Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 35 von 35
  1. User Info Menu

    AW: Wenn Menschen nicht locker lassen ...

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Aus welchem Grund soll die Person ... im schlimmsten Fall noch vor deiner Türe auftauchen? Wie kommst du auf sowas?
    Das würde mich auch interessieren.

    @Susisa, geht es um einen Mann bzw. einen Dating-Kontakt?


    Zitat Zitat von kenzia Beitrag anzeigen
    Nach deiner Vorstellung, wäre die Menschheit wirklich sehr einsam, denn es gibt sehr viele Kontakte, die nur sporadisch ablaufen und dennoch als herzlich und schön empfunden werden. Nach deiner Ansicht, dürfte man sich ja nie mehr bei jemandem melden, der mal aufgehört hat, was zu schreiben.
    Als könnte Das LEben nie dazwischen kommen.
    fett von mir


  2. User Info Menu

    AW: Wenn Menschen nicht locker lassen ...

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    Ich verstehe es auf der sachlichen Ebene nicht ganz.

    Du weißt nicht mal, was diese Person geschrieben hat - und bezeichnest es dennoch als *Anfrage*?

    Könnte es nicht sein, dass er/sie sich einfach erkundigen wollte, wie es Dir geht?
    Dass er/sie sich einfach über ein paar nette Worte von Dir gefreut hätte?
    Vielleicht ist er/sie besorgt, weil Du nie reagiert hast?




    Ja, das hatte ich ja ebenfalls erwähnt, weil ich es nicht unerheblich finde.

    Gleich mit Stalking-Geschossen aufzufahren finde ich befremdlich.

    Was vermutest Du denn hinter den Nachrichten?

    ... hinter den Nachrichten ...
    Habe grad den Eingangsbeitrag noch mal auf mich wirken lassen.
    Sie hat sich "nach und nach" zurückgezogen.
    Es gab also ein hin und her. Vielleicht mit dem Eindruck 'jetzt nicht aber vielleicht später'.
    Ein Rumeiern ... ein Abtasten, ob ein Kontakt doch noch passen könnte...
    und diese WA-Nachricht ist ein letzter Versuch, die Verbindung am Leben zu halten.
    In dieser Situation ist es womöglich falsch, wenn man nicht klipp und klar mitteilt, dass aus dem Kontakt nichts wird.


    Immerhin ist die Themenerstellerin durch diese WA-Nachricht ziemlich durch den Wind.
    Gleichgültigkeit sieht anders aus (soweit ich das dem Text entnehme).

  3. User Info Menu

    AW: Wenn Menschen nicht locker lassen ...

    Zitat Zitat von schneegans Beitrag anzeigen
    So etwas dachte ich mir und hatte im Sommer ein ähnliches Thema gestartet. Gerade bei Menschen, die sehr auf ihre eigenen Befindlichkeiten programmiert sind, fehlt der erforderliche "Platz im Hirn" für das Einfühlen in andere. Sprich offene Worte, freundlich und direkt. Das half mir bisher. Viel Erfolg !
    Liebe Susisa,

    ich hätte da noch eine andere Vermutung, nicht schmeichelhaft für dich.

    Du solltest vielleicht überhaupt deine Art überprüfen. Bisher klappte es immer, was auslaufen zu lassen.
    Nun will mal Jemand genauer was wissen. Das finde ich auch nach voll ziehbar.

    Menschen sind eben keine Gebrauchsgegenstände.
    Wenn da zwischen euch eine gewissen Herzlichkeit und sogar noch Verbindlichkeit gewesen ist: haut man nicht einfach so ab.

    Warum? Nicht mehr interessant genug, passt nicht mehr?
    Nicht jeden Menschen kann man dann so leicht abwimmeln.


    Du nennst das Stalking, damit setzt du dich gleich in das Licht des Opfers.
    Mal hartnäckig zu sein ist noch lange kein Stalking.

    Würde ich mir an deiner Stelle mal merken.
    Mode kann man kaufen.
    Stil muss man haben.

    Edna Woolmanchase
    Chefredakteurin, Vogue, 1914 - 1952

  4. User Info Menu

    AW: Wenn Menschen nicht locker lassen ...

    Nicht jeder versteht, dass keine Antwort auch eine Antwort ist. Ich finde es aber schade wenn das Wort "Stalking missbraucht wird, wie in diesem Fall.
    Los lassen ist einer der besten Geschenke die man sich geben kann.

    Mckenzie

  5. User Info Menu

    AW: Wenn Menschen nicht locker lassen ...

    Zitat Zitat von Susisa Beitrag anzeigen

    Feigheit?
    Nein. Ich kann schon sehr direkt kommunizieren, wenn ich etwas nicht mehr möchte.
    Da liegt die Gans im Ketchup "wenn ich etwas nicht mehr möchte", Deiner Logik folgend: Du möchtest es so, wenn vielleicht auch nur unbewusst, Du kommunizierst (nonverbal/verbal) , dass du es möchtest, denn andernfalls könntest, würdest, hättest Du direkt kommuniziert.

Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •