+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26
  1. Moderation Avatar von Utetiki
    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    15.706

    AW: Lagerung Besteck, Kochzubehoer und Geschirr (tiefe Schubladen in Kueche)

    Zitat Zitat von Carolly Beitrag anzeigen
    Die natuerlich Recht auf Privatsphere haben. Deshalb.
    Ich hätte da keine Skrupel nachzufragen, wenn ich Kontaktdaten hätte. Die müssen ja kein Foto machen, nur ja oder nein sagen.

    Auch alles weitere Einrichten würde ich erst überlegen, wenn ich eingezogen bin, Carolly. Dann weißt Du doch erst, was Du noch benötigst.
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*

  2. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    11.429

    AW: Lagerung Besteck, Kochzubehoer und Geschirr (tiefe Schubladen in Kueche)

    Zitat Zitat von Carolly Beitrag anzeigen
    Vermieter ist eine grosse Immobilienorganisation welche verschiedene Objekte quer durch die Stadt besitzt. Und der beauftragte Makler weiss es nicht und kommt dort nicht mehr rein bis die Vormieter ausgezogen sind. Die natuerlich Recht auf Privatsphere haben. Deshalb.
    privatsphaere ist ja o.k. deshalb koennen sie dem makler trotzdem diese frage beantworten
    schließlich ist offenbar die kueche nicht ihr eigentum

  3. Avatar von WhiteTara
    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    6.309

    AW: Lagerung Besteck, Kochzubehoer und Geschirr (tiefe Schubladen in Kueche)

    In irgendeiner WG gab es mal eine Selbstbastellösung für das Besteck:
    So ein Holzkasten wurde einfach als Auszug in der obersten Schublade zusätzlich eingebaut: ganz banal links und rechts im Innenraum jeweils 2 Leisten angenagelt, so dass die Lade eine Führung hatte, vorne war in die Lade einfach eine Ringschraube gedreht, so dass man etwas zum Anfassen hatte, um sie heraus zu ziehen.
    -> Diese Lösung setzt allerdings voraus, dass die kaufbaren Besteckeinsätze in etwa die Breite des vorhandenen Schranks haben! Passt das nicht, müsste man für die Schubladenbreite eine dünne Platte passend zusägen /für die Platte passend die Führungsleisten rechts und links montieren und dann das Besteckteil auf der Platte montieren.

    Ich meine aber irgendwo auch schon gesehen zu haben, dass es so etwas wie "Stapelregale" für die Schublade gibt, dass man einen Teil der Schublade in 2 Etagen nutzen kann für niedrige Dinge und den anderen Teil für hohe Dinge. Auf so ein Stapeldings könne man dann ja auch ein Bestecksortierer befestigen --> ich weiß aber nicht wie man diese Stapeldinger genau bezeichnet, ich fand auf die Schnell in der Bildersuche noch nichts passendes

    Ach ja und Glückwunsch, dass du so flugs immerhin schon eine Wohnung gefunden hast
    LG WhiteTara

  4. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    12.125

    AW: Lagerung Besteck, Kochzubehoer und Geschirr (tiefe Schubladen in Kueche)

    Danke Tara! Falls ich nichts finden kann werde ich wohl selber was basteln. Ich denke dass die Kuechenschraenke 80 oder 90cm lang sind. Der Herd ist 80. Also viel Platz

  5. Avatar von Antje3
    Registriert seit
    04.05.2002
    Beiträge
    9.905

    AW: Lagerung Besteck, Kochzubehoer und Geschirr (tiefe Schubladen in Kueche)

    Carolly, ich hab mir das Bild angeguckt - ich bin ziemlich sicher, daß es da irgendwelche Aufbewahrungsmöglichkeiten für Besteck gibt - vielleicht ist das nur nicht gut erkennbar. Die Küche sieht toll aus und auch der Rest der Wohnung - sehr schick und vor allem so neutral, daß Du der Wohnung Deine persönliche Note geben kannst.
    Wer glaubt, daß Abteilungsleiter Abteilungen leiten, glaubt auch, daß Zitronenfalter Zitronen falten..

  6. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    12.125

    AW: Lagerung Besteck, Kochzubehoer und Geschirr (tiefe Schubladen in Kueche)

    Danke Antje,

    ich habe schon halbwegs eine Idee wie ich alles einrichten werde, und natuerlich auch schon einen Wohnungsplan gezeichnet (naja, geschaetzt von Fotos, Google Maps und einem Video das ich habe. Makler schaut aber gerade ob sie einen offiziellen kriegen kann). Ich denke dass es mit viel rot, orange und naturbraun/beige schoen aussehen wird. Fuers Schlafzimmer ueberlege ich ob ich dort wieder meinen alten arabischen Kissenstoff als Vorhang nutzen soll (schoen lichtdicht) und einen schoenen irakischen Kelim an die Wand. Oder doch ins Wohnzimmer.

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •