+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

  1. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    12.814

    AW: Sitz-Schlaf-Bank-Sofa für Esstisch

    Google mal "Ostfriesensofa', ich bekomme das shop freie Verlinken am Smartphone nicht hin...

    Sowas haben wir. Da passen Sitzhöhe und - Tiefe, die Seitenteile links und rechts sind wegklappbar.

    Es gibt etliche Möbelhäuser hier, die diese Sofas anbieten. Sind Einzelanfertigungen und entsprechend teuer, dafür aber so robust, dass darauf noch meine Urenkel ihren Mittagsschlaf halten könnten :)

    Wir haben das gute Stück jetzt über 15 Jahre, unlängst hat es einen neuen Bezug bekommen... Aber die "Grundkonstruktion" ist noch wie neu.

    Vielleicht meinst du sowas? Das ist hier in Ostfriesland das traditionelle "Küchensofa".


  2. Registriert seit
    23.04.2016
    Beiträge
    5.126

    AW: Sitz-Schlaf-Bank-Sofa für Esstisch

    Mir ist noch etwas eingefallen, wb cottage line. Vielleicht ist da etwas für dich dabei.

  3. Avatar von Roundabout
    Registriert seit
    03.08.2011
    Beiträge
    1.644

    AW: Sitz-Schlaf-Bank-Sofa für Esstisch

    Sasapi, habt ihr das Sofa am Esstisch mit dran stehen oder andersweitig im Raum ? ich hatte die TE so verstanden, dass es wie Stühle mit am Tisch sein soll.
    Wenn ich nur darf, wenn ich soll, aber nie kann, wenn ich will, dann mag ich auch nicht, wenn ich muss. Wenn ich aber darf, wenn ich will, dann mag ich auch, wenn ich soll, und dann kann ich auch, wenn ich muss. Denn die können sollen, müssen wollen dürfen.

    "Es gibt zwei Wege aus der Dunkelheit. Entweder Du machst Licht, da wo Du bist, oder Du gehst in die Sonne."

  4. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    3.402

    AW: Sitz-Schlaf-Bank-Sofa für Esstisch

    Unter Schlafgelegenheit verstehe ich auch ein Gästebett und nicht nur was fürs Nickerchen.


  5. Registriert seit
    14.06.2013
    Beiträge
    239

    AW: Sitz-Schlaf-Bank-Sofa für Esstisch

    Danke nochmals für Eure Ideen.

    Meinen Vorstellungen am nächsten kommt das graue Hemnes-Tagesbett vom Schweden. Leider kann man online nichts über die Sitzhöhe erfahren. Es ist auch nur online zu kaufen, aber für mein Liefergebiet derzeit nicht verfügbar...


  6. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    12.814

    AW: Sitz-Schlaf-Bank-Sofa für Esstisch

    Wir haben es am Esstisch stehen und es hat die gleiche Sitzhöhe wie die Stühle.

  7. gesperrt
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    10.742

    AW: Sitz-Schlaf-Bank-Sofa für Esstisch

    Zitat Zitat von Kieselmurmel Beitrag anzeigen
    Danke nochmals für Eure Ideen.

    Meinen Vorstellungen am nächsten kommt das graue Hemnes-Tagesbett vom Schweden. Leider kann man online nichts über die Sitzhöhe erfahren. Es ist auch nur online zu kaufen, aber für mein Liefergebiet derzeit nicht verfügbar...
    Ich habe dieses Bett im Gästezimmer, ehemals Kinderzimmer. Die Sitzhöhe hängt natürlich von der benutzten Matratze ab. Ich kann gern mal nachmessen. Aber es ist riesig für ein Küchensofa.


  8. Registriert seit
    14.06.2013
    Beiträge
    239

    AW: Sitz-Schlaf-Bank-Sofa für Esstisch

    Guten Morgen,

    den Begriff „Küchensofa“ benutzte ich nur im ersten Post, damit deutlich wurde, dass die Sitzhöhe so hoch ist, um an einem Esstisch sitzen zu können.
    Paraplumeau, wenn Du bei Deinem Hemnes nachmisst und hier die Höhe schreibst, freue ich mich. Mit der Matratzenhöhe kann ich dann ja noch ein paar Zentimeter „Spielen“.

    Dass das Hemnes riesig ist macht nix. Das Zimmer, keine Küche, ist wirklich groß und bis auf einen geradlinigen Esstisch und Stühle steht noch nichts drin.

    Danke und einen schönen Sonntag

  9. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    3.402

    AW: Sitz-Schlaf-Bank-Sofa für Esstisch

    Ich habe kein Hemnes, aber ein Bett mit ziemlich hoher Einstiegshöhe. Wenn man da auf der Bettkante sitzt, ist das von der Höhe her wie auf einem normalen Stuhl. Ich kann mir aber nicht vorstellen, so am Esstisch zu sitzen, dafür ist es viel zu instabil. Du müsstest dann m.E. eine harte Matratze/Auflage nehmen und den Lattenrost durch ein festes Brett ersetzen. Außerdem ist die Sitzkante nicht bündig, weil die Matratze ja in dem Bettrahmen liegt.

    Wenn das Zimmer groß genug ist, warum dann nicht eine normale Esstischgarnitur nehmen und an anderer Stelle ein Daybed oder eine Klappsofa integrieren?
    Geändert von Sneek (27.10.2019 um 08:58 Uhr)


  10. Registriert seit
    06.03.2005
    Beiträge
    2.784

    AW: Sitz-Schlaf-Bank-Sofa für Esstisch

    Ich denke, Sasapis Ostfriesensofa ist da sinnvoller. Ein Hemnes haben wir auch als Gästebett. An einem Esstisch möchte ich damit nicht sitzen, viel zu wackelig und die Füße bekommt man auch nirgendwohin. Anlehnen ist auch nicht, ne.

    Früher hätte man fürs kurze Nickerchen in der Küche eine gepolsterte, lange Truhenbank (Google Bildersuche: Truhenbank antik)genommen, aber die sind halt rustikal. So ein Ding hätte ich auch gerne, da könnte auch mal ein krankes Kind in der Küche liegen...

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •