Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 33 von 33
  1. User Info Menu

    AW: Kultige Dinge als Anlageobjekte

    Zitat Zitat von Quirin Beitrag anzeigen

    Die Aktie als die klassische Geldanlageform ist ein Anteil an einem Unternehmen, das real Werte schafft. Da steckt real etwas dahinter.
    Wenn ich da so an die Banken und Investmenthäuser denke….

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Kultige Dinge als Anlageobjekte

    Zitat Zitat von frank60 Beitrag anzeigen
    Wenn ich da so an die Banken und Investmenthäuser denke….
    Tja, manchmal steckt nur die Deutsche Bank oder die Telekom dahinter...

    Erinnert mich an den Witz mit dem Bier und den Enron-Aktien.
    Aber will man jetzt wirklich in Pfandflaschen investieren?
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  3. User Info Menu

    AW: Kultige Dinge als Anlageobjekte

    Bei den Banken tun sich für 2022 wieder massive Probleme, in Form von Kreditausfällen, auf, insbesondere die Südländer, wen wundert’s.
    Vielleicht ist das auch der Grund, warum die EZB ununterbrochen ihr Anleihe-Aufkaufprogramm fährt.

Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •