+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

  1. Registriert seit
    16.08.2019
    Beiträge
    21

    AW: Langzeit bequeme Essstühle gesucht!

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    Gut gepolstert und man kann den ganzen Abend bequem und gemütlich am Tisch sitzen.
    Das stimmt schon aber in meinem Fall kommt erschwerend dazu, dass die Stühle auch ohne die Unterstützung eines Tisches bequem sein sollten, da ich sie bei Bedarf zum Wohnbereich stellen möchte und ich persönlich finde, Stuhl+Tisch und Stuhl ohne Tisch ist vom Komfort ein Unterschied wie Tag und Nacht. Ich stelle gerade fest, dass ich die eierlegende Wollmilchsau suche!🤔🤷🙈😂

  2. Avatar von Alaska
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    12.479

    AW: Langzeit bequeme Essstühle gesucht!

    Freischwinger können auch ohne Tisch bequem sein. Allerdings würde ich sie dann wohl mit Armlehne nehmen.

    Klar, in Deinem Fall steht man dann vor der Herausforderung, dass der Wohnbereich nicht zu sehr nach Konferenzzimmer anmutet.

    Schwierig.
    "But time makes you bolder."
    (Stevie Nicks, Landslide)

  3. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    12.051

    AW: Langzeit bequeme Essstühle gesucht!

    Hier auch, Freischwinger.
    Mir war es wichtig, nach einem gemütlichen und langen Essen, mit Schnaps und Kaffee und Aschenbecher noch länger sitzenbleiben zu können.
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache

  4. Avatar von Alaska
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    12.479

    AW: Langzeit bequeme Essstühle gesucht!

    Eben.

    Es zieht einen gar nicht mehr so auf die Sofas im Wohnbereich, finde ich.
    "But time makes you bolder."
    (Stevie Nicks, Landslide)

  5. Moderation Avatar von Utetiki
    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    16.958

    AW: Langzeit bequeme Essstühle gesucht!

    Und jetzt komm ich mit einer Stimme gegen Freischwinger. Jedenfalls gegen die Billigversion.

    Wir haben die seinerzeit für unseren Personalraum angeschafft. Einfach so ohne dazugehörigen Tisch. Nach mittlerweile 10 Jahren finde ich die nur noch ätzend. Man sitzt am Tisch wie ein Kleinkind, dem die Sitzerhöhung fehlt.

    Und bei schwergewichtigeren Personen habe ich manchmal Angst, dass sie hinten rüber kippen.

    Deshalb kann ich auch nur von einem Einzelkauf (ohne Tisch) bei ebay abraten.
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*

  6. Avatar von Alaska
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    12.479

    AW: Langzeit bequeme Essstühle gesucht!

    Zitat Zitat von Utetiki Beitrag anzeigen
    Man sitzt am Tisch wie ein Kleinkind, dem die Sitzerhöhung fehlt.
    Du meinst, die sind zu niedrig?

    Dann sind die vielleicht nicht für einen Esstisch gedacht gewesen.
    "But time makes you bolder."
    (Stevie Nicks, Landslide)

  7. Moderation Avatar von Utetiki
    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    16.958

    AW: Langzeit bequeme Essstühle gesucht!

    Die sind nicht zu niedrig. Die Sitzhöhe ist vorn 47 cm, ich glaube, das ist eine gängige Sitzhöhe. Aber man sinkt mittlerweile hinten weit ein.
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*

  8. Moderation Avatar von Utetiki
    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    16.958

    AW: Langzeit bequeme Essstühle gesucht!

    Im übrigen freue ich mich immer, wenn ich als Besuch am Esstisch sitzen bleiben kann.

    Meine Kinder haben diese großen Sitzlandschaften, meist noch über Eck. Ich als älteres Semester finde die nur furchtbar. Zum Fernsehen besuche ich meine Kinder jedenfalls nur ungern. Oder hole mir dann einen Stuhl vom Esstisch dazu.
    Auf diesen tiefen Sofas sitze ich nie entspannt und schon gar nicht mit mehreren.

    Wir haben momentan noch zwei Sofas, die je von der Länge her drei Leuten Platz bieten würden. Die mittlere Person sitzt aber immer wie "zwischen den Stühlen". Auch furchtbar.
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*


  9. Registriert seit
    14.06.2013
    Beiträge
    233

    AW: Langzeit bequeme Essstühle gesucht!

    Vor ca. zwei Jahren kaufte ich bei Mömax, Stühle, die dem Eames ähnlich sind (Drahtgestell mit gepolsterter Plastikschale), knapp 40 € ein Stuhl. Im Geschäft habe ich vorher probegesessen. Erst kaufte ich nur einen Stuhl, da ich mir nicht vorstellen konnte, dass für diesen Preis ein dauerhaft bequemes Sitzen möglich sei. Aber, diese Stühle sind bequem, die Lehne gibt etwas nach, das mag ich sehr und sie ist auch hoch genug.

    Wie ich vorgegangen bin:
    Mit Maßband (auch unterwegs, wenn ich irgendwo eingekehrt bin) nachzumessen, wie der optimale Abstand zwischen Sitzhöhe und Tischunterkante (ganz wichtig, falls der Tischen irgendeinen Unterbau hat) und Tischoberkante ist - bequeme Armhaltung beim Essen.

    Höhe/ Länge der Rückenlehne, wie es suboptimal ist, kann man m. E. an sehr vielen Ikea-Stühlen ausprobieren. Optik schick, Sitzkomfort sehr ungemütlich.
    Niemals Stühle ohne Probesitzen kaufen.
    Wenn man immer die gleichen Leute zu Besuch hat, kann man die nach ihren Sitzvorlieben fragen.

    Und mir ist bewusst geworden, je älter ich werde, um so mehr mag ich es, meine Füße unterm Esstisch irgendwo erhöht zu parken (z. B. untere Querstrebe vom Tisch). Wenn ich auf einem Stuhl sitze, ohne Tisch davor, ist es mir auch angenehm, dann die Füße abwechselnd irgendwo höher aufzustellen (Sofakante, Stuhlstrebe vom Nachbarn), natürlich nur im privat-legerem Umfeld.

    Schwitzen auf Plastikstühlen: Ja Mensch schwitzt, aber wenns draußen um die 40 Grad sind, schwitzt man auch auf Holz oder Leder. Da finde ich gründlich abgewischtes Plastik doch besser. Bei normalen Temperaturen ist es genau so wie auf Naturmaterialien. Es gibt aber bei Bedarf auch dünne Sitzkissen (-auflagen) aus Filz oder anderen Naturprodukten.

    Viel Freude beim Neueinrichten

  10. Avatar von Alaska
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    12.479

    AW: Langzeit bequeme Essstühle gesucht!

    Zitat Zitat von Utetiki Beitrag anzeigen
    Aber man sinkt mittlerweile hinten weit ein.
    Ok, das könnte tatsächlich an der Qualität liegen.

    Unsere sind jetzt vier Jahre alt und halten sich bisher sehr gut.

    Und waren zugleich die bequemsten, ansehnlichsten und fast die günstigsten von den vielen, die wir uns angesehen hatten.

    Zitat Zitat von Utetiki Beitrag anzeigen
    Auf diesen tiefen Sofas sitze ich nie entspannt und schon gar nicht mit mehreren.
    Geht mir auch schon so, obwohl ich ja noch ein junger Hüpfer bin.

    Taugen eigentlich nur, um darauf herumzuliegen.

    Das wird eins der nächsten Renovierungsprojekte, die Sofas auszutauschen.
    "But time makes you bolder."
    (Stevie Nicks, Landslide)

+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •