+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

  1. Registriert seit
    16.08.2019
    Beiträge
    21

    Wohnzimmer ohne Sofa?

    Guten Abend zusammen!

    Ich werde mich demnächst wohntechnisch verkleinern. Aktuell habe ich eine fast 30 qm² große Wohnküche. Zukünftig sind Küchen -und Wohnbereich wieder getrennt und sehen wie folgt aus:
    In der Küche ist max. für 2 Personen Platz und das Wohnzimmer verteilt sich auf knapp 20qm² , eher rechteckig.
    Ich möchte schon gern eine Essgruppe integrieren!

    Betritt man das Wohnzimmer, besteht die linke Seite aus einer kompletten Fensterfront, die zur Dachterrasse führt.

    1. Frage:
    Was würdet Ihr vor die Fensterfront stellen, den Ess- oder Wohnbereich?

    Weiter geht's mit dem Wohnbereich allgemein!
    Mir geht es jetzt nicht primär um das Haushalten mit dem Platz sondern vielmehr um die Tatsache, dass bisher selten mit Gästen auf der Couch gesessen wurde. Es spielte sich immer am Esstisch ab und daher meine Idee:

    Vielleicht nur eine schöne Recamiere im Wohnbereich und falls man doch mit mehreren Leuten "rüber möchte", stelle ich die Stühle vom Esstisch dazu.
    Dafür würden es dann wirklich bequeme Sesselstühle mit Armlehne werden auf denen man dann auch lange sitzen kann.

    Daher meine 2. Frage:
    "Funktioniert" ein Wohnbereich ohne "richtiges Sofa"?


  2. Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    1.628

    AW: Wohnzimmer ohne Sofa?

    Wir sitzen mit Gästen auch fast immer am Tisch.
    Aber für uns brauchen wir am Abend schon Sofa und Sessel. Alles andere wäre mir zu ungemütlich. Ohne kann ich es mir nicht vorstellen.

  3. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    13.789

    AW: Wohnzimmer ohne Sofa?

    Ich hatte schon kleinere Wohnzimmer und hatte immer ein kleines Sofa (2-2.5 Sitzer) und einen kleineren oder groesseren Esstisch. Ich luemmere mich halt lieber auf einem bequemen Sofa als auf einem Stuhl. Einen Tisch kann man wenn man den nur zum Essen nutzt auch an eine Wand stellen, und nur wenn Gaeste kommen von der Wand abruecken und mehr Stuehle hinstellen. Ein Sofa kann auch sehr gut mitten im Raum stehen. 20m^2 rechteckig ist natuerlich schwierig als laenglich.


  4. Registriert seit
    16.08.2019
    Beiträge
    21

    AW: Wohnzimmer ohne Sofa?

    Wo würdet Ihr den Essbereich denn hinstellen? Direkt vor der Fensterfront oder lieber auf der rechten Seite des Raumes in Wandnähe?

  5. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    13.789

    AW: Wohnzimmer ohne Sofa?

    Zitat Zitat von Dach_Terrasse Beitrag anzeigen
    Wo würdet Ihr den Essbereich denn hinstellen? Direkt vor der Fensterfront oder lieber auf der rechten Seite des Raumes in Wandnähe?
    Ich wuerde sagen es kommt drauf an wie du den Tisch/das Sofa nutzt. Wenn du auch einen Fernseher in der Naehe vom Sofa hast wuerde ich diesen so positionieren dass das Licht nicht stoert. Wenn du vor allem am Tisch sitzt kann viel Taglicht toll sein. Oder warm im Sommer.

    In meinen letzten 2 Wohnungen habe/hatte ich das Sofa im Raum mit der Armlehne zum Fenster und den Esstisch (naja, eher Krempeltisch) in einer dunkleren Ecke da ich den selten nutze. Ich schaue auch gerne nach draussen und habe keinen Fernseher.


  6. Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    6.672

    AW: Wohnzimmer ohne Sofa?

    Kommt drauf an, wie du lebst.

    Wenn du dein Bett auch dazu benutzt, um dich herumzulümmeln und all die Dinge zu tun, die man halt sonst auf einem Sofa macht und es bequem ausstattest... warum solltest du nicht einfach nur einen Esstisch mit bequemen Armlehnstühlen haben?

  7. Moderation Avatar von Promethea71
    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    16.466

    AW: Wohnzimmer ohne Sofa?

    Meine Eltern lieben seit rd. 15 Jahren ohne Sofa, sondern mit zwei sehr bequemen Sesseln.
    Gäste sitzen am Tisch.

    Ich liebe es mich auf meinem Sofa zu flezen und ich sitze in den Relaxsessseln meiner Eltern spätestens nach 30 Minuten mit akuten Rückenschmerzen.


    Ergo, wenn DU kein Sofa brauchst zum gemütlich sitzen, nur für seltene Gäste würde ich keines anschaffen.
    Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ... jedenfalls nicht jeder.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  8. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    2.093

    AW: Wohnzimmer ohne Sofa?

    Zitat Zitat von Promethea71 Beitrag anzeigen
    Meine Eltern lieben seit rd. 15 Jahren ohne Sofa, sondern mit zwei sehr bequemen Sesseln.
    Gäste sitzen am Tisch.

    .


    Dabei wollte ich nach dem ersten Satz schon

  9. Avatar von Marta-Agata
    Registriert seit
    12.04.2013
    Beiträge
    12.558

    AW: Wohnzimmer ohne Sofa?

    Wir hatten das lange so auf 19 qm.

    Tisch, der bis zu 10 Personen ausgezogen werden kann, Schrank und "in der Ecke" ein Zweisitzer-Sofa, mit Gästen sind wir praktisch immer am Tisch.

    Und der Tisch war im Hellen - ich nutze ihn aber "für alles Mögliche", und da soll es schon hwll sein.

    Ich schließe mich Promethea an - mit Gästen kann man am Tisch sitzen - und Sofa oder Sessel suchst du so aus, wie es dir bequem ist.

  10. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    14.096

    AW: Wohnzimmer ohne Sofa?

    Zitat Zitat von Dach_Terrasse Beitrag anzeigen
    Daher meine 2. Frage:
    "Funktioniert" ein Wohnbereich ohne "richtiges Sofa"?
    ja es funktioniert
    habe ich jahrelang so gehabt
    eine schoene liege nur fuer mich und dazu ein paar schoene bodenkissen und teppich in diesem bereich
    denn wie du so schoen schreibst, mit gaesten sitzt man ueberwiegend am tisch, nur dafuer ist ein sofa nicht noetig
    das auge der moderatoren ist ueberall...

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •