+ Antworten
Seite 98 von 170 ErsteErste ... 488896979899100108148 ... LetzteLetzte
Ergebnis 971 bis 980 von 1698
  1. Avatar von jofi2
    Registriert seit
    11.03.2015
    Beiträge
    18.553

    AW: Ich bin wohntechnisch geheilt von....

    Zitat Zitat von Mmedusa Beitrag anzeigen
    Elektrischer Dosenöffner, Mikrowelle, Wasserkocher, Teekocher, Kaffemaschine, Eierkocher, Mixer/Blender für Smoothies, große Küchenmaschine, Pürierstab, Blitzhacker, Bimbi (weiß grad nicht, wie die Kochmaschin auf Deutsch heißt), Suhwiedkocher, Vakuumiergerät, Eismachine, Induktions-Extrafeld, Supergriller (das 800-Grad-Halbprofiding), Brotbackautomat, Joghurtbereiter ...
    Selber schuld.


  2. Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    3.847

    AW: Ich bin wohntechnisch geheilt von....

    NOCHMAL ZUM NACHLESEN:

    Der von mir aufgeführte Gerätepark Elektrischer Dosenöffner, Mikrowelle, Wasserkocher, Teekocher, Kaffemaschine, Eierkocher, Mixer/Blender für Smoothies, große Küchenmaschine, Pürierstab, Blitzhacker, Bimbi (weiß grad nicht, wie die Kochmaschin auf Deutsch heißt), Suhwiedkocher, Vakuumiergerät, Eismachine, Induktions-Extrafeld, Supergriller (das 800-Grad-Halbprofiding), Brotbackautomat, Joghurtbereiter ...ist eine Vorschlagsliste, um -zig Steckdosen auf Arbeitsplattenhöhe zu belegen.

    Ich selbst besitze außer Handrührgerät, Toaster, Wasserkocher und Eismaschinchen keine weiteren Kleinelektrogeräte in der Küche. *
    NICHTS, derzeit nicht mal ein Küchenradio.


    *für Eres: Herd, Spülmaschine und Kühlschrank sind keine Kleingeräte, aber selbstverständlichh Bestandteil meiner Küchenausstattung.
    Geändert von Mmedusa (21.01.2020 um 10:35 Uhr) Grund: FÜR

  3. Avatar von Zartbitter
    Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    33.598

    AW: Ich bin wohntechnisch geheilt von....

    Ich hatte deine Ironie verstanden.. für mich musst dich nicht recht fertigen
    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu! (Wolf Biermann)

  4. Moderation Avatar von Utetiki
    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    17.337

    AW: Ich bin wohntechnisch geheilt von....

    Was ist das hier, ne Battle zwischen Gerätefetischisten und-minimalisten?

    Da möchte ich mal kurz zwischengrätschen und die Vakuumierer fragen: welches Gerät taugt zum Vakuumieren von Flüssigkeiten? Und zwar im Beutel bitte.
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*


  5. Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    3.847

    AW: Ich bin wohntechnisch geheilt von....

    Zitat Zitat von Zartbitter Beitrag anzeigen
    Ich hatte deine Ironie verstanden.. für mich musst dich nicht recht fertigen
    Du warst ja auch nicht gement

  6. Avatar von Zartbitter
    Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    33.598

    AW: Ich bin wohntechnisch geheilt von....

    Caso...
    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu! (Wolf Biermann)


  7. Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    3.847

    AW: Ich bin wohntechnisch geheilt von....

    Zitat Zitat von Utetiki Beitrag anzeigen
    welches Gerät taugt zum Vakuumieren von Flüssigkeiten? Und zwar im Beutel bitte.
    Frag' mal in ner Blutbank ...

  8. Avatar von Rowellan
    Registriert seit
    03.05.2007
    Beiträge
    14.379

    AW: Ich bin wohntechnisch geheilt von....

    Zitat Zitat von Zartbitter Beitrag anzeigen
    Ich habe nur Kaffeevollautomat und Toaster und noch Wasserkocher fest eingestopselt.
    So sieht es bei mir auch aus - ok, noch der Eierkocher dazu und die Kaffemaschine ist eine Nespresso, aber das war es dann schon. Zusätzlich im Schrank hab ich noch einen Pürierstab und ein Handrührgerät - Ende Gelände.
    Ich lese fasziniert mit, was man so alles im Elektrogerätepark haben könnte, wenn man denn wollte.

    Im Moment streite ich mich mit Herrn Rowellan übrigens über Sousvide. Er hätte gerne, ich hab ein Problem mit den Plastiktüten, in denen das dann eingeschweißt wird. Wenn er sich durchsetzt, käme dann also noch ein Vakuumierer dazu.

    Ansonsten habe ich diverse Cafes in der Nähe, die wunderbare Waffeln und Crepes backen, mir Eis dazu verkaufen und Joghurt ess ich nur sehr sporadisch. Genau wie Brot übrigens, das kann ich dann punktuell kaufen. Eine Küchenmaschine hab ich mal vor über 30 Jahren zur Hochzeit geschenkt bekommen und in all der Zeit vielleicht 5mal benutzt. Viel zu aufwendig, das Dingens rauszuholen, aufzubauen und hinterher wieder sauberzumachen.

    Also bin ich wohntechnisch geheilt von zu vielen Küchenkleingeräten, die ich eh nie benutze.
    *lost in the woods*

  9. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    5.238

    AW: Ich bin wohntechnisch geheilt von....

    Zitat Zitat von Zartbitter Beitrag anzeigen
    Ob ich nun fürs Pürieren einer Suppe den Topf 1 Meter trage... oder dann den Pürierstab 1 Meter zurück transportiere ins Spülbecken..
    I .
    ja für was hat nacher der Pürierstab ein Spiralkabel? wenn der nicht sowohl in den Topf (links auf dem Herd) wie ins Spülbecken (rechts ums Eck) gezogen werden kann, ohne die seine Generalposition an der Steckdose zu verlassen?

  10. Moderation Avatar von Utetiki
    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    17.337

    AW: Ich bin wohntechnisch geheilt von....

    Zitat Zitat von Zartbitter Beitrag anzeigen
    Caso...
    Oh, gut, das sagt mir sogar was.

    Zitat Zitat von Mmedusa Beitrag anzeigen
    Frag' mal in ner Blutbank ...
    Beste Idee!
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •