Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23
  1. User Info Menu

    AW: Bank mit Milliardenverlusten - Konten kündigen ?

    Zitat Zitat von Misirlu Beitrag anzeigen
    Naja, ob das immer möglich sein wird, steht in den Sternen. Damals war der Staat noch nicht hoffnungslos überschuldet.
    Doch war er. Schon oft. Staatsschilden sind aberquasi normsl. Mach dir um sowas keine Sorgen. Wenn der Staat so pleite wäre, würdest du dein Geld bei keiner Bank retten können..

    Aber nein, nichts davon wird eintreten. Ich glaube an den Kapitalmarkt.

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Bank mit Milliardenverlusten - Konten kündigen ?

    Zitat Zitat von neenee Beitrag anzeigen
    Doch war er. Schon oft. Staatsschilden sind aberquasi normsl. Mach dir um sowas keine Sorgen. Wenn der Staat so pleite wäre, würdest du dein Geld bei keiner Bank retten können..
    Und Staatsanleihen mit 20% Verzinsung kaufen.
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  3. User Info Menu

    AW: Bank mit Milliardenverlusten - Konten kündigen ?

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Und Staatsanleihen mit 20% Verzinsung kaufen.
    Korrekt

Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •