+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

  1. Registriert seit
    03.01.2010
    Beiträge
    46

    DIY Wohnungseinrichtung

    Hi :)

    Bei mir steht ein Umzug an. Ich gerade in Arbeitsleben eingestiegen bin mit einem nicht ganz so üppigen Gehalt und da ich bis vor kurzem noch Student war, habe ich auch nicht wirklich Ersparnisse. Ein paar einzelne Möbel hab ich nach meiner letzten Einzimmerwohnung eingelagert, viel ist das aber nicht.
    Deshalb such ich jetzt nach Idee, wie man möglichst viele Möbelstücke kostengünstig aber schon mit Stil selbst machen kann (allerdings mit nicht allzu großem praktischen Talent ;) ).
    Wer also schon irgendwas ausprobiert und Erfahrungen hat -her damit, ich wäre sehr dankbar :)

    LG
    Sansia

  2. AW: DIY Wohnungseinrichtung

    Hallo Sansia,

    auch ohne allzu großes "praktisches Talent" lassen sich tolle Einrichtungsideen mit (Euro-)Paletten realisieren, Beispiele findest du hier Palettenmöbel 1 und hier Palettenmöbel 2.

    Hier findest du Anleitungen für diverse Möbelstücke (gibt es auch als Buch) Hartzivmoebel, weitere Ideen gibt es hier Einrichten DIY und hier Ideen zum Selbermachen und Aufpeppen Möbel DIY

    Sehr originell finde ich diese Idee aus einem alten Reifen Pouf

    Ansonsten kannst du auch gut bei Ebay Kleinanzeigen in der Rubrik "Zu verschenken" gucken - unglaublich, was Menschen alles verschenken, oft noch gute Sachen oder Möbel, die sich gut aufpeppen lassen.

    Viel Spaß
    Yes we can!
    Geändert von Flabellina (09.06.2014 um 12:29 Uhr)

  3. Avatar von Woodstock62
    Registriert seit
    13.02.2001
    Beiträge
    9.569

    AW: DIY Wohnungseinrichtung

    Guck mal in der Mediathek vom WDR Fernsehen, da war vor ein paar Wochen ein Bericht in der Servicezeit über "Upcycling", also Möbel aufpeppen. Super tolle Ideen und sehr interessant!

    Und schau mal bei www freecycle org, das ist ein Verschenk-Netzwerk. Alles was da angeboten wird, darf nix kosten. Ich hab da schon super Sachen bekommen. Ich sammel z.B. alte Anrichten und Stehlampen und hab da schon einige Schnäppchen gemacht.
    Normale Menschen machen mir Angst!!!

    **Ich bin nicht dick - das ist erotische Nutzfläche!**

  4. Moderation Avatar von Promethea71
    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    15.706

    AW: DIY Wohnungseinrichtung

    Ich schließe mich mal mit einer Frage an.

    Hat von euch schon mal jemand selbst eine Couch gebaut ?

    Ich überlege deswegen, weil ich einen sehr guten Lattenrost (100 x 200) übrig habe, den ich nicht wegwerfen will und auf der anderen Seite noch ein neues bequemes Sofa suche.

    Mein Vater ist handwerklich, insbesondere mit Holz sehr geschickt, aber ich suche noch Anregungen.


    Groß gesagt hatte ich überlegt ein Grundgerüst aus Holz zu bauen, darein den Lattenrost, eine Latex- oder Kaltschaummatratze als Untergrund eine eine weitere Matratze entsprechen zerschneiden und daraus Rücken und Seitenteil zu basteln. Da ganz mit Stoff überziehen, noch ein paar zusätzliche Kissen und voila.


    1.) hat das schon mal jemand gemacht ?
    2.) wie schneide ich Latex oder Kaltschaum ?
    3.) hat jemand eine Vorlage / Bauplan ?


    Was ich nicht will, ist ein Sofa aus Paletten.
    Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ... jedenfalls nicht jeder.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"


  5. Registriert seit
    01.05.2011
    Beiträge
    5.177

    AW: DIY Wohnungseinrichtung

    Ich würde eher schauen ob ich günstige Secondhandware kriegen würde und die dann umarbeiten.
    Selbermachen hat viele Vorteile(wenn mans kann),aber einen grossen Nachteil:die Materialien sind sehr teuer weil sie qualitativ gut sind.Billige Ware hat keinerlei Vorteile,sie lässt sich schlecht verarbeiten und lohnt die Mühe nicht.
    Vielleicht gibt es in der Nähe ein Kaufhaus mit Secondhandmöbeln oder einen Flohmarkt oder beachte den Aushang an Supermärkten etc. und gestalte dann um.Das geht sehr gut zB. Regale umarbeiten,aus einem Nachtkästchen ein Schuhkästchen,aus einem Bett ein Sofa.
    Promethea,es ist nicht schwierig ein Bett um ein Lattengerüst zu bauen,die Kissen sind allerdings dann nicht sehr günstig aus oben genannten Gründen.Da würde ich auf fertige Produkte greifen z.B. aus einem Möbelhaus und sie dann passend überziehen(ebenso die Matratze).


  6. Registriert seit
    08.09.2011
    Beiträge
    12.437

    AW: DIY Wohnungseinrichtung

    Mach dir zuerst eine Liste, was du brauchst. Dann kannst du gezielter einkaufen gehen.
    Wie geschickt bist du mit Pinsel, Lack, Farbroller und Polsternägeln?
    Aufpeppen kannst du Gebrauchtmöbel mit einem Überwurf, bunten Kissen und einer schönen Lampe.

    Viel Spaß!
    "beinhalten" wird wie "halten" konjugiert, als "beinhält", und gehört zur Kategorie schlechtes Deutsch. Warum nicht "enthalten", "umfassen" oder "bedeuten"?

    Sorge dich nicht, lebe!




    Bunny Maja Lukas (14.2.)
    Maxi (3.3.2017)
    Bella (27.8.2018)

  7. Avatar von zio
    Registriert seit
    10.01.2013
    Beiträge
    4.165

    AW: DIY Wohnungseinrichtung

    Zitat Zitat von Promethea71 Beitrag anzeigen
    Ich schließe mich mal mit einer Frage an.

    Hat von euch schon mal jemand selbst eine Couch gebaut ?

    Ich überlege deswegen, weil ich einen sehr guten Lattenrost (100 x 200) übrig habe, den ich nicht wegwerfen will und auf der anderen Seite noch ein neues bequemes Sofa suche.
    Wir haben einmal ein Sofa aus einem alten Kasten und aus Latexmatratzen "gebaut", es steht heute noch im ausgedienten Kinderzimmer.

    Dazu wurde die eine Matratze quer an die Wand gelehnt, der Kasten auf den Boden davor hingelegt, die 2. Matratze kam auf den Kasten. Darauf kamen viele bunte Pölster.

    War super bequem und hatte den Vorteil, dass man das "Sofa" je nach Lust und Laune in vielen Farben verändern konnte - es kamen auf die zwei Matratzen einfach nur andere Spannleintücher drauf.

    Liebe Grüße
    Zio


  8. Registriert seit
    03.01.2010
    Beiträge
    46

    AW: DIY Wohnungseinrichtung

    Hey,
    vielen dank für die Ideen, da waren wirklich hab mich schon von einigen Seiten inspirieren lassen :)
    Ihr seid echt super!


  9. Registriert seit
    07.07.2014
    Beiträge
    3

    AW: DIY Wohnungseinrichtung

    Zitat Zitat von Flabellina Beitrag anzeigen
    auch ohne allzu großes "praktisches Talent" lassen sich tolle Einrichtungsideen mit (Euro-)Paletten realisieren, Beispiele findest du hier Palettenmöbel 1 und hier Palettenmöbel 2.
    Da sind ja ein paar richtig gute Ideen dabei! Danke für die Links!!!

    ...zumal bei mir in der Garage gerade noch eine Palette rumsteht. Werde gleich mal im Haus "anprobieren".

  10. AW: DIY Wohnungseinrichtung

    Zitat Zitat von Daerrck Beitrag anzeigen
    Da sind ja ein paar richtig gute Ideen dabei! Danke für die Links!!!

    ...zumal bei mir in der Garage gerade noch eine Palette rumsteht. Werde gleich mal im Haus "anprobieren".
    Bitte Und bitte ein Foto hier posten, wenn du etwas gebaut hast
    Yes we can!

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •