+ Antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 58

  1. Registriert seit
    21.12.2008
    Beiträge
    5.053

    AW: Neue Haustür passt nicht zu altem Haus

    Es ist halt einfach keine werterhaltende oder wertsteigernde, sondern eine wertmindernde Renovation.
    Für euch aus gutem Grund die richtige - nur etwas zu bedenken.
    A man is likely to mind his own business when it is worth minding. When it is not, he takes his mind off his own meaningless affairs by minding other people´s business. - Eric Hoffer

  2. Avatar von Gedankentiefe
    Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    1.970

    AW: Neue Haustür passt nicht zu altem Haus

    http://https://www.fensterversand.co...llgemein%20BMM

    So ähnlich sieht unsere Haustür im 50er Jahre-Haus aus, nur in Weiß und mit noch mehr Zierbändern.

    Die Tür ist nicht aus Holz, sondern speziellem Alu mit besonderer Beschichtung, das edel aussieht, weil es nicht metallisch glänzt.

    Passt perfekt und ist sicher.

    Vor allem keine Zugluft mehr!

  3. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    15.904

    AW: Neue Haustür passt nicht zu altem Haus

    Bei mir funktioniert der Link nicht.
    Klar wäre ich gerne die, die vor dem Frühstück Yoga macht oder joggt.
    Ich bin aber die, die halb bewußtlos Kaffee macht und atmet.

  4. Inaktiver User

    AW: Neue Haustür passt nicht zu altem Haus

    Bei mir auch nicht.

    Es geht bei Haustüren um das Schloss... unsere Tür hat ein Schloss und drei Haken die sich zusätzlich in den Rahmen klemmen - es geht darum, dem Einbrecher das Eindringen so schwer wie möglich zu machen. Die basteln nicht stundenlang an einem Schloß rum - das muss schnell gehen.

    Und wer rein will geht durchs Fenster.

  5. Avatar von ZypZyp
    Registriert seit
    03.10.2014
    Beiträge
    147

    AW: Neue Haustür passt nicht zu altem Haus

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Bei mir auch nicht.

    Es geht bei Haustüren um das Schloss... unsere Tür hat ein Schloss und drei Haken die sich zusätzlich in den Rahmen klemmen - es geht darum, dem Einbrecher das Eindringen so schwer wie möglich zu machen. Die basteln nicht stundenlang an einem Schloß rum - das muss schnell gehen.

    Und wer rein will geht durchs Fenster.
    Das heißt Aushebelschutz.
    Da gehen so kleine Zapfen in eine Vorrichtung hinein, damit lässt sich dann die Türe nicht mehr Aufhebeln.
    Dasselbe Prinzip gibt es bei Fenstern auch. Ich habe überall Reform Fenster, die haben diesen Aushebelschutz serienmäßig. Fenster, Eingangstüre und Terrassentüre haben diesen Aushebelschutz. Bei mir wollte jetzt noch keiner Einbrechen aber ich fühle mich dadurch schon sicherer.

    Man kann einen Einbruch nur so schwer wie möglich machen. Wenn die Einbrecher da zu lange werken müssen, gehen sie zum nächsten Haus.

    Nicht unbedingt, wenn die Fenster auch geschützt sind dann werden sie es vielleicht versuchen, sie werden aber schnell merken, dass man auch das Fenster nicht Aushebeln kann, ergo ziehen sie weiter. Natürlich muss man alle Schwachstellen beseitigen. Eine gute Türe nützt nichts wenn man dann ein Kellerfenster mit einem einfachen Schraubenzieher aufmachen kann.

  6. Avatar von ZypZyp
    Registriert seit
    03.10.2014
    Beiträge
    147

    AW: Neue Haustür passt nicht zu altem Haus

    Doppelpost, Seite hat sich aufgehängt

  7. Inaktiver User

    AW: Neue Haustür passt nicht zu altem Haus

    Danke ZypZyp ich kam nicht drauf...

  8. Avatar von jofi2
    Registriert seit
    11.03.2015
    Beiträge
    16.824

    AW: Neue Haustür passt nicht zu altem Haus

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    Ok, aber ich verkaufe mein Haus ja nicht.
    Handelt es sich bei Dir um ein altes Haus?
    Bei Neubauten hab‘ ich absolut nix gegen Kunststoffenster.
    Aber bei alten Häusern gefallen sie mir nicht, genauso wenig wie die sprossenlosen Fensterscheiben.
    Ich red halt auch oft nur so dahin und hoffe, dass ein Gedankengang Schritt hält. Und wenn nicht, hat er halt Pech gehabt, der Gedanke.

    (Gerhard Polt)

  9. Moderation Avatar von izzie
    Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    9.148

    AW: Neue Haustür passt nicht zu altem Haus

    Die KfW fördert unter bestimmten Umständen den Einbau einbruchshemmender Türen und Fenster in bestehende Wohngebäude mit Zuschüssen bzw. günstigen Krediten. Infos dazu hier.

    Sicherheitstüren gibt es aus vielen Materialien, da findet sich bestimmt was, das zu eurem Haus passt.
    A reader lives a thousand lives before he dies... The man who never reads lives only one.
    (George R. R. Martin)

    Moderation von:
    Alle Jahre wieder... ---------- -Rezeptideen und Rezepte für Kinder----
    3 .. 2 .. 1 .. Ebay-Forum
    ------------------Hochzeit --------------------------Reisen

  10. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    15.904

    AW: Neue Haustür passt nicht zu altem Haus

    Zitat Zitat von jofi2 Beitrag anzeigen
    Handelt es sich bei Dir um ein altes Haus?
    Ja, ein sehr altes Haus. Fachwerk. Wir sind froh, das es niemand unter Denkmalschutz gestellt hat, das ist dann ein Fass ohne Boden.
    Die Tür ist Alu, nicht Kunststoff.
    Klar wäre ich gerne die, die vor dem Frühstück Yoga macht oder joggt.
    Ich bin aber die, die halb bewußtlos Kaffee macht und atmet.

+ Antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •