+ Antworten
Seite 14 von 150 ErsteErste ... 412131415162464114 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 1499

  1. Registriert seit
    11.12.2014
    Beiträge
    332

    AW: Plastikmüll vermeiden -- Ideensammlung

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    Und Alu ist jetzt besser als Plastik?
    Das frage ich mich im Nachhinein auch.

  2. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    16.817

    AW: Plastikmüll vermeiden -- Ideensammlung

    Zitat Zitat von Blacky7 Beitrag anzeigen
    Das frage ich mich im Nachhinein auch.
    Welcher Kinderquark ist überhaupt in Alu verpackt?


  3. Registriert seit
    11.12.2014
    Beiträge
    332

    AW: Plastikmüll vermeiden -- Ideensammlung

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    Welcher Kinderquark ist überhaupt in Alu verpackt?
    Der von Kiri. Und ich sehe gerade, dass das ja eigentlich Frischkäse ist. Bestimmte Dinge werde ich nie lernen.

  4. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    16.817

    AW: Plastikmüll vermeiden -- Ideensammlung

    Zitat Zitat von Blacky7 Beitrag anzeigen
    Der von Kiri. Und ich sehe gerade, dass das ja eigentlich Frischkäse ist. Bestimmte Dinge werde ich nie lernen.
    Frischkäse ist eine Art Quark.
    Kiri gab es bei meinen Kindern ganz viel.
    Aber irgendwo rein muß man ja Quark und Joghurt packen...

  5. Avatar von Marta-Agata
    Registriert seit
    12.04.2013
    Beiträge
    12.395

    AW: Plastikmüll vermeiden -- Ideensammlung

    Zitat Zitat von Quirin Beitrag anzeigen
    Hat schon mal jemand darüber nachgedacht, dass er am meisten Plastikmüll vermeidet, wenn er für seinen Urlaub nicht in ein Flugzeug steigt und im Süden Urlaub macht?

    Wobei das Plastikmüllproblem dabei noch das weitaus geringere Umweltproblem ist.
    Man muss aufpassen, dass das nicht in Selbstkasteiung ausartet.
    Darauf zu achten, möglichst wenig zu fliegen, sollte eine Selbstverständlichkeit sein - und ich sehe nicht, wo da die Selbstkasteiung ist.

  6. Avatar von Marta-Agata
    Registriert seit
    12.04.2013
    Beiträge
    12.395

    AW: Plastikmüll vermeiden -- Ideensammlung

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    Und Alu ist jetzt besser als Plastik?
    Plastik per se ist ja nicht böse.

    Wir sollten einerseits überlegen, wie wir Müll vermeiden bzw. die Umwelt schonend behandeln.
    Da ist ein wenig benutzter, aber zusätzlich angeschaffter Keramikbecher für Coffee to go, der bald kaputt geht, sicher nicht per se besser als einige Einweg-Pappbecher.

    Plastik ist vor allem dann ein Problem, wenn es nicht ordentlich gesammelt (und recycelt oder verbrannt) wird, sondern z.B. im Meer landet oder in Form von Mikroplastik "überall".

  7. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    13.858

    AW: Plastikmüll vermeiden -- Ideensammlung

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    Frischkäse ist eine Art Quark.
    Kiri gab es bei meinen Kindern ganz viel.
    Aber irgendwo rein muß man ja Quark und Joghurt packen...
    aber kiri ist in einzelne wuerfel verpackt, andere frischkaesesorten gibt es als 175g oder 200g packung im ganzen und ohne einzelpaeckchen

  8. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    16.817

    AW: Plastikmüll vermeiden -- Ideensammlung

    Zitat Zitat von ereS Beitrag anzeigen
    aber kiri ist in einzelne wuerfel verpackt, andere frischkaesesorten gibt es als 175g oder 200g packung im ganzen und ohne einzelpaeckchen
    Bei meinen Kindern war das völlig ausgeschlossen. Kiri war Kiri....anderer Frischkäse zählte da nicht.

  9. Moderation Avatar von frangipani
    Registriert seit
    03.10.2001
    Beiträge
    18.264

    AW: Plastikmüll vermeiden -- Ideensammlung

    Bei ca 3-4 Coffee to go pro Woche lohnt sich der Keramikbecher schon, ich muss halt nur vorsichtiger sein. Aber das sollte eigentlich kein Problem sein.
    Mir den Kaffee verkneifen werde ich mir nicht, dazu ist er einfach zu gut.
    Der Becher sieht schön aus, ich habe einem Kleinunternehmer damit unterstützt (ist lokal hergestellt) und ich kann ihn auch zuhause nutzen.
    “We cannot confront these issues alone, none of us can. But the answer to them lies in a simple concept that is not bound by domestic borders, that isn’t based on ethnicity, power base or even forms of governance. The answer lies in our humanity." Jacinda Ardern, 29.3.19

    Moderatorin in den Reiseforen und bei der Eifersucht, bei den Selbständigen, Arbeiten im Ausland und im Kunstforum.

  10. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    16.817

    AW: Plastikmüll vermeiden -- Ideensammlung

    Bei unserem lokalen Bäcker gibt es Cafe to go Becher schon längere Zeit zu kaufen, der wird dann immer wieder nachgefüllt.
    Ich glaube sogar, der ist dann etwas günstiger beim Kauf.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •