Antworten
Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 104
  1. User Info Menu

    AW: Keine Reaktion auf Dankesmail

    Würde auch jemand für sich denken:"so ein Depp" - jetzt mal abgesehen von der selbstreflexion

  2. User Info Menu

    AW: Keine Reaktion auf Dankesmail

    Zitat Zitat von Stormyday Beitrag anzeigen
    OK, die Variante mit Nachfragen scheint der bisherige Favorit :-) Gibt es auch jemand dem es im Nachhinein peinlich wäre? Ich habe einfach auch Interesse an einer "Sammlung" von Umgangsweisen damit....
    Peinlich nicht. Komisch fände ich das schon. Du schreibst doch oben auch selbst, dass man auf einen Dank nichts zurückerwarten sollte. Mit der Nachfrage machst Du aber deutlich, dass Du eine Reaktion erwartest. Ich gehe davon aus, dass wenn mir einer was auf eine Aktion mitteilen möchte, er schon reagieren wird. Ein weiteres anstupsen finde ich da überflüssig.

  3. User Info Menu

    AW: Keine Reaktion auf Dankesmail

    Ich würde solche Dankesmail als unangenehm empfinden. Als Selbstdarstellerisch. Da will jemand besser sein als die anderen. Netter. Wenn ich einkaufen gehe und danke sage, bedankt sich die Verkäuferin auch nicht für ein danke. Danke und fertig.
    Jetzt soll er gefälligst auch noch antworten und das Ganze ganz toll finden.

    Wie gesagt- unangenehm.

  4. User Info Menu

    AW: Keine Reaktion auf Dankesmail

    Zitat Zitat von Stormyday Beitrag anzeigen
    Würde auch jemand für sich denken:"so ein Depp" - jetzt mal abgesehen von der selbstreflexion
    stormday, hast du langeweile?
    oder möchtest du uns nur unterhalten?

    was machst du, wenn hier jemand mit ja antwortet?
    du stellst uns nur fragen......
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  5. User Info Menu

    AW: Keine Reaktion auf Dankesmail

    Zitat Zitat von Stormyday Beitrag anzeigen
    OK, die Variante mit Nachfragen scheint der bisherige Favorit :-) Gibt es auch jemand dem es im Nachhinein peinlich wäre? Ich habe einfach auch Interesse an einer "Sammlung" von Umgangsweisen damit....
    Peinlich nicht, aber merkwürdig. Nach über 2 Monaten noch mal auf eine Mail vom letzten Jahr ansprechen?
    Du wolltest deinen Dank ausdrücken, das hast du. Ich finde nicht, dass der Chorleiter darauf antworten "muss".
    Noch einmal nachhaken, um eine Reaktion von ihm zu bekommen, finde ich blöd und anbiedernd, sorry.

    Es kann 1.000 Gründe geben, warum er nicht reagiert hat. Haken dran!

  6. User Info Menu

    AW: Keine Reaktion auf Dankesmail

    Zitat Zitat von Stormyday Beitrag anzeigen
    Würde auch jemand für sich denken:"so ein Depp" - jetzt mal abgesehen von der selbstreflexion
    Was machst du dir denn da alles für Gedanken?

    Wie ist denn deine Beziehung zum Chorleiter das ganze Jahr gewesen? Geht ihr freundschaftlich miteinander um?
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

    Grab nicht zu weit in dem Mist rum, dann stinkt's nur noch mehr. Geh davon weg, und merk dir, wie's gerochen hat, damit du beim nächsten Verlierer früher Lunte riechst. (Zitat Wildwusel)

  7. User Info Menu

    AW: Keine Reaktion auf Dankesmail

    Den Gedanken, dass eine Dankesmails als unangenehm empfunden werden kann hätte ich bisher auch nicht - versuche mir gerade mich an ein danke zu erinnern dass mir unangenehm war.... Fällt mir nichts ein. Aber klar - kann auch als Manipulation empfunden werden

  8. User Info Menu

    AW: Keine Reaktion auf Dankesmail

    Kann auch einfach als Schleimerei empfunden werden.

  9. Moderation

    User Info Menu

    AW: Keine Reaktion auf Dankesmail

    Zitat Zitat von Stormyday Beitrag anzeigen
    Das geht ja schnell hier, vielen Dank. Warum hier? Ich dachte es handelt sich ja irgendwie um Beziehung/Beziehungsgestaltung.
    In diesem Forum geht es um Paarbeziehungen.

    Zitat Zitat von Stormyday Beitrag anzeigen
    Würde auch jemand für sich denken:"so ein Depp" - jetzt mal abgesehen von der selbstreflexion
    In diesem Fall: nein. Es gibt so viele Gründe, warum die Mail unbeantwortet geblieben ist. Mail ist im Spamordner gelandet, er hat sie gelesen und sich gefreut und fertig, er wollte sie später noch beantworten und hat's vergessen, Dank und Lob waren ihm peinlich und er hat lieber nichts dazu gesagt ...

    Dankesmails dieser Art erfordern mMn auch nicht zwingend eine Antwort. Ich würde das nicht überbewerten und auch ganz bestimmt nicht nachfragen.
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

  10. User Info Menu

    AW: Keine Reaktion auf Dankesmail

    Zitat Zitat von Stormyday Beitrag anzeigen
    Würde auch jemand für sich denken:"so ein Depp"
    Ja ich über den Absender der Mail.
    Wenn jemand den ich regelmäßig sehe mir zur Weihnachtszeit ohne echten Anlaß (als Chorleiter habe ich ja nur meinen Job gemacht) so eine Mail schickt, würde ich diese umgehend als "Da will sich jemand in den Vordergrund spielen" aussortieren.
    Darauf reagieren würde ich gewiß nicht.

    Ich kenne es im übrigen so, dass der Chor sammelt und dem Chorleiter eine Aufmerksamkeit überreicht als Dankeschön für sein Engagement.
    Alles wandelt sich. Neu beginnen
    Kannst du mit dem letzten Atemzug. (B.Brecht)

Antworten
Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •