+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. gesperrt
    Registriert seit
    20.01.2019
    Beiträge
    1.783

    AW: Neuer Teppich riecht

    Zitat Zitat von flycat Beitrag anzeigen
    nein.. das war eindeutig ein giftiger Gerucht.
    Ich habe noch mehre Teppiche, die nie gerochen haben.Dieser war ein Vintage für 700 Euro.
    Wirklich ein Vintage oder nur im Vintage Style gehalten?


  2. Registriert seit
    01.05.2013
    Beiträge
    81

    AW: Neuer Teppich riecht

    Ich würde versuchen, den Teppich zurückzugeben oder umzutauschen. Solche Gerüche verschwinden nicht. Wir hatten mal einen neuen Teppich, da waren auf der Rückseite Rückstände eines Schmiermittels der Verpackungsmaschine sichtbar. Die Rückgabe und die Gelderstattung waren kein Problem. Allerdings ist der Händler rechtlich nicht dazu verpflichtet.
    Lebe heute putze morgen.

  3. Avatar von rohschinken
    Registriert seit
    10.06.2015
    Beiträge
    119

    AW: Neuer Teppich riecht

    Vielen Dank für die weiteren Rückmeldungen! Mich würde jetzt ebenfalls interessieren, ob das ein echter Vintage-Teppich war oder einer im Vintage-Style. Und ich werde in Zukunft auch für uns aufpassen, dass es für den Fall der Fälle möglich ist, einen Teppich auch zurückzugeben. Vor allem auch beim genannten Preis.


  4. Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    5.665

    AW: Neuer Teppich riecht

    Ich bin gegen die meisten neuen Teppiche allergisch. Manchmal so schlimm, dass ich sie nicht einmal anfassen kann. Dann schwellen meine Hände auf als wäre ich von einer Biene gestochen worden.

    Mir wurde mal gesagt, das wäre sicher so ein Mittel, das entweder gegen Flecken oder gegen Brennen hilft. Das den Teppich so quasi imprägniert wie Imprägnier-Spray für Winterstiefel. Denn ich habe so angeschwollene Hände auch schon von Sofas bekommen (besonders in der Lobby von Hotels oder Flughäfen oder so).

    Meine Schwester ist auch allergisch gegen neue Teppiche. Sie hat ein ganz angeschwollenes Gesicht von einem bekommen. Deswegen nehme ich nur alte Teppiche, die ich von Verwandten geerbt habe. Im Augenblick liebäugel ich auch mit einem Teppich bei einem Antiquitätenhändler der weit herunter gesetzt worden ist. Aber jetzt habe ich mal an ihm gerochen und irgendwie....war mir nicht so wohl dabei.

  5. Avatar von flycat
    Registriert seit
    09.12.2011
    Beiträge
    709

    AW: Neuer Teppich riecht

    Zitat Zitat von rohschinken Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für die weiteren Rückmeldungen! Mich würde jetzt ebenfalls interessieren, ob das ein echter Vintage-Teppich war oder einer im Vintage-Style. Und ich werde in Zukunft auch für uns aufpassen, dass es für den Fall der Fälle möglich ist, einen Teppich auch zurückzugeben. Vor allem auch beim genannten Preis.
    wo nun der Unterschied ist zwischen einen " echten" Vintage Teppich oder einen gestylten.. weiss ich nicht. Er wurde mir als Vintage verkauft, aber das Thema hab ich ja beendet, er ging zurück.
    Liebe das Leben und du wirst gesund.

  6. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    2.498

    AW: Neuer Teppich riecht

    "Vintage" ist die Bezeichnung für ein derzeit angesagtes Teppichdesign, sieht aus wie ein abgewetzter/ausgebleichter Perser oder Kelim. Ist aber natürlich neu, sonst würde man den Teppich wohl "antik" nennen.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •