Antworten
Seite 134 von 134 ErsteErste ... 3484124132133134
Ergebnis 1.331 bis 1.340 von 1340

Thema: ETF Anfänger

  1. User Info Menu

    AW: ETF Anfänger

    Danke, Danke, Danke, liebe Nocturna und Wildwusel fürs Teilen eurer Erfahrungen. Genau das brauchte ich.

  2. Inaktiver User

    AW: ETF Anfänger

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    ... jeder und sein Dackel auf einmal über Aktien redeten... [/SIZE]
    Ach wildwusel, ich hab hier nie viel geschrieben, und werd nach der ersten Euphorie im neuen Forum vermutlich auch wieder weniger schreiben, aber ich lese oft mit und neben einigen anderen hiesigen Finanzgurus und Psychologieauskennern, die es zu meiner großen Freude und Erleichterung bereits in die nichtrosa Neuvariante rüber geschafft haben, würde ich mich besonders freuen, wenn Du auch kommst.

    Mir sind so viele Deiner einzigartigen Formulierungen haften (meist nicht wörtlich, leider, eher so im Sinne: da war doch was...) geblieben, sie machen für mich die Dinge einprägsam für wenn ich grad nicht lese, und beim lesen greifbar. Wenn ich in 'Finanzpanik' gerate, kommt mir das oft als erstes in den Sinn, und ich mach mich dann auf, mich mit all den sachlichen korrekten Argumenten von Dir und Nocturna und weiteren vielen hilfreich-informierten guten Geistern von hier wieder zu stabilisieren.

    Ansonsten hier nochmal ein herzliches Dankeschön für viele gute Tipps und Anregungen von Euch allen (zu viele um Euch alle aufzulisten :-) ), die die Sommersonnen-Wende hier im Forum unterstützt haben.

    So, und nachdem das raus ist, zieh ich den Kopf ein und mach gleich mein Licht hier aus...

    Auf eine gute Zukunft für uns alle

  3. User Info Menu

    AW: ETF Anfänger



    Nocturna und Wildwusel, seid ihr willens und technisch in der Lage diese u.A von euch sooooo wertvoll bestückten Informationen iiirgentwie umzusiedeln??

    Oder ein anderer User dieses tollen Threads

    Es wäre unglaublich schade, die Infos zu verlieren, (wohl wissend, dass nicht alles noch aktuell ist)

    Unabhängig davon : herzlichen Dank an euch alle hier, die sich so viel Mühe gemacht haben

    Leider stehe ich noch vor den Startlöchern einiges umzusetzen
    Es wird Zeit für eine neue Signatur

  4. User Info Menu

    AW: ETF Anfänger

    Zitat Zitat von twix25 Beitrag anzeigen
    Es wäre unglaublich schade, die Infos zu verlieren, (wohl wissend, dass nicht alles noch aktuell ist)
    Huhu twix25,
    du kannst dir diesen Strang via PDF speichern, wenn du ihn nicht verlieren willst. Ansonsten es gibt bereits einen ETF-Strang im neuen Forum, wo du ganz bequem deine Fragen loswerden kannst.

    Eigentlich ist es nicht verkehrt, dass wir dort wieder bei Null anfangen werden, wenn ein Neuanleger kommt. Ellenlange Stränge schrecken Anfänger bloß ab, weil man sich von der Masse an Informationen erschlagen fühlt. Dabei ist die Sache noch einfacher geworden, seitdem man sich um die ganze Steuerthematik nicht mehr kümmern muss.

    Also nicht zögern und im neuen Zuhause nachfragen. Job und Geld
    Wir sehen uns drüben.
    "Es ist oft produktiver, einen Tag lang über sein Geld nachzudenken, als einen Monat für Geld zu arbeiten.”
    (John D. Rockefeller)

  5. User Info Menu

    AW: ETF Anfänger

    Gut zu wissen. Ich fange jetzt an.

    Ich habe zwar eine Freundin, die schon praktische Erfahrung hat und mir helfen wird. Aber ich werde das hier auch alles noch mal nachlesen. Ich speichere mir das in PDF. Ob ich ins neue Forum wechsle, weiß ich nicht. Ich möchte eigentlich nicht mehr so viel in Foren rum hüpfen.

    Soll ja auch alles gar nicht so umweltfreundlich sein. Und da möchte ich auch unbedingt viel mehr für tun.

    Sende euch liebe Grüße!
    Geändert von animosa (21.11.2021 um 14:39 Uhr)
    Nur die Ruhe ist die Quelle jeder großen Kraft.

  6. User Info Menu

    AW: ETF Anfänger

    Zitat Zitat von animosa Beitrag anzeigen
    Soll ja auch alles gar nicht so umweltfreundlich sein. Und da möchte ich auch unbedingt viel mehr für tun.
    Liebe animosa,

    da würde ich mir an deiner Stelle mal überhaupt keine Gedanken machen. Wenn die heutige Jugend, die sich in Facebook, Tiktok, Instagram und ähnlichem Tausende von Bildchen und youtubes an den Kopf wirft, darauf verzichten würde, könnten locker einige Atomkraftwerke weniger laufen.

    Da fällt so eine Retro-Forenstruktur mit ein paar Hundert Mitglieder und ausschließlich Text-Geschreibsel, in der wir unterwegs sind, nun absolut wirklich nicht ins Gewicht.

    Stell dir mal vor, wir würden uns live treffen und den ETF-Strang bereden, allein die Anreise wäre umweltschädlicher. Du kannst also unbesorgt jederzeit mitschreiben.
    "Es ist oft produktiver, einen Tag lang über sein Geld nachzudenken, als einen Monat für Geld zu arbeiten.”
    (John D. Rockefeller)

  7. User Info Menu

    AW: ETF Anfänger

    Ja, liebe Nocturna, das überzeugt mich.
    Nur die Ruhe ist die Quelle jeder großen Kraft.

  8. User Info Menu

    AW: ETF Anfänger

    Kann mir jemand sagen, ob ich richtig liege mit folgender Annahme:

    Der Kursgewinn errechnet sich aus
    Anzahl Anteile * (Verkaufskurs - durchschnittlicher Kaufkurs)

    Ist das so richtig? Wird dies dann seitens Depotbank in der Ertragsaufstellung des Kalenderjahres ausgewiesen, aber nicht die Transaktionskosten?

    Als Alternative käme ja noch eine "First in - first out - Berechnung" in Betracht, wobei das vielleicht aufwändiger für die Depotbank wäre wegen ggf. Uralt-Käufen.

    Und noch etwas:
    Steuerlich darf ich neben meinen Erträgen aus Kapitalanlagen doch alle Aufwendungen für Kapitalanlagen (und ggf. Verluste, die gibt es aber derzeit nicht) zum Abzug bringen - richtig?
    Konkret meine ich, dass ich nicht nur die Gebühren für den Verkauf der ETF-Anteile mit der ISIN, die zum Gewinn gehört absetzen kann, sondern auch die Transaktionskosten für andere getätigte Käufe des Jahres.
    Oder habe ich da einen Denkfehler?

    Lieben Dank schon einmal!
    Was es alles gibt, das ich nicht brauche!
    (Aristoteles)

  9. User Info Menu

    AW: ETF Anfänger

    Uff, da kann ich nicht wirklich weiterhelfen. Mit der Steuer beschäftigt sich mein Steuerberater und der hat es mit mir absolut pflegeleicht. Ich gebe ihm meine Steuerbescheinigung von der Depotbank und er übernimmt nur die Höhe der Kapitalerträge von der Bank in die Anlage KAP. Das ist alles.

    Was mir bekannt ist. Der Gewinn ist das, was nach Transaktionskosten übrig bleibt. Steuerlich wird ein Wertpapier immer erst nach Verkauf relevant. Die Abrechnungskosten fließen in den Verkauferlös ein. Das bedeutet, dass du während der Haltedauer nichts an Ordergebühren in Ansatz bringen kannst. Ohne Gewähr.

    Vielleicht kann noch jemand mehr beitragen.
    "Es ist oft produktiver, einen Tag lang über sein Geld nachzudenken, als einen Monat für Geld zu arbeiten.”
    (John D. Rockefeller)

  10. User Info Menu

    AW: ETF Anfänger

    Danke, Nocturna!
    Was es alles gibt, das ich nicht brauche!
    (Aristoteles)

Antworten
Seite 134 von 134 ErsteErste ... 3484124132133134

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •