Thema geschlossen
Seite 23 von 40 ErsteErste ... 13212223242533 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 392
  1. Avatar von missani
    Registriert seit
    05.02.2015
    Beiträge
    4.059

    AW: Wie an Geld kommen ?

    Zitat Zitat von Saetien2 Beitrag anzeigen
    Dass die 2300 Euro durchaus ein realistischer Kontostand sind.
    stimmt, könnte Gehalt plus EUR 408 Kindergeld sein - und es sagt, dass sie ggf. Wohngeld beantragen sollte...


    Arco, Felix, Laika, Flanke


  2. Registriert seit
    13.02.2020
    Beiträge
    26

    AW: Wie an Geld kommen ?

    Die Entgeltgruppe 5 ist richtig, ab dem 01.03. wird es sich noch ein wenig erhöhen.
    Mit dem Foodsharing schau ich dann gleich nochmal, habe ich mich vielleicht für das falsche angemeldet mal sehen ob ich da ne Rufnummer finde.
    An Lebensmittel aus dem Netzt habe ich auch noch nicht gedacht, mal sehen was hier so hin liefert

  3. Avatar von missani
    Registriert seit
    05.02.2015
    Beiträge
    4.059

    AW: Wie an Geld kommen ?

    Zitat Zitat von Sabbeline Beitrag anzeigen
    An Lebensmittel aus dem Netzt habe ich auch noch nicht gedacht, mal sehen was hier so hin liefert
    Insel?


    Arco, Felix, Laika, Flanke

  4. Avatar von Marta-Agata
    Registriert seit
    12.04.2013
    Beiträge
    13.573

    AW: Wie an Geld kommen ?

    Zitat Zitat von Antje3 Beitrag anzeigen
    Was du aber darfst, ist im Forum auf der foodsharing Seite in deinem Bezirk einen Beitrag wie hier schreiben ...
    Antje, nachdem ich mich da gerade angemeldet habe:
    Wo finde ich das regionale Forum?
    Oder muss ich dazu erst das Quiz machen, um dort aufgenommen zu werden?

  5. Moderation Avatar von skirbifax
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    65.949

    AW: Wie an Geld kommen ?

    Zitat Zitat von schubidu Beitrag anzeigen
    Geht das mit schlechter Schufa und als Neukunde?
    Man kann auch bei bestimmten Paypaltransaktionen anklicken, dass das Geld erst in 14 Tagen eingezogen wird. So hoch sind die Versandkosten nun auch nicht, dass man aufgrund dieser Kosten sehr viel mehr zahlen würde.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern
    In einer Stunde ruhigen Sitzens verbrennt man 73 Kilokalorien.
    - Ich habe meinen Sport gefunden.


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende

  6. Avatar von Hair
    Registriert seit
    31.12.2014
    Beiträge
    3.076

    AW: Wie an Geld kommen ?

    Zitat Zitat von agathe13 Beitrag anzeigen
    Du weißt doch gar nicht, ob noch mehr Leute etwas gespendet haben - müssen ja nicht alle davon erzählen. Vor allem nicht dann, wenn sich abzuzeichnen scheint, dass man da ein wenig naiv gewesen sien könnte.



    Da muss ich nochmal zurückfragen: bei deiner Hausbank, wo du bekannt bist und auf ein neues Konto einen Dispo bekommen hättest, hast du keins eröffnet, sondern bei einer anderen Bank, wo du keinen Dispo bekommst - wegen der Gebühren? Also wegen eines einstelligen Betrags pro Quartal?
    Zu 1) ich wüßte gar nicht, wie ich spenden soll, habe kein paypal Konto, hätte es sonst getan.
    Zu 2) mit Schufa Eintrag bekommt man nirgendwo ein Konto. Liest Du eigentlich nicht mit?

    Außerdem kenne ich von Berufs wegen sehr viele Leute, die ihr Konto nicht im Blick haben. Ist also durchaus normal.

    Diesen einstelligen Betrag hätte die TE jetzt sehr gut gebrauchen können.

    Ein Konto kostet bei uns mindestens 4,30 im Monat. Nix mit einstellig.
    Geändert von Hair (15.02.2020 um 17:00 Uhr)


  7. Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    1.160

    AW: Wie an Geld kommen ?

    Bleibt immer noch die Frage, warum die Großeltern, die gegenüber den Kindern der TE unterhaltspflichtig sind, nicht in Anspruch genommen werden. Offenbar wurde an die Eltern der TE und die Eltern ihres Mannes bisher überhaupt nicht herangetreten - warum hat das der Anwalt nicht gemacht?

  8. Avatar von auxout
    Registriert seit
    06.04.2019
    Beiträge
    584

    AW: Wie an Geld kommen ?

    Zitat Zitat von zuccheroso Beitrag anzeigen
    Es gibt Konstellationen in einem Leben, die vielleicht für einige nicht nachvollziehbar sind.
    So ist das.
    Ich kann mir einfach nicht vorstellen, wie die TE zum Diakonischen Hilfswerk, zur Caritas, zum Sozialamt geht, sich ausweist, den Kontoauszug, die Gehaltsabrechnung vorlegt und dazu ihre Geschichte erzählt, wie sie sich uns hier darstellt, mit hungrigen Kindern ...
    ... und der Mitarbeiter schaut ihr in die Augen und sagt, da können wir nichts machen. ...ich kann´s nicht glauben ?
    Ich würde Amok laufen.

    Es geht um 14 Tage Hunger überbrücken, ist das richtig?
    Noch nicht einmal in 3. Welt Ländern, an bestimmten Brennpunkten, wo Hungersnot ausbricht, lässt man Menschen so lange hängen.


    @Sabbeline,
    Du hast Freitag abends diesen Thread hier eröffnet. Was haben Du und Deine Kinder gestern und heute gegessen?
    Vollkasko war gestern - ab heute zählt Verantwortung und Solidarität.

  9. Avatar von Marta-Agata
    Registriert seit
    12.04.2013
    Beiträge
    13.573

    AW: Wie an Geld kommen ?

    Zitat Zitat von stefanie63 Beitrag anzeigen
    Bleibt immer noch die Frage, warum die Großeltern, die gegenüber den Kindern der TE unterhaltspflichtig sind, nicht in Anspruch genommen werden.
    Eine Unterhaltspflicht der Geoßeltern besteht doch nur dann, wenn die Eltern zu wenig Einkommen haben.
    Sabbeline hat aber ausreichend Einkommen - ihr Mann hat es aber veruntreut.

    Es bekommt auch keiner Sozialhilfe, weil er sein Portemonnaie verloren hat.

    Trotzdem wäre es für mich naheliegend, auch die Großeltern/Schwiegereltern zu fragen.

    Aber vermutlich geht das zu sehr von "normalen Familienverhältnissen" aus.
    Denn tatsächlich ist das alles auch völlig jenseits meines Erfahrungshorizontes - schon allein, weil meine Eltern mich unterstützen könnten und würden (und weil ich Vorräte für weit mehr als einen Monat im Haus habe).

  10. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    7.435

    AW: Wie an Geld kommen ?

    Ich wäre vorsichtig damit, Dinge auf Rechnung zu bestellen, im Internet oder sonstwie. Wenn man zum Zeitpunkt der Bestellung zahlungsunfähig ist, kann das böse ausgehen. Ich bin kein Anwalt und wahrscheinlich wäre es ja auch kein Problem durch baldigen Geldeingang, aber falls der nicht stattfindet oder das Konto so im Minus ist, dass nichts übrig bleibt, könnte das zu einem Problem werden, Stichwort Betrug.

    Liebe TE, du sagst nur, dass du auf dem „Amt“ warst. Sicher, dass du schon alle Möglichkeiten der Hilfestellung ausgeschöpft hast? Einige hatten doch hier noch gute Tipps gegeben. Wie sieht es mit der Kirche aus? Rotarier, Lions Club? In welchem Ort bist du, kannst du das verraten?
    Gute Nachricht: ich bekomme den obersten Knopf meiner Jeans wieder zu.
    Schlechte Nachricht: ich habe sie nicht an
    .

Thema geschlossen
Seite 23 von 40 ErsteErste ... 13212223242533 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •