Antworten
Seite 27 von 27 ErsteErste ... 17252627
Ergebnis 261 bis 269 von 269
  1. User Info Menu

    AW: Erbschaft anlegen: Tipps gesucht

    Zitat Zitat von auxout Beitrag anzeigen
    Ja, bin dabei.
    An welchen denkst Du?
    Fiat Barchetta, Mercedes SL Pagode, BMW Z1, Opel GT, Porsche Boxster, Mercedes SLC neuestes Modell, Renault Alpin, S-Klasse aus der Mitte der 90-er.
    Mit Jaguar und den Italienern kenne ich mich nicht so aus . . da dürfte es aber auch ein paar interessante Wägelchen geben.

    lg luci :blumengab3e:
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Erbschaft anlegen: Tipps gesucht

    Zitat Zitat von auxout Beitrag anzeigen
    Dazu brauchst Du aber erstmal eine Lösung, Dein Geld zu parken. Bis 100 000.- hast Du ja eine Einlagensicherung. Der Rest ist dann weg, wenn.... Weil nach der Bankenkrise ist vor der nächsten Bankenkrise. Davon gehe ich in 2023 aus.
    Man kann die Moneten in mehreren Tranchen zu unter 100K als Festgeld anlegen.
    Wenn man die Banken aber in großem Stil für unzuverlässige Schuldner hält, sollte man sich was anderes einfallen lassen.
    Es ist immer besser, wenn etwas gar nicht erst verschwindet, als wenn es nur versichert ist und man es dann wiederbeschaffen muß.
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  3. User Info Menu

    AW: Erbschaft anlegen: Tipps gesucht

    @auxout
    Ich glaube, hier liegt eine Verwechslung vor, ich hatte geschrieben, dass ich beruflich kürzer treten würde, von Huppsi hatte ich dazu noch nichts gelesen.
    Vielleicht habe ich es aber auch übersehen...
    Auch ein Hamster-Rad sieht von innen wie eine Karriere-Leiter aus.

    Es reicht, was du siehst und empfindest. Das Kind muss keinen Namen haben.
    Zitat von Rezeptfrei September 2014

    LG Milk_

  4. User Info Menu

    AW: Erbschaft anlegen: Tipps gesucht

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Man kann die Moneten in mehreren Tranchen zu unter 100K als Festgeld anlegen.
    Genau. Da bastelt man sich dann eine schöne Zinstreppe. Und hat dann immer mal was, um es in ETFs zu stecken. (Been there, done that, got the T-Shirt)
    "Never take things personally. [...] Always give the benefit of doubt, until evidence to the contrary. Never assume malice. We are all going through things and you never know the inner battles some of us fight, so it‘s best to check your ego at the door.“

  5. User Info Menu

    AW: Erbschaft anlegen: Tipps gesucht

    Zitat Zitat von auxout Beitrag anzeigen
    Was bitte ist daran arrogant, dort hinzuschauen, wo nicht ein Haufen Geld rumliegt, mit dem man nicht so recht weiss, was man machen soll?
    Und was meinst Du mit prahlen? Glaubst Du etwa, Du bist die einzige, die Geld erbt und sich Gedanken machen muss, wohin mit dem Zaster?

    Ich wiederum finde es naiv, 375 000.- Anlage in den Thread zu werfen und Vorschläge zu erwarten, die 5-7% Rendite p.J. bringen. Selbst aber nichts damit zu haben zu wollen, wie das entstehen soll. Wenn Du kein Interesse an Aktien hast, kann ich nur raten, lass die Finger davon.
    Wenn Dir Vermietung von Immobilien zu viel Arbeit ist, lass die Finger davon.
    Was bleibt dann noch?Wenn Du einen top gemanagedes Portfolio vorgeschlagen bekommst, dann sind Dir die Gebühren zu hoch.
    Billig ist manchmal sehr teuer.
    Lies Dich mal selber....extrem unangenehme Ausdrucksweise.

    Ich sprach von 250.000€. Und dass MIR die Gebühren von gemanagten Portfolios zu hoch sind, schrieb ich auch nie. Das kam von Euch, die ihr selber managt.

  6. User Info Menu

    AW: Erbschaft anlegen: Tipps gesucht

    Zitat Zitat von huppsi Beitrag anzeigen
    Ich sprach von 250.000€. Und dass MIR die Gebühren von gemanagten Portfolios zu hoch sind, schrieb ich auch nie. Das kam von Euch, die ihr selber managt.
    Und was es zudem noch zu beweisen gilt, also das sie zu hoch sind, Stichwort: Sportwagen macht Aktienkauf unmöglich.
    Auch ein Hamster-Rad sieht von innen wie eine Karriere-Leiter aus.

    Es reicht, was du siehst und empfindest. Das Kind muss keinen Namen haben.
    Zitat von Rezeptfrei September 2014

    LG Milk_

  7. User Info Menu

    AW: Erbschaft anlegen: Tipps gesucht

    Zitat Zitat von huppsi Beitrag anzeigen
    Lies Dich mal selber....extrem unangenehme Ausdrucksweise.
    Na dann ...
    Ich dachte , Dir geht´s um Tipps für Deine Kohle.

    Jetzt geht es Dir plötzlich um Semantik.

    Ich konzentriere mich halt eher auf die Inhalte, die ich schreibe und die ich auch lese.

    Was stört Dich? Dass ich Dir sagen will, von nix kommt nix? Dass Geldanlage Arbeit macht, wenn was vernünftiges rauskommen soll?

  8. User Info Menu

    AW: Erbschaft anlegen: Tipps gesucht

    Ich klink mich jetzt aus.

    Ich finde es äusserst irritierend, sich für jemanden die Zeit zu nehmen und Gedanken zu machen und Tipps und Sichtweisen zu erörtern und der / die sich dann beschwert, dass die Satzformulierung nicht passt.

    Der bei jedem 2. Tipp mitteilt, das ist ihm zuviel Aufwand ist.

    Google doch selbst nach Geldanlagen oder nutzt du lieber immer die Zeit anderer, wenn es nix kostet.
    Ich hab jetzt besseres zu tun.
    Schönen Tag noch
    Vollkasko war gestern - ab heute zählt Verantwortung und Solidarität.

  9. User Info Menu

    AW: Erbschaft anlegen: Tipps gesucht

    Auxout, es ist auch nicht besonders schön, wenn die Tipps-Geber nicht richtig lesen, Posts einfach übergehen und dann weiter von sich und ihrem einzig wahren Masterplan reden, dass bezieht sich auf einige Leute hier.
    Ist nicht schön, alles mehrmals wiederholen zu müssen...
    Zumal Huppsi schon geschrieben hatte, wie es bei ihr nun aktuell weitergeht, nur andere User waren hier noch am Plaudern.
    Auch ein Hamster-Rad sieht von innen wie eine Karriere-Leiter aus.

    Es reicht, was du siehst und empfindest. Das Kind muss keinen Namen haben.
    Zitat von Rezeptfrei September 2014

    LG Milk_

Antworten
Seite 27 von 27 ErsteErste ... 17252627

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •