+ Antworten
Seite 4 von 97 ErsteErste ... 234561454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 968

  1. Registriert seit
    09.12.2008
    Beiträge
    25

    AW: USI Universal settlements international inc.

    So weit zu Dr. Finsinger :

    FONDS professionell Online - News & Artikel/*Archivsuche/Einzelnachricht oder Artikel

    Bin schon etwas enttäuscht und verärgert.


  2. Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    95

    AW: USI Universal settlements international inc.

    Zitat Zitat von seli Beitrag anzeigen
    ein link mit namen und interessanter info... selbst heute gibt es kaum negative berichte zu finden...

    weiß jemanden wie es mit der haftung der im link beschriebenen kontrollbank aussieht?

    NEW Business mit gebrauchten US-Lebensversicherungen / Start-Up-Story (194) | boerse-express.com
    Dieser Artikel ist von 2005 und nicht aktuell. USI wurde seit 2006 verboten weitere Polizzen zu verkaufen.
    Habe selbst sehr viel Geld in vier (garantierte) Polizzen investiert und habe erst eine(2006) ausbezahlt bekommen.
    Hoffe nur, daß meine restlichen Polizzen noch existieren, nachprüfen kann ich es nicht einmal über meinen Makler.
    Egenartig ist allerdings, daß fast keine Polizzen vor der garantierten Zeit fällig wurden.Woher soll man wissen ob der Versicherte noch am Leben ist?


  3. Registriert seit
    15.12.2008
    Beiträge
    29

    Stirnrunzeln AW: USI Universal settlements international inc.

    Habe auch 2 Verträge laufen (bis 2009 bzw. 2010), es gibt scheinbar wirklich ernste Probleme! Hoffen wir mal das Beste.


  4. Registriert seit
    16.12.2008
    Beiträge
    15

    verwirrt AW: USI Universal settlements international inc.

    Hallo Leidensgenossen !
    Hab ebenfalls 2 Polizzen - Ablauf 1x 2010 bzw. 1x2012
    Ich hoffe natürlich auch, dass die ganze Sache gut ausgeht - wenn nicht, werde ich auf jeden Fall versuchen, mich auch an meinem damaligen Vermittler (ein großes Versicherungsmaklerbüro) schadlos zu halten.
    Bin kein Jurist, doch denke ich, wenn der Vermittler den Kaufantrag mit der Überschrift "Garantierte Leistung mit Sicherheit" mitunterschrieben hat, müsste er doch zu belangen sein ?
    Wenn jemand eine Rechtsmeinung dazu hat, wäre ich sehr dankbar dafür !


  5. Registriert seit
    11.12.2008
    Beiträge
    10

    AW: USI Universal settlements international inc.

    wenn die ganze investition den bach runter geht, dann muss man sicher die beraterhaftung juristisch prüfen lassen.
    es war ja immer von sicheren 6 % pa die rede, von rückversicherung usw.
    das einzige risiko sei der wechselkurs zum dollar.
    es bleibt zu befürchten, wenn es denn wirklich zum eklat kommt, das dann auch die beraterbüros in insolvenz gehen.
    oder sind die gegen beratungsfehler versichert?

    mfg


  6. Registriert seit
    15.12.2008
    Beiträge
    29

    AW: USI Universal settlements international inc.

    Mit meinem Makler hatte ich schon Kontakt, seine Meinung - es liegt kein Beratungsfehler vor, da er ja nur die von USI versprochenen Dinge weitergegeben hat. (aus Maklersicht natürlich einfach)!!
    Er meinte,eventuell wäre es eine Möglichkeit, die Finanzaufsicht zu kontaktieren (schlechte Prüfung etc.) nur da seh ich als Einzelner wenig Erfolg.
    Ich denke man muss jetzt den 18.12. abwarten und danach die weitere Vorgangsweise überlegen (Suche von Betroffenen und Zusammenschluss etc.).


  7. Registriert seit
    11.12.2008
    Beiträge
    10

    AW: USI Universal settlements international inc.

    Mit meinem Makler hatte ich schon Kontakt, seine Meinung - es liegt kein Beratungsfehler vor, da er ja nur die von USI versprochenen Dinge weitergegeben hat.
    logisch das er es so sieht. würde er etwas anderes sagen käme es einem schuldeingeständnis gleich.

    aber bis zum 18.12 ist ja nicht mehr lange hin.

    mfg


  8. Registriert seit
    09.12.2008
    Beiträge
    25

    AW: USI Universal settlements international inc.

    The lawsuits, and complaints have already begun from investors.

    Investor Rino Bifolchi filed a lawsuit in September seeking $100 million in general damages on behalf of himself and on behalf of other investors in Universal Settlements.

    He claimed he has been owed $91,500 plus interest since February.


    Kontakt
    :

    [edit: Bitte im öffentlichen Forenbereich keine detaillierten Angaben zu real existierenden Personen. Aus Datenschutzgründen werden diese gelöscht.

    Für Interessierte habe ich die Kontaktdaten in selis Gästebuch kopiert.

    ascalin - Moderatorin]


    ich hab wegen der aktuell zeitverschiebung (derzeit wäre es noch in der früh, keinen Kontakt aufgenommen)

    zumindest sind wir für nach dem 18.12 gerüstet, lt. E&Y Kanada wird das schriftlich Ergebnis des Gerichtes aber einige Tage dauern.

    lg seli
    Geändert von ascalin (16.12.2008 um 16:44 Uhr) Grund: Klardaten entfernt


  9. Registriert seit
    15.12.2008
    Beiträge
    29

    AW: USI Universal settlements international inc.

    Die Frage stellt sich ob es Sinn macht, Forderungen anzumelden? Die aktuelle Lage lässt mich daran eher Zweifeln.
    Interessant wäre wirklich bei der Finanzaufsicht nachzufragen was mit der versprochenen Kapitalgarantie ist, ob hier jemand haftbar gemacht werden kann?


  10. Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    95

    AW: USI Universal settlements international inc.

    Habe vor 10 Tagen mit Prof.Finsinger telephoniert, und habe folgendes erfahren:
    Einer der Geschäftsführer Toni Dascio (sizilianischer Abstammung) hat sich mit 9 Millionen Dollar aus dem Staub gemacht.
    Diese Tatsache und daß der italienische Rückversicherer (paßt irgendwie zusammen - Dascio - iatal.Rückversicherer) in Konkurs ist, hat zur Insolvenz geführt.
    Laut Finsinger sollen aber alle Polizzen noch intakt sein, und auch genug Geld vorhanden sein.
    Finsinger meinte aber auch, daß die garantierten Polizzen die Garantien nicht einhalten werden.
    Inwieweit das alles glaubwürdig ist, weiß ich nicht, Finsinger soll aber auch mit viel Geld drinstecken.
    Bezüglich der Haftungsfrage des Vermittlers glaube ich nicht, daß der sich nur auf die USI rausreden kann.
    LG

+ Antworten
Seite 4 von 97 ErsteErste ... 234561454 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •