+ Antworten
Seite 1 von 36 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 357

  1. Registriert seit
    23.11.2012
    Beiträge
    1.217

    Kind mit grauem Jogginganzug im Musical

    In unserem sehr feinen Festspielhaus war neulich ein Musical-Gastspiel. Wir hatten Karten, es war sehr schön. In der Pause fielen mir eine Frau und ein etwa 11jähriges Mädchen auf, wohl Mutter und Tochter, das Mädchen sagte "Mama" zu ihr.

    Jedenfalls war die Mutter ausgesprochen schick angezogen, schwarzes Kleid, höhere Schuhe, schicke Frisur, Schmuck. Das Mädchen war im grauen Jogginganzug dabei! Und es war noch nicht einmal ein schöner, einfach so ein graues Stoffding mit Aufdruck, furchtbar! Mit so etwas würde ich höchstens zu Hause rum hängen und hätte auch meinen Kindern niemals erlaubt, so raus zu gehen, geschweige denn, zu einer Veranstaltung.

    Alle anderen Gäste waren, soweit ich sehen konnte, ordentlich bis schick angezogen! Hättet ihr das euren Kindern erlaubt, hättet ihr sie so mit genommen? Sollte man Kindern nicht auch vorleben, dass es verschiedene Anlässe und damit auch verschiedene Kleiderordnungen gibt?
    Es gibt keinen Weg zum Frieden, der Frieden ist der Weg (Mahatma Gandhi)

  2. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    19.422

    AW: Kind mit grauem Jogginganzug im Musical

    Bei uns gibt es die einfache Regel: Mit Jogginghose geht es niemals in die Öffentlichkeit. Es sei denn, man geht zum Sport.
    Ich mache heute was für Bauch, Beine, Po.
    Pfannkuchen mit Nutella.

  3. Avatar von Mendo
    Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    2.107

    AW: Kind mit grauem Jogginganzug im Musical

    Vielleicht war die Frau im Stress.
    Mir wäre das egal, solange das Kind still dasitzt und nicht stört.
    Meistens wollen die kleinen Mädchen sich ja selber aufhübschen
    Too blessed to be stressed

  4. Avatar von Antje3
    Registriert seit
    04.05.2002
    Beiträge
    14.729

    AW: Kind mit grauem Jogginganzug im Musical

    Du weißt doch gar nichts - es mag doch durchaus sein, daß es Gründe gibt, warum das Kind nicht festlich gekleidet war - denn die Mutter war es ja.

    Vielleicht gesundheitliche Gründe...
    Wer glaubt, daß Abteilungsleiter Abteilungen leiten, glaubt auch, daß Zitronenfalter Zitronen falten..

  5. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    23.845

    AW: Kind mit grauem Jogginganzug im Musical

    Grundsätzlich finde ich es auch blöd, mit Joggingklamotten in die Öffentlichkeit zu gehen. Auch Kinder können zu entsprechendem Anlass was Vernünftiges anziehen.

    Aber letztendlich kann es tausend Gründe geben, warum das Kind im Jogginganzug zur Aufführung kam - von gesundheitlichen Gründen bis zum statuierten Exempel à la "Wenn du dich jetzt nicht endlich fertigmachst, kommst du halt im Jogginganzug mit"
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner


  6. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    10.883

    AW: Kind mit grauem Jogginganzug im Musical

    @Fels
    was hat dich daran gestört?

    Ich finde, man kann Kindern vorleben, dass man sich aus Freude schön anziehen kann
    und ebenso, dass man es bleiben lassen kann.

    In erster Linie, dass man selber entscheiden kann, was man gut findet.
    Und dass es andere nur in dem Maße was angeht, in dem sie betroffen wären.

    Ein Jogginganzug mag manche Augen beleidigen, richtet ansonsten aber keinerlei Schäden an.

    Was hat dich so daran gestört? Das fände ich interessanter, als die Motive eine 11jährigen Kindes einen Jogginganzug zu tragen.

  7. Avatar von Rotbuche
    Registriert seit
    26.09.2016
    Beiträge
    656

    AW: Kind mit grauem Jogginganzug im Musical

    Zitat Zitat von Fels Beitrag anzeigen
    Alle anderen Gäste waren, soweit ich sehen konnte, ordentlich bis schick angezogen! Hättet ihr das euren Kindern erlaubt, hättet ihr sie so mit genommen?
    In großen Städten hat sich die Kleiderordnung bei Kulturveranstaltungen sehr gelockert. Auch in der Oper ist von Cocktailkleid bis Jeans alles dabei. (Bloß große Abendroben habe ich seit gefühlt dreißig Jahren nicht mehr gesehen.) Das selbe in klassischen Konzerten. Ich hätte mich als Mutter darüber nicht aufgeregt. In dem Alter lieben die Kinder ja manchmal bestimmte Kleidungsstücke, und so lange die nicht gegen die guten Sitten verstoßen, sollte man sie gewähren lassen. Ich hätte mich als Mutter darüber gefreut, dass ich mit der Tochter diesen gemeinsamen Abend verbringe und ihn uns nicht mit Klamottenstress verdorben.

    Wie hätte sich die Elfjährige denn deiner Meinung nach kleiden sollen? Dunkelblauer Faltenrock und weiße Kniestrümpfe?
    Regelmäßige Lektüre von Frauenzeitschriften kann zur Verblödung führen.


  8. Registriert seit
    15.11.2013
    Beiträge
    7.551

    AW: Kind mit grauem Jogginganzug im Musical

    Das hat sie doch getan. Es gibt viele Gründe, warum das Kind im Jogginganzug erschienen ist.
    - == Manches beginnt groß, manches klein, und manchmal ist das Kleinste das Größte == -


  9. Registriert seit
    13.11.2014
    Beiträge
    888

    AW: Kind mit grauem Jogginganzug im Musical

    Ja, seltsam, vor allem wenn die Mutter offensichtlich weiß, wie man sich angemessen anzieht.

    Schlimmer finde ich aber regelmäßig die Erwachsenen, die ich im (Sprech-)Theater so sehe. Es scheint mittlerweile ein Aufzug normal, in dem ich vielleicht die Wohnung putzen würde. Ich komme mir dann meistens in einem mittelschicken Aufzug schon overdressed vor. Ich verzichte also meistens schon auf ein Abendkleid, weil ich dann so extrem aus dem Rahmen fallen würde, aber selbst z.B. mit Samthose und netter Bluse komme ich mir wie ein Alien vor.

    Ich empfinde diese Nachlässigkeit beim Outfit als respektlos gegenüber den Menschen, die sich auf und hinter der Bühne für die Zuschauer ins Zeug legen.

  10. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    23.845

    AW: Kind mit grauem Jogginganzug im Musical

    Zwischen 50er-Jahre-Internatsstil und Jogginganzug gibt's ja noch ein paar Abstufungen.
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

+ Antworten
Seite 1 von 36 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •