Antworten
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 68
  1. User Info Menu

    "Von dir hört man nichts" - Freue mich auf Tipps zur Reaktion

    Hallo, Ihr Lieben,

    heute wäre ich dankbar für Inputs.

    Grundsätzlich habe ich die Kunst der Abgrenzung mittlerweile gut gelernt und lebe in einem Umfeld, das ähnlich tickt. Trotzdem kommt es ab und an zu Situationen, in denen sich "Zeiträuber" einzunisten versuchen.

    Konkret habe ich mir das private Telefonieren nahezu abgewöhnt und es geschieht regelmäßig und teilweise ausführlich nur noch mit Eltern, engen Freunden, ab und zu mit Verwandten, wenn wir uns lange nicht gehört haben. Natürlich erfolgen auch kürzere Anrufe zu Absprachen, Rückfragen mit Bekannten oder Nachbarn.

    Jetzt gibt es da noch diese etwas entfernteren Bekannten, eher weiblich, die gerne mehr Kontakt hätten, was mir allerdings zu viel wird. Sie eröffnen Spontananrufe dann im Stil von: "Von dir habe ich lange nichts gehört" oder "von dir hört man nichts".

    Ab und zu blockiere ich sie und schirme mich ab. Dauerhaft geht das jedoch nicht, da es noch Gemeinsamkeiten gibt, die aufrecht erhalten werden dürfen.

    Hat jemand gute Reaktionen für einen schlagfertigen Satz auf "Von dir hört man nichts!", die verstanden werden sollten und trotzdem nicht allzu sehr vor den Kopf stoßen?

    Lieben Dank bereits im Vorfeld !

  2. User Info Menu

    AW: "Von dir hört man nichts" - Freue mich auf Tipps zur Reaktion

    Gar nicht reagieren?
    Ich halte es gerne mit "tote Elefanten vorbei schwimmen lassen".

    Denn das was Du willst, erreichst Du nicht. Du möchtest die Menschen erziehen, dass sie es kapieren. Tun sie aber nicht. Es ist halt ein Spruch.
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  3. User Info Menu

    AW: "Von dir hört man nichts" - Freue mich auf Tipps zur Reaktion

    Zitat Zitat von Loop1976 Beitrag anzeigen
    Gar nicht reagieren?
    Ich halte es gerne mit "tote Elefanten vorbei schwimmen lassen".

    Denn das was Du willst, erreichst Du nicht. Du möchtest die Menschen erziehen, dass sie es kapieren. Tun sie aber nicht. Es ist halt ein Spruch.
    Also dieses bewusste Nicht-Reagieren, bewusste Passivität? Das bedeutet, die Reaktion auszulassen und gleich zum Thema zu kommen: "Was gibt es, was kann ich für dich tun?".

    Ein Versuch ist es auf jeden Fall wert. Bin jedoch nicht sicher, ob es verstanden wird, weil ich ja diese belanglosen Anrufe reduzieren möchte.

    Werde die Reaktion darauf testen. Vielen Dank !

  4. User Info Menu

    AW: "Von dir hört man nichts" - Freue mich auf Tipps zur Reaktion

    Ich finde deine Haltung etwas herabwürdigend für deine Bekannten. Sie sollen dich bitte nicht mit ihrer belanglosen Existenz belästigen, aber dann doch da sein, wenn du grade mal ein paar Gemeinsamkeiten aufrecht erhalten möchtest. Erst recht dürfen sie dich nicht darauf ansprechen, dass du keinen regelmäßigen Kontakt zu ihnen hältst.

    Sag ihnen halt einfach, dass du private Telefongespräche mit ihnen nur wünschst, wenn konkret was ansteht. Vielleicht haben sie dann auch eine schlagfertige Antwort für dich parat.

  5. User Info Menu

    AW: "Von dir hört man nichts" - Freue mich auf Tipps zur Reaktion

    Zitat Zitat von schneegans Beitrag anzeigen
    [...]
    Hat jemand gute Reaktionen für einen schlagfertigen Satz auf "Von dir hört man nichts!", die verstanden werden sollten und trotzdem nicht allzu sehr vor den Kopf stoßen?[...]
    Dieser Satz ist eine Aussage und keine Frage und erfordert daher keine Antwort.

    Bei "Plauderanrufen" bleibe ich sehr wortkarg und stelle keine Fragen, das bemerken normal-sensible Menschen dann.

    Kann natürlich unangenehme Auswirkungen auf die übrigen Themen zwischen Euch haben, da musst Du selbst entscheiden, was Dir wichtiger ist.
    Was es alles gibt, das ich nicht brauche!
    (Aristoteles)

  6. User Info Menu

    AW: "Von dir hört man nichts" - Freue mich auf Tipps zur Reaktion

    Zitat Zitat von Azilal Beitrag anzeigen
    Ich finde deine Haltung etwas herabwürdigend für deine Bekannten. Sie sollen dich bitte nicht mit ihrer belanglosen Existenz belästigen, aber dann doch da sein, wenn du grade mal ein paar Gemeinsamkeiten aufrecht erhalten möchtest. Erst recht dürfen sie dich nicht darauf ansprechen, dass du keinen regelmäßigen Kontakt zu ihnen hältst.

    Sag ihnen halt einfach, dass du private Telefongespräche mit ihnen nur wünschst, wenn konkret was ansteht. Vielleicht haben sie dann auch eine schlagfertige Antwort für dich parat.
    Da gehe ich komplett mit
    Viele Dinge fallen mir einfach so zu,.......Augen zum Beispiel.

  7. User Info Menu

    AW: "Von dir hört man nichts" - Freue mich auf Tipps zur Reaktion

    Warum gehst du denn überhaupt ran?

    Du kannst doch sehen, wer dran ist.

    Sonst finde ich es auch etwas unhöflich - ich würde wohl antworten "ja, Mensch, stimmt. Ich hab immer soviel um die Ohren. Wie geht es dir denn? Auch viel zu tun?"

    Und dann nimmt alles seinen Lauf.

    Aber wie gesagt, wenn ich jemanden nicht sprechen möchte, gehe ich nicht ran.

  8. Inaktiver User

    AW: "Von dir hört man nichts" - Freue mich auf Tipps zur Reaktion

    Ich weiß nicht, wie man jemandem ohne Vor-den-Kopf-Stoßen sagen will, dass man keinen Bock auf ein Gespräch hat.

  9. User Info Menu

    AW: "Von dir hört man nichts" - Freue mich auf Tipps zur Reaktion

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, wie man jemandem ohne Vor-den-Kopf-Stoßen sagen will, dass man keinen Bock auf ein Gespräch hat.
    Die Milch kocht über, der Hund kotzt in die Küche, die Katze ins Bett, der Mann ruft, Freunde kommen zu Besuch, der Anzug kam nicht aus der Reinigung (Blues Brothers liefern einen Sermon an Ausreden )

  10. User Info Menu

    AW: "Von dir hört man nichts" - Freue mich auf Tipps zur Reaktion

    Von dir hört man nichts....

    Du interessierst dich nicht für die Person und meldest dich deswegen nicht.

    Wenn das der Fall ist, dann würde ich den Kontakt auch einfach beenden.
    Betrunken flirten ist wie hungrig Einkaufen gehen.

    Man geht mit Sachen nach Hause, die man eigentlich gar nicht will
    .

Antworten
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •