+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

  1. Registriert seit
    11.12.2016
    Beiträge
    125

    Pflegebettt:hässliche Technik "verstecken"

    Pflegebett: hässliche Technik "verstecken"

    Hallo zusammen,

    ich brauche Eure Ideen für ein spezielles Problem.

    Seit gestern habe ich einen Einlegerahmen für unser Doppelbett. Es sieht so hässlich aus! Ich weine fast, wenn ich ins Schlafzimmer komme.

    Der Hintergrund: Seit längerer Zeit habe ich wegen meiner körperlichen Einschränkungen manchmal Probleme, aufzustehen, d.h. vom liegen ins sitzen und dann auf die Bettkante zu kommen.

    Das Pflegebett, bzw. der Einlegerahmen, hat nun eine elektrische Aufstehfunktion.
    Die Matratze ist zweigeteilt, so dass meine Füße direkt auf den Boden gelangen.

    Diese Funktion brauche ich im Moment nicht wirklich. Aber wer weiß, was die Zukunft bringt? Daher möchte ich den Einlegerahmen behalten.

    Dass der Einlegerahmen die Möglichkeit bietet, den Oberkörper aufzurichten, finde ich allerdings schon jetzt oft hilfreich.

    Mein Problem ist nun folgendes: die Technik des Einlegerahmens ist auf meiner Bettseite deutlich sichtbar.

    Zwischen dem Seitenteil des Bettes und Matratze klafft eine Lücke von 30 cm. Die Technik des Einlegerahmen ist also deutlich zu sehen.

    Der Hersteller des Rahmens sagt, dass es nicht zu ändern ist. Allerdings glaube ich, dass er nur seine Technik im Kopf hat.

    Wir haben das Bett Nr. 6 von rs-Möbel. Ein Seitenteil wurde gestern vom Aufbauteam ca. 20 cm tiefer angebracht. Man sieht also zwischen Holz und Matratze Technik, hässliche Technik.

    Mit diesem Anblick will ich mich nicht abfinden.

    Meine erste Idee war, eine Tagesdecke zu kaufen, über das Bett zu legen damit auch die Technik zu verdecken.

    Das ist allerdings unpraktisch, weil ich mich im Laufe des Tages immer mal wieder hinlege.

    Außerdem komme ich als Rollstuhlfahrerin nicht so ohne weiteres um das Bett herum gefahren, um die Tagesdecke gerade zu ziehen.

    Eine weitere Idee wären Hussen. Allerdings finde ich die nicht wirklich schön.

    Habt ihr noch weitere Ideen?

    Ich hoffe, dass ich mich nicht zu kompliziert ausgedrückt habe.

    Danke schon mal für das Lesen.

    Ratlose Grüße

    Rollifee
    Geändert von Rollifee (30.09.2017 um 16:47 Uhr) Grund: Doppelt

  2. Avatar von Ulina
    Registriert seit
    03.12.2003
    Beiträge
    3.683

    AW: Pflegebettt:hässliche Technik "verstecken"

    Kannst du ein Foto hier hinein stellen? Ich habe mir das Bett Nr. 6 angeschaut, kann mir aber nicht vorstellen, wie das mit dem Einlegerahmen aussieht.


  3. Registriert seit
    08.06.2013
    Beiträge
    4.470

    AW: Pflegebettt:hässliche Technik "verstecken"

    Guck mal hier :

    http://m.hm.com/de/product/61394?article=61394-A&cm_vc=PRA1#fullscreen
    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)


  4. Registriert seit
    11.12.2016
    Beiträge
    125

    AW: Pflegebettt:hässliche Technik "verstecken"

    Das Foto kommt noch. Ich muss mal schauen, wie ich das Bild hier einstelle.

    Erst einmal schicke ich einen Link zum Einlegerrahmen.

    Einlegerahmen-Aufstehbett - CareTec der Pflegebett - Spezialist

    Ich ärgere mich jetzt schon, dass ich diesen Einlegerahmen überhaupt bei der Krankenkasse beantragt habe. Ich habe gar nicht gedacht, dass es klappt.
    Geändert von Rollifee (30.09.2017 um 18:27 Uhr)

  5. Inaktiver User

    AW: Pflegebettt:hässliche Technik "verstecken"

    Ich kann mir das noch nicht so richtig vorstellen - steht der Rahmen denn jetzt an der Seite vom Bett über? Muss man an "die Technik" rankommen, um das Bett zu bedienen?


  6. Registriert seit
    11.12.2016
    Beiträge
    125

    AW: Pflegebettt:hässliche Technik "verstecken"

    Ich muss wohl mal ein Foto hochladen. Wie mache ich das?

    Das Bett haben wir erst im Zusammenhang mit dem Einlegerahmen gekauft. Eigentlich finde ich das Bett schön. Auch deshalb will ich keine Husse.

    Im Übrigen ist nur "meine" Seite hässlich. Auf seiner ist oberhalb des Bettrahmens nur ein Teil seiner Matratze sichtbar.


  7. Registriert seit
    11.12.2016
    Beiträge
    125

    AW: Pflegebettt:hässliche Technik "verstecken"

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich kann mir das noch nicht so richtig vorstellen - steht der Rahmen denn jetzt an der Seite vom Bett über? Muss man an "die Technik" rankommen, um das Bett zu bedienen?
    Es gibt eine Fernbedienung. Es steht nichts über.

    Allerdings schwenkt das Fußteil des Bettes zur Seite, falls ich mal die Aufstehfunktion nutzen will.

  8. Inaktiver User

    AW: Pflegebettt:hässliche Technik "verstecken"

    Auf der von dir verlinkten Seite findet sich dieser Hinweis:

    In einigen Fällen lässt sich INDREA-N sogar mit einem zusätzlichen Seitenbrett und einem Absenkungsbeschlag auf der Ausstiegsseite optisch unsichtbar in ihr vorhandenes Schlafzimmer integrieren. Das zweite Seitenbrett wird dann zur Aufstehposition abgesenkt und in der Liegeposition hochgefahren, sodass es die Technik verdeckt.

    Hast du dich mal erkundigt, ob das bei dir möglich ist?


  9. Registriert seit
    11.12.2016
    Beiträge
    125

    AW: Pflegebettt:hässliche Technik "verstecken"

    Leider ist das in unserem Fall nicht möglich :-(

    Ich befürchte, das Ganze war keine gute Idee. Ich fühle mich jetzt noch kränker und behinderter als ohnehin.

  10. Inaktiver User

    AW: Pflegebettt:hässliche Technik "verstecken"

    Zitat Zitat von Rollifee Beitrag anzeigen
    Leider ist das in unserem Fall nicht möglich :-(

    Ich befürchte, das Ganze war keine gute Idee. Ich fühle mich jetzt noch kränker und behinderter als ohnehin.
    Dann gibt es doch immer noch die Möglichkeit, diesen Rahmen wieder gegen einen normalen auszutauschen, oder?

    Vorher würde ich aber noch mal einen begabten Tüftler draufschauen lassen. Hör dich doch mal nach einem Schreiner um, der individuelle Möbel baut, vielleicht fällt so jemandem noch eine halbwegs schöne Lösung ein.

+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •