht vorstellen, aber sehr gut als Akzent in verschiedenen Raumgestaltungen - ich müsste dafür aber mehr Platz oder weniger Möbel und Bilder haben.

    Weitere Blickfänger sind bei mir auch Bilder und ähnliches.
    Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ... jedenfalls nicht jeder.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  7. User Info Menu

    AW: Wie habt Ihr Eure Wände gestaltet?

    Same, ich habe noch nie und werde in meinem Leben wahrscheinlich keine Wand streichen, ausser natürlich beim Auszug (wobei es diese Renovierungsklauseln ja auch nicht mehr gibt).

    Da hab ich zu viel bei Umzügen miterlebt, dass das Rot noch durchschimmerte ... oder "noch schnell" was gestrichen werden musste, was natürlich dann schief ging.

    Ich gestalte die Wände mit Kunst, Fotos, gerade ein Mitbringsel eines Gastes aufgehängt - mit speziellen Aufhängevorrichtungen.

    Ich habe auch wahnsinnig viele Spiegel, gerne in schönen Rahmen, die machen einen Raum auch grösser.

    Und - mittlerweile kann man mit Lichtvorrichtungen unglaublich viel machen. Mein Traum fürs Schlafzimmer wäre einer dieser Gemälde-Fernseher ...

    Kerzen gibts mittlerweile nur noch in LED, seitdem mir mal eine in einer Wohnung furchtbar gerusst hat (und ich "viel Freude" hatte mit dem Umstreichen).

  8. User Info Menu

    AW: Wie habt Ihr Eure Wände gestaltet?

    Zitat Zitat von Martissa Beitrag anzeigen
    Ich gestalte regelmäßig mein Haus um, aber Raufaser niemals. Das sieht immer so nach DDR billig aus, kenne ich persönlich auch nur in der armen Verwandschaft.
    Da denke ich eigentlich nur an die gemusterten Tapeten. Ist das nicht so?

  9. User Info Menu

    AW: Wie habt Ihr Eure Wände gestaltet?

    Zitat Zitat von Klecksfisch Beitrag anzeigen
    Bei ist Schlafzimmer, Küche, Flur Rauhfaser weiß. Im Wohnzimmer ist eine Strukturtapete auch weiß. Meine ganzen Wände hängen voller selbst gemalter Bilder, die wirken auf weißem Untergrund am besten.
    Jip. Ich bin immer ganz hingerissen von Museen, wenn die jeden einzelnen Raum andersfarbig gestalten.

    Aber dafür isses ja ein Museum.

  10. User Info Menu

    AW: Wie habt Ihr Eure Wände gestaltet?

    weiß gestrichener Putz. Ganz ohne Deko und Bilder, ich mag es puristisch.
    Too blessed to be stressed

Antworten
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •