Antworten
Seite 1 von 16 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 155
  1. User Info Menu

    Ich möchte Fragen nach meiner Herkunft nicht beantworten

    Hallo!

    Ich bin vor ein paar Monaten in ein anderes Bundesland gezogen um komplett neu anzufangen.

    Die Welt ist leider klein.
    Sehr klein und leider stellte eine Frau aus meiner alten Heimat vor ein paar Tagen ihr Pferd nun haargenau in den Stall ein wo ich mit meinem Pferd stehe.

    Bisher habe ich nicht mit ihr geredet, aber der Stall ist klein und die Leute sind neugierig und früher oder später wird die Frage nach der alten Heimat kommen.

    Ich will diese Frage HIER nicht gestellt bekommen.
    Erstens wegen meiner Ursprungsfamilie nicht und zweitens wurde ich in meiner gesamten Kindheit viel gemobbt, von anderen Kindern geschlagen und war unbeliebt.

    Ich will nicht, dass da nochmal wer rumstochert und der gesamte neue Stall bescheid weiß.

    Wie sage/zeige ich es höflich und ohne noch mehr Neugier zu wecken, dass ich das nicht beantworten will.

    LG
    Geändert von Honigsalami (16.10.2021 um 08:21 Uhr)

  2. User Info Menu

    AW: Ich möchte Fragen nach meiner Herkunft nicht beantworten

    Die Frage ,woher man hergezogen ist,wird todsicher kommen,egal ob das andere Pferd jetzt auch hier steht oder nicht.Ich nehme an,dass die früheren Stallvermieter indiskret waren,oder Du Dich dazu mal geäussert hast.
    Einfach freundlich Auskunft geben,nur das Nötigste,sonst wird die andere Halterin gefragt,weil man ja irgendwann merkt,dass ihr euch kennt.
    Ein neuerlicher Wechsel des Stalls wäre eine Option,aber etwas schräg.Ansonsten kommen wenn die andere Besitzerin nicht da ist.Freundlich,aber relativ verschlossen bleiben




  3. User Info Menu

    AW: Ich möchte Fragen nach meiner Herkunft nicht beantworten

    Ja, ich habe das mal kurz im Stall gesagt wie ich gefragt wurde.

    Da war diese Frau allerdings noch nicht hier und ich habe nicht damit gerechnet das jemand aus meiner alten Heimat genau hierher kommt.

    Wir kennen uns nicht persönlich, aber aus der gleichen Gegend also ziemlich sicher auch gleiche Bekannte

  4. User Info Menu

    AW: Ich möchte Fragen nach meiner Herkunft nicht beantworten

    Gibt's irgendeinen Großraum in der Nähe? (Man hört Herkunft ja auch oft an der Sprache, drum würde ich da nichts erfinden). Dann den nennen und das Thema wechseln zu: "Lass(t) uns doch lieber über hier sprechen!" oder über was ganz anderes.

    Vielleicht hast du auch Glück und ihr geht es wie dir.

  5. User Info Menu

    AW: Ich möchte Fragen nach meiner Herkunft nicht beantworten

    Ja gibt es, aber ich kenne die Frage nur zu gut und da wird gerne weiter gefragt von wegen "woher genau".

  6. Inaktiver User

    AW: Ich möchte Fragen nach meiner Herkunft nicht beantworten

    Ich kapiere es nicht. Kennst Du die andere Frau von früher oder woher weißt Du, dass sie aus der gleichen Gegend kommt?

  7. User Info Menu

    AW: Ich möchte Fragen nach meiner Herkunft nicht beantworten

    Sie hat es erzählt als ich in der Nähe stand

  8. User Info Menu

    AW: Ich möchte Fragen nach meiner Herkunft nicht beantworten

    Wie viele Einwohner hat denn der Heimatort?

  9. User Info Menu

    AW: Ich möchte Fragen nach meiner Herkunft nicht beantworten

    Wie willst du die Fragen denn vermeiden, in dem du gar nichts antwortest oder kurz angebunden bist? Damit machst du keine Punkte. Was ist denn so schlimm daran, wenn du sagst aus welchem Bundesland du kommst?

    Du kannst übrigens hingehen wo du möchtest, du nimmst dich immer mit. Das heißt, damit lösen sich deine Probleme mit der Familie nicht. Die lösen sich auch nicht, in dem du nicht darüber sprichst und nicht sagst woher du kommst, sondern du wirst als sonderbar und merkwüridg eingestuft. Kann passieren, dass die Leute dir aus dem Weg gehen. Die Probelme werden dir hinterherlaufen und du kannst nicht ausweichen.

    Anstatt mit den Leuten zu reden, versteckst du dich. Damit wird es dir nicht besser gehen.

    Es gibt auf der Welt eine Menge merkwürdiger Familien und Menschen. Es ist nicht so als ob die Menschen das nicht wüssten. Wenn man mit Menschen redet, dann erfährt man viel und sieht, dass man mit dem Problem nicht alleine auf der Welt ist.

    Wenn du die Sachen wegen deiner Familie nicht klärst, schlepps du sie dein ganzes Leben mit dir herum und es wird nicht besser. Es gibt immer Gründe warum was passiert und die sollte man versuchen zu verstehen und sich Hilfe holen.
    Ich bin eine Raupe und du ein Reh. Doch ich werd ein Schmetterling und du wirst Filet.

    Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch (Dalai Lama)

    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)


  10. User Info Menu

    AW: Ich möchte Fragen nach meiner Herkunft nicht beantworten

    Zitat Zitat von Honigsalami Beitrag anzeigen
    ch will diese Frage HIER nicht gestellt bekommen.
    Erstens wegen meiner Ursprungsfamilie nicht und zweitens wurde ich in meiner gesamten Kindheit viel gemobbt, von anderen Kindern geschlagen und war unbeliebt.

    Ich will nicht, dass da nochmal wer rumstochert und der gesamte neue Stall bescheid weiß.

    Wie sage/zeige ich es höflich und ohne noch mehr Neugier zu wecken, dass ich das nicht beantworten will.
    So ganz verstehe ich das Problem nicht.

    Die sachliche Aussage "Ich komme aus Hannover" lässt überhaupt keine Rückschlüsse auf die problematische Familie oder die mobbenden Mitschüler zu.

    Unmögliche Menschen gibt es auch in Rosenheim und die meisten Hannoveraner sind völlig durchschnittlich.

Antworten
Seite 1 von 16 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •