+ Antworten
Seite 165 von 165 ErsteErste ... 65115155163164165
Ergebnis 1.641 bis 1.647 von 1647
  1. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    15.305

    AW: Plastikmüll vermeiden -- Ideensammlung

    Zitat Zitat von einzigARTig Beitrag anzeigen
    Das hatte ich - wohl nicht hier im Strang, denn ich finde es nicht - schon mal vorgeschlagen, wurde aber entrüstet zurückgewiesen, zu umständlich oder so? Ich habe es nicht begriffen...für manche ist es wohl eine Zumutung, eine Untertasse auf den Joghurt zu legen.
    mein joghurt- bzw. sahnebecher hat ungefaehr geschaetzt einen umfang von 5 cm, eine untertasse 12-15 cm
    da ist das anstossen und umkippen im kuehlschrank vorprogrammiert
    mir geht es in erster linie um saure sahne, normale sahne usw...
    gerade bio-sahne nimmt unheimlich schnell gerueche im kuehlschrank an, wenn sie nicht gut verschlossen ist
    das auge der moderatoren ist ueberall...

    ueber rechtschreibfehler in meinen beitraege bitte ich hinwegzusehen, ich sehe sie aktuell auch nicht richtig...

  2. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    15.305

    AW: Plastikmüll vermeiden -- Ideensammlung

    Zitat Zitat von WhiteTara Beitrag anzeigen
    Ich las das auch irgendwo und frage mich ernsthaft: Wieso bräuchte man extra einen gekauften Mehrwegdeckel ?
    Ich habe einige dieser dünnen Plastedeckel, die auf manchen 500g-Bechern sind, einfach irgendwann mal aufgehoben und nutze diese mehrfach, wenn ich meine, ich bräuchte mal einen.
    Meistens habe ich 500g Jogurt im Pfandglas von der örtlichen Molkerei, dann erübrigt sich das Deckelproblem sowieso.
    Wenn ich mal im Becher kaufe, dann sind meine bevorzugten Sorten schon seit langem ganz ohne zusätzlichen Deckel. Ich benutze den auch höchst selten: Ich streiche einfach den Aludeckel wieder glatt auf den Rand, klappe die Mini-Lasche vom Aufziehen um und dann ist das dicht genug, bis ich den aufgegessen habe. Den "eigentlich Einwegdeckel" nutze ich nur dann, wenn ich Depp den Aludeckel mal wieder so ungeschickt abgezogen habe, dass er eingerissen ist und sich nicht wieder glatt zurück streichen lässt. Alternativ zu dem dünnen Plastedeckel, wenn die mal alle kaputt sein sollten, würde ich einfach einen Glasdeckel vom Weckglas oder einen kleinen Teller auf den Jogurtbecher legen, der den Aludeckel soweit fest drückt, dass es sozusagen auch dicht ist.
    rot unterlegt von mir, nein es ist nicht geruchsdicht
    und manchmal gehen auch solche deckel kaputt, oder man hat mehrere offene becher im kuehlschrank

    es waere es sinniger alles mit wiederverschließbaren deckeln herzustellen, wie hier z. b. die creme fraiche
    https://external-content.duckduckgo....6pid%3DApi&f=1
    das auge der moderatoren ist ueberall...

    ueber rechtschreibfehler in meinen beitraege bitte ich hinwegzusehen, ich sehe sie aktuell auch nicht richtig...


  3. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    9.195

    AW: Plastikmüll vermeiden -- Ideensammlung

    Warum füllst du die Sahne nicht einfach in ein leeres Glas mit Schraubdeckel um?

  4. Avatar von WhiteTara
    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    7.579

    AW: Plastikmüll vermeiden -- Ideensammlung

    Zitat Zitat von ereS Beitrag anzeigen
    rot unterlegt von mir, nein es ist nicht geruchsdicht
    und manchmal gehen auch solche deckel kaputt, oder man hat mehrere offene becher im kuehlschrank
    Ja, das ist so, dass es nicht geruchsdicht ist, der einmal abgelöste Alu-Deckel liegt dann nicht mehr luftdicht auf. Aber bei mir ist es so, dass weder die Jogurts so miefen, dass sie den Kühlschrank kontaminieren noch habe ich höchst selten andere geruchsintensive Dinge offen im Kühlschrank, so dass der Jogurt auch nichts anderes annehmen kann.

    Wären denn die nun neu-kaufbaren Mehrwegdeckel geruchsdicht ?
    LG WhiteTara

  5. Avatar von WhiteTara
    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    7.579

    AW: Plastikmüll vermeiden -- Ideensammlung

    Zitat Zitat von ereS Beitrag anzeigen
    mein joghurt- bzw. sahnebecher hat ungefaehr geschaetzt einen umfang von 5 cm, eine untertasse 12-15 cm
    da ist das anstossen und umkippen im kuehlschrank vorprogrammiert
    Das kann ich nachvollziehen, das fände ich als tägliche Dauerlösung auch unpraktisch!
    Aber es ging hier doch ursprünglich um die 500g Becher, die nun keinen dünnen Kunststoffdeckel mehr bekommen, sondern nur noch den Aludeckel und man einen Mehrwegdeckel kaufen könnte. Auf die großen Becher passt prima so ein Unterteller von einer Espressotasse (ich habe da genau 1 von, der mal in irgendeiner WG überzählig war) Für die kleinen Jogurtbecher oder Sahnebecher wäre der aber auch noch zu weit überstehend.
    LG WhiteTara

  6. AW: Plastikmüll vermeiden -- Ideensammlung

    Zitat Zitat von ereS Beitrag anzeigen
    mein joghurt- bzw. sahnebecher hat ungefaehr geschaetzt einen umfang von 5 cm, eine untertasse 12-15 cm
    da ist das anstossen und umkippen im kuehlschrank vorprogrammiert
    mir geht es in erster linie um saure sahne, normale sahne usw...
    gerade bio-sahne nimmt unheimlich schnell gerueche im kuehlschrank an, wenn sie nicht gut verschlossen ist
    Hast Du ein schraubglas, das etwas grösser ist als ein sahnebecher?
    Dann könntest Du ihn da reinstellen und hättest kein geklecker, wie es beim umfüllen zumindest bei mir unausweichlich wäre,
    Oder Du stülpst einen leeren grossen becher drüber.
    nichts ist wie es scheint

  7. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    3.734

    AW: Plastikmüll vermeiden -- Ideensammlung

    Die Glasdeckel von Weckgläsern eignen sich auch gut zum Auflegen im Kühlschrank. Hilft aber nicht beim Transportproblem.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •