+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Sofa reinigen

  1. Avatar von Zitronengras
    Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    1.685

    Sofa reinigen

    Hallo, wir haben vor ca 3 Jahren ein neues Sofa gekauft, das war relativ teuer. Wir haben auf einen recht "glatten" Stoff geachtet, der viel abkann. Bislang habe ich das Sofa immer bei Bedarf abgesaugt und kleinere Flecken (z.B. Sabberflecken vom Hund) einfach mit einem feuchten Microfasertuch entfernt, was immer gut geklappt hat.

    Jetzt müsste das Sofa aber mal grundgereinigt werden. Wie mache ich das? Ich glaube, der Stoff ist speziell beschichtet (ist kein Alcantara, ist sehr fein gewebter fester Stoff), ich habe Sorge, wenn ich da mit irgendwelchen Reinigungsmitteln rangehe, dass ich diese Beschichtung entferne.

    Hat jemand von Euch Tipps oder Produktempfehlungen?
    No hell below us, above us only Sky...

  2. Avatar von Loop1976
    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    20.734

    AW: Sofa reinigen

    Wie haben bei unserem sehr teuren Sofa eine Pflegeanleitung erhalten.
    Daran halte ich mich.
    Wenn Du schon nicht genau weißt was das für ein Stoff ist.....
    Ich würde das Sofa feucht, ohne Reinigungsmittel abwischen.
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Schade, dass man im Leben Menschen begegnet, die es mit der Wahrheit nicht so genau nehmen.

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  3. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    33.499

    AW: Sofa reinigen

    Hast du beim Sofakauf eine Stoffprobe bekommen, oder kannst du dir eine beschaffen? Die helfen, Reinigungsmittel daran auszuprobieren.

    Ich habe, nachdem die Katze aufs Sofa gepieselt hatte, eine Fachfirma kommen lassen. Bezug: Flachgewebe einfarbig mit hohem Wollanteil. Kostenpunkt damals 240 Eu, Bude stank drei Tage nach der Wieder-Imprägnierung, die sie draufgetan hatten, und wir hatten während der Reinigung viel Spaß mit den Sicherungen im Altbau. Aber: Sofa wie neu, Katze wurde nicht zum Wiederholungstäter.

    Ist jetzt 8 Jahre her, und könnte mal wieder...

    Für leichtere Fälle verwende ich ein feuchtes Baumwolltuch und Shampoo, tupfe mit Küchenpapier ab, und lege dann ein altes (!) Frotteehandtuch auf die nasse Stelle und setz mich drauf.
    ** Moderatorin in Sparforum, Freundschaftsforum, und "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  4. Avatar von Spadina
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.901

    AW: Sofa reinigen

    Ich schwöre auf einfachen Rasierschaum. Auf Micofasertuch geben, Zentimeter für Zentimeter einarbeiten...

    Soll es imprägniert werden, eine Packung Imprägnierer für Outdorjacken kaufen, verdünnen, mit Schwamm hauchfein auftragen.

    Ist dann alles super günstig. Und so ein Sofabezug ist eh robust, wird ja keine Seide oder hauchfeines Cashmere sein....

    Sind auch noch Gerüche zu beseitigen: Wodka. Pur. Auf's Soffa und nebenbei für einen selbst....
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •