Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 37 von 37
  1. User Info Menu

    AW: paypal für Freunde

    @Stina

    Danke für die Aufklärung
    Cave: Beiträge können ggf. marginale Rückstände von Ironie und Sarkasmus aufweisen.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie das Posting oder fressen Sie die Verfasserin.

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: paypal für Freunde

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    Das meinte ich ja - das Geld ist in beiden Fällen weg.

    Dann schreiben wir vielleicht aneinander vorbei. Wenn man - der Höflichkeit wegen oder aus Unwissen - per PP Freunde zahlt, dann ist das Geld weg, ja. Ansonsten aber eben nicht, das ist für mich der größte Vorteil an PP.
    Der nächste ist das sehr viel umständlichere Prozedere mit Überweisunen und die weitaus längere Zeitdauer für beide Seiten, Käufer und Verkäufer.
    Das kann ja jeder halten, wie er möchte und hat auch mit der Ausgangsfrage nicht mehr viel zu tun, aber ich persönlich sehe an einer Überweisung keinerlei Vorteile, kann aber auch die Bedenken gegenüber PP schlecht nachvollziehen.

    Da es aber um Umgangsformen ging: Ich finde, höflich ist es, seine Bedingungen immer direkt in die Anzeige dazu zu schreiben. Wenn jemand kein PP akzeptiert oder nur PP Freunde möchte, dann soll er es gleich dazu schreiben (und sich dann im letzten Fall nicht wundern, wenn die Interessenten nicht allzu zahlreich sind). Sehr nervig finde ich immer, wenn im Verkaufschat plötzlich alles ganz anders ist - und das macht mich auch direkt misstrauisch.

    Und was ja hier auch schon angerissen wurde: Der Verkäufer kann - außer beleidigt sein- nicht viel tun, wenn man trotz seiner Bitte nicht die Freunde-Funktion nutzt. Und man selbst kann bei kleineren Beträgen, wenn man auf die Sicherheit aber nicht verzichten möchte, ja auch vorschlagen, 50 Cent (bspw.) mehr zu überweisen und somit die PP-Kosten ganz oder teilweise zu tragen. Wenn dann immer noch auf Freunde beharrt wird, ist das ein guter Grund, gleich die Finger davon zu lassen.
    12 26. We are Family.

    Moderation in Erziehung & Freundschaft

  3. Inaktiver User

    AW: paypal für Freunde

    Bei niedrigpreisigen Artikeln finde ich es okay, nach Paypal-Freunde zu fragen, weil sonst das ganze sich irgendwann auch nicht mehr lohnt. PP ist halt wesentlich schneller, und ich muss meine Bankdaten nicht in der Gegend rum verteilen.

    Anfang des Jahres hab ich einen höher preisigen Artikel (>300 €) per ebay-kleinanzeigen gekauft. Da hat mir die Verkäuferin die Wahl gelassen, ob ich die sichere Variante nehmen wollte, dann aber auch die Gebühren übernehme. Sie machte einen sehr vertrauensvollen Eindruck, und ich kam mir schon schäbig vor, dass ich trotzdem die sichere Variante nehmen wollte. Die Gebühren haben mir dann auch nicht weg getan. Ich zahle ja auch den versicherten Versand.

    Bei ebay- oder generell Kleinanzeigen-Portalen sehe ich auch das Problem, dass man eigentlich für lokal inseriert, wo eine persönliche Abholung mit Barzahlung favorisiert wird. Dann werden keine Paypal-Gebühren in den Preis eingerechnet. Wenn dann jemand von außerhalb das Teil geliefert haben möchte, kann ich verstehen, dass der Verkäufer dann auch versucht, die zusätzlichen Kosten gering zu halten. Und manche sind dann auch noch etwas unbeholfen darin, wie sie sich als vertrauenswürdig zu erkennen geben sollen und schreiben dann vielleicht etwas hanebüchene Dinge ("Ich bin ein Biker" finde ich lustig, würde bei mir jetzt aber auch nicht unbedingt helfen. Man weiß ja nicht, ob es sich nicht vielleicht um einen Hell's Angel handelt ).

  4. User Info Menu

    AW: paypal für Freunde

    Das ist auch so ein Punkt: das Teil ist sperrig, du schreibst "nur Selbstabholung". Jemand von auswärts bettelt, ob du nicht verschickst. Du warnst: es wird teuer wegen der Maße, weil für Paketdienste zu groß. Du erkundigst dich, was am günstigsten ist. Teilst es mit. Und dann geht die handlerei los, daß man das doch mit DHL oder..... verschicken kann, da kostet es nur....

    Du erklärst noch einmal die Maße mit Link auf den Paketdienst. Zu groß.

    Und hin und her und es wird erwartet, dass du das bezahlst, weil, du musst doch dankbar sein, dass es jemand kauft....

    Ich bin inzwischen sehr konsequent. Ich muss schlicht nicht für jeden Preis verkaufen. Ich hatte das Versand- und auch das PayPal Drama in letzter Zeit zweimal. Ich habe gelernt.

    Mein Verkauf, meine Bedingungen.
    Wer glaubt, daß Abteilungsleiter Abteilungen leiten, glaubt auch, daß Zitronenfalter Zitronen falten..

  5. User Info Menu

    AW: paypal für Freunde

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Dann schreiben wir vielleicht aneinander vorbei. Wenn man - der Höflichkeit wegen oder aus Unwissen - per PP Freunde zahlt, dann ist das Geld weg, ja. Ansonsten aber eben nicht, das ist für mich der größte Vorteil an PP.
    Ja, genau das meinte ich, Stina. Da meinen wir ja das Gleiche.

    Mir sind allgemein Leute unsympatisch, die auch noch "das Letzte" rausholen wollen. Und Sicherheit kostet halt.

  6. User Info Menu

    AW: paypal für Freunde

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Anfang des Jahres hab ich einen höher preisigen Artikel (>300 €) per ebay-kleinanzeigen gekauft. Da hat mir die Verkäuferin die Wahl gelassen, ob ich die sichere Variante nehmen wollte, dann aber auch die Gebühren übernehme.
    Paypal gewährt Käuferschutz für Käufe über ebay Kleinanzeigen? Das wusste ich noch gar nicht. Zumal diese Plattform ja eigentlich nur für Abholung mit Barzahlung gedacht ist.

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: paypal für Freunde

    Zitat Zitat von Sandra71 Beitrag anzeigen
    Paypal gewährt Käuferschutz für Käufe über ebay Kleinanzeigen? Das wusste ich noch gar nicht. Zumal diese Plattform ja eigentlich nur für Abholung mit Barzahlung gedacht ist.
    Paypal fragt doch nicht nach, über welche Plattform Du was gekauft hast? PP gewährt grundsätzlich Käuferschutz, wenn man ehrlich angibt, damit Waren oder Dienstleistungen von privaten Käufern zu bezahlen. Ob Du das auf ebay, ebay Kleinanzeigen, facebook marketplace, Kleiderkreisel oder sonstwo tust, interessiert paypal nicht.
    12 26. We are Family.

    Moderation in Erziehung & Freundschaft

Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •