Antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 52 von 52
  1. User Info Menu

    AW: Die Evolution des Menschen geht weiter

    Zitat Zitat von Punpun Beitrag anzeigen
    ... gar die komplette Auslagerung unseres Geistes bzw. unsrerer Seele auf Digitale Speichergeräte.
    Das ist schon lange keine Zukunftsvision mehr, sondern Realität. Jeder Austausch von Informationen mit verschiedenen Medien ist eine Auslagerung und Freigabe des Geistes. Jeder Mensch welcher Bücher veröffentlicht, gibt seinen Geist für ein Menge Leute bekannt.

    Gesicherte Genmanipulation finde ich im Vermeiden von Krankheiten sinnvoll, wenn damit der Ausschluss dieser erreicht werden kann. Ich denke schon, dass man künstliche Beeinflussung zur Vermeidung weniger günstigen Merkmale anwenden kann um damit auch wieder positiv ethischen Merkmalen gerecht werden kann.
    Geändert von Akzent (21.03.2021 um 13:05 Uhr)

    - Der leichte Weg ist auch der richtige Weg -
    von Bruce Lee



  2. User Info Menu

    AW: Die Evolution des Menschen geht weiter

    Zitat Zitat von Punpun Beitrag anzeigen

    Was auch interessant ist, wir sind die einzige größere Spezi auf der Erde , die theoretisch ihr Leben vom eignen Körper oder Planeten "auslagern" kann .
    Dazu müsste so ein passender Planet erstmal gefunden werden. Denn viel lässt sich vorläufig auf anderen Planeten noch nicht lebensfreundlich manipulieren. Vermutlich wird so eine Auslagerung auf einen passenden Planeten sinnvoll werden, wenn die Marke von über 30 Milliarden Menschen auf der Erde übersteigt. Dafür ist es nur gut rechtzeitig einen weiteren bewohnbaren Planeten zu finden. Und wer bereit ist, auf solchen Planeten auszuweichen um sich dort ein Leben aufzubauen, wird keine individuelle Entscheidung und Frage bleiben, sondern vielleicht sogar Notwendigkeit für eine Menge von Menschen. Zukunftsvisionäre haben da schon Möglichkeiten Ideen zu verbreiten.

    Noch sind die Zukunfstaussichten für die Erde zu ermöglichen, ohne dass es grundsätzlich 2 Klassengesellschaften gibt und für jeden ein lebenswertes Leben auf der Erde bleiben kann.

    Der Evolution als solches dürfte es egal sein, wie man das erreichen kann. Dazu ist sie flexibel genug.

    - Der leichte Weg ist auch der richtige Weg -
    von Bruce Lee



Antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •