+ Antworten
Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 103

Thema: Ökowahnsinn

  1. gesperrt
    Registriert seit
    08.10.2012
    Beiträge
    114

    Ökowahnsinn

    Strompreis-Wut: Öko-Umlage steigt um 47 Prozent - Wirtschaft - Bild.de

    Über die Bild kann man ja geteilter Meinung sein . Die Tabelle werden sie nicht gefälscht haben .
    Wir als die Ökodeppen der Welt zahlen die mit weitem Abstand höchsten Strompreise

  2. Inaktiver User

    AW: Ökowahnsinn

    Ja die Franzosen haben auch immer noch AKW´s ...

    Haben wir denn wirklich gedacht, dass der Atomausstieg uns nichts kostet?

    Billigstrom aus den AKW´s ist ja nun nicht mehr - das wollten wir doch. Und Windenergie, Sonnenenergie ist nun mal nicht so günstig wie Atomstrom...

    Und jetzt wird gejammert?

  3. Inaktiver User

    AW: Ökowahnsinn

    Zitat Zitat von Dwix Beitrag anzeigen
    Strompreis-Wut: Öko-Umlage steigt um 47 Prozent - Wirtschaft - Bild.de

    Über die Bild kann man ja geteilter Meinung sein . Die Tabelle werden sie nicht gefälscht haben .
    Wir als die Ökodeppen der Welt zahlen die mit weitem Abstand höchsten Strompreise
    Vermutlich ist es dir lieber, wenn sowas passiert, wie in Fukushima?


  4. Registriert seit
    16.10.2012
    Beiträge
    3

    AW: Ökowahnsinn

    Hallo Dharma09, so sehe ich das auch. Allerdings zweifle ich:
    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Billigstrom aus den AKW´s ist ja nun nicht mehr - das wollten wir doch. Und Windenergie, Sonnenenergie ist nun mal nicht so günstig wie Atomstrom...
    Denn ob Atomstrom wirklich billig ist ???
    Bisher ist noch kein Endlager gefunden für den Müll, der über Jahrhunderte für uns unsere Nachkommen lebengefährlich ist.
    Und: Ist Ökostrom wirklich teurer? - Sicher ist: Er schafft in Deutschland gantisch viele neue Arbeitsplätze, und zwar zukunftsfähige.
    Es sind hauptsächlich die großen Stromkonzerne, die jetzt diese Schlagzeilen über angeblich teuren Ökostrom lancieren. Ist ja klar: Wenn die "kleinen Leute" jetzt ihren Strom selbst produzieren, verlieren die Konzerne auf lange Sicht Einkommensquellen.
    Ich denke: Wir sind auf einem guten Weg mit unserer Energiewende!


  5. Registriert seit
    24.11.2004
    Beiträge
    2.839

    AW: Ökowahnsinn

    Zitat Zitat von Hausweise Beitrag anzeigen
    Und: Ist Ökostrom wirklich teurer? - Sicher ist: Er schafft in Deutschland gantisch viele neue Arbeitsplätze, und zwar zukunftsfähige.
    Das Irre an unserer Energiepolitik ist, dass wir mit Milliarden hauptsächlich die Solarenergie fördern. Der Beitrag zur Energieversorgung durch Solarenergie ist aber trotz aller Milliarden noch immer bald vernachlässigbar gering. Andere vernünftige Verfahren der Energiegewinnung werden dagegen gar nicht gefördert, wie z.B. Energiegewinnung durch Bio-Abfälle. Das macht die Sache so (unnötig) teuer.

    Gigantisch viele Arbeitsplätze wegen Solarenergie ... das war einmal. Noch nicht mitgekriegt, dass fast alle deutsche Solarfirmen mittlerweile pleite sind? Arbeitsplätze schafft die Herstellung von Solarzellen fast nur noch in China.


  6. Registriert seit
    16.10.2012
    Beiträge
    3

    AW: Ökowahnsinn

    Hallo Frank,
    was ist denn das für ein Ton:
    Zitat Zitat von Frank13 Beitrag anzeigen
    Noch nicht mitgekriegt, dass fast alle deutsche Solarfirmen mittlerweile pleite sind? Arbeitsplätze schafft die Herstellung von Solarzellen fast nur noch in China.
    Ich weiß sehr gut, dass dieses Argument immer wieder ins Feld geführt wird. Dementsprechen unoriginell ist es. Denn natürlich ist die Produktion von Solarzellen nur ein kleiner Teil der Wertschöpfungskette. Es sind aber immer noch deutsche - oder europäische - Handwerker, die die Dinger aufs Dach bringen, keine chinesischen. Der größte Teil der Gewinne bleibt im Land und geht nicht - wie zum Beispiel bei der Öl- und Gasförderung - nach draußen.
    Freundlichen Gruß :-)

  7. Avatar von VanDyck
    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    24.348

    AW: Ökowahnsinn

    Zitat Zitat von Hausweise Beitrag anzeigen
    Ich weiß sehr gut, dass dieses Argument immer wieder ins Feld geführt wird. Dementsprechen unoriginell ist es. Denn natürlich ist die Produktion von Solarzellen nur ein kleiner Teil der Wertschöpfungskette. Es sind aber immer noch deutsche - oder europäische - Handwerker, die die Dinger aufs Dach bringen, keine chinesischen. Der größte Teil der Gewinne bleibt im Land und geht nicht - wie zum Beispiel bei der Öl- und Gasförderung - nach draußen.
    Freundlichen Gruß :-)
    Immer das gleiche:
    Die Ökodeppen könnens einfach nicht lassen, die Leute mit Fakten zu verwirren.

    VanDyck
    Es gibt so viele schöne Momente im Leben; ich sollte mich entspannen,
    dann durchfluten sie mich wie Regen ...
    American Beauty
    Ich habe das Maus zurück geholt.
    The Green Mile

  8. Avatar von Michael_Collins
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    11.910

    AW: Ökowahnsinn

    @ Hausweise: Tja, aber wo Frank 13 nunmal recht hat, hat er nunmal Recht.
    Eu só sou eu contigo aqui

    Tudo isto existe
    Tudo isto é triste
    Tudo isto é fado

  9. Avatar von Mr_McTailor
    Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    12.660

    AW: Ökowahnsinn

    Es bleibt allerdings dabei, dass von der kumulierten Gesamtleistung der regenerativen Energien (nur) 20% auf den Solarstrom entfallen, während er aber 55% der Einnahmen aus der EEG-Umlage erhalten hat. Klarer Fall von fehlgeleiteter Förderung.
    schlechte Technik > schlechte Laune


  10. Avatar von VanDyck
    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    24.348

    AW: Ökowahnsinn

    Zitat Zitat von Michael_Collins Beitrag anzeigen
    @ Hausweise: Tja, aber wo Frank 13 nunmal recht hat, hat er nunmal Recht.
    Bist du dir so sicher?

    SOLARMEDIA: Inlandanteil bei 70 Prozent

    VanDyck
    Es gibt so viele schöne Momente im Leben; ich sollte mich entspannen,
    dann durchfluten sie mich wie Regen ...
    American Beauty
    Ich habe das Maus zurück geholt.
    The Green Mile

+ Antworten
Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •