+ Antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 62
  1. VIP Avatar von xanidae
    Registriert seit
    23.02.2001
    Beiträge
    17.297

    AW: Rechtswissenschaft

    Laut Duden ist Rechtswissenschaft Jura. In der Sprache gibt es da keinen Unterschied. Beides sind Wörter für Gesetzeskunde. So wie ich es kenne, sagt man zwar, dass man Jura studiert, tatsächlich heißt der Studiengang jedoch Rechtswissenschaften.

    Ich kann der im Eingangsbeitrag beschriebenen Differenzierung so nicht zustimmen.
    Was ich über's Leben weiß, weiß ich aus Stand by Me
    Ich hab' einen Hund der Cujo heißt, und mein Auto heißt Christine
    Wenn du schreiben kannst, dann schreibe,
    wenn du singen kannst, dann sing
    Und wenn du nicht mehr weiterweißt, frag
    Stephen King


    Thees Uhlmann "Danke für die Angst"

  2. gesperrt
    Registriert seit
    06.02.2018
    Beiträge
    35

    AW: Rechtswissenschaft

    Zitat Zitat von Opelius Beitrag anzeigen
    Nur zur Information: ich bin weder Wissenschaftler noch Jurist.
    o.k., aber ich möchte dazu sagen, dass das was ich hier bringe zum Grund- und Allgemeinwissen gehört. Da muss man weder Wissenschaftler noch Jurist noch sonst etwas besonderes sein.

    Ich zwar der Auflassung, dass es das an juristischen Fakultäten zwar gibt, aber Du schreibst ja im Eingangspost dass es so etwas in Deutschland nicht gäbe.
    Ich befasse mich schon über 25 Jahre intensiv mit diesem Thema. Ich behaupte ja dass es das in Deutschland offiziell nicht gibt. Das heißt: Es gibt nur die Jura (Legalität), die in Wirklichkeit Legalitätsanwälte, Legalitätspfleger...... ausbilden. Diese nennen sich aber: Rechtsanwalt..... Es sind also Lügner. Kannst Du das nachvollziehen?

  3. Avatar von Opelius
    Registriert seit
    24.04.2004
    Beiträge
    16.397

    AW: Rechtswissenschaft

    Nein.

    Der Staat betrügt das Volk, und keiner merkts.
    Diese Auffassung vertreten insbesondere Reichsbürger. Sie halten unseren Staat für illegal.
    Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel

  4. gesperrt
    Registriert seit
    06.02.2018
    Beiträge
    35

    AW: Rechtswissenschaft

    Zitat Zitat von Opelius Beitrag anzeigen
    Nein.
    Also dann bist Du doch der Auffassung dass Deuschland eine Rechtswissenschaft hat. Du solltest Dich mal für eine Meinung entscheiden.

    Diese Auffassung vertreten insbesondere Reichsbürger. Sie halten unseren Staat für illegal.
    Das trifft hier nicht zu.

  5. Avatar von Opelius
    Registriert seit
    24.04.2004
    Beiträge
    16.397

    AW: Rechtswissenschaft

    Du solltest Dich mal für eine Meinung entscheiden.
    Dein Ton gefällt mit nicht.

    Du hast meine Frage, was Du für Recht hältst bisher nicht beantwortet.
    Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel

  6. gesperrt
    Registriert seit
    06.02.2018
    Beiträge
    35

    AW: Rechtswissenschaft

    Zitat Zitat von xanidae Beitrag anzeigen
    ...tatsächlich heißt der Studiengang jedoch Rechtswissenschaften.
    heißt es nur Rechtswissenschaft, oder ist es Rechtswissenschaft?

  7. gesperrt
    Registriert seit
    06.02.2018
    Beiträge
    35

    AW: Rechtswissenschaft

    Zitat Zitat von Opelius Beitrag anzeigen
    Dein Ton gefällt mit nicht.
    Du hast meine Frage, was Du für Recht hältst bisher nicht beantwortet.
    ich wollte doch zuerst wissen #9, ob Du meiner Behauptung im Anfangspost zustimmst oder nicht, aber Du hast dich nicht entschieden.

  8. Avatar von Opelius
    Registriert seit
    24.04.2004
    Beiträge
    16.397

    AW: Rechtswissenschaft

    Weshalb ist es Dir wichtig, ob ich Deiner Frage zustimme oder nicht? Ich teile ja wohl die Ansicht von Xanadae.

    Du behauptest, dass wegen einer fehlenden Rechtswissenschaft uns der Staat belügt. Das musst Du mir schon erläutern. Sonst ordne ich solche Aussagen weiter unter Reichsbürger ein.
    Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel

  9. Moderation Avatar von Promethea71
    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    16.503

    AW: Rechtswissenschaft

    Schon im entsprechenden Studium habe ich gelernt.

    Jus ist latein und heißt Recht.
    Jura ist die Mehrzahl und bedeutet Rechte.
    Im Mittelalter studierte man tatsächlich die Rechte, nämlich das Kirchenrecht und das staatliche Recht.

    Daher ist die Bezeichnung Jura für den gebildeten Juristen falsch, weil zumeist heute nur noch das staatliche Recht und nicht das Kirchenrecht (bzw. eines der verschiedenen Kirchenrechte studiert.

    Man hat sich dann - auch weil Latein keine Voraussetzung für das juristische Studium mehr ist, einen deutschen Begriff zu verwenden, der eigentlich nur einen Teil des juristischen Studiums darstellt, nämlich Rechtswissenschaften.

    Das Studium selbst umfasst die Rechtswissenschaften, nämlich Rechtsphilosophie, Rechtstheorie, Rechtsgeschichte (ich habe sicher noch etwas vergessen) und zusätzlich Kenntnisse einzelner Rechtsgebiete und um es griffig zu formulieren hat man sich für die Bezeichnung Rechtswissenschaft entschiedene.

    Der Begriff der Legalität ist eine definierter Rechtsbegriff, der sich mit der rechtlichen Zulässigkeit befasst.
    Die Herkunft des Wortes legal, Legalität, woher auch das Legat kommt kann jemand mit besseren Lateinkenntnissen sicher besser herleiten - mit der Bedeutung Recht ist es jedenfalls nicht identisch.
    Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ... jedenfalls nicht jeder.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  10. Moderation
    Registriert seit
    09.09.2003
    Beiträge
    6.366

    AW: Rechtswissenschaft

    Ich bitte alle Diskutanten um einen respektvollen Ton! Danke!

    Grüße, Cariad (Moderation)
    Always be a little kinder than necessary. – James M. Barrie

    Moderation in den Foren "Rund um den Job", "Rund ums Eigenheim", "Fehlgeburt" und "Wissenschaft und Umweltschutz"

+ Antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •