Antworten
Seite 6 von 21 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 210
  1. VIP

    User Info Menu

    AW: Rücksichtslose Frischluftfanatiker

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Generell würde ich heute mindestens mal mit einem Thermometer Fakten schaffen. Wenn das dann wirklich auf die 17 oder 16 Grad sinkt, [...]
    Das geht nicht so schnell. Ich schlafe bei einem gekipptem Fenster und einem etwa 15 cm weit bgeöffneten DAchfenster, kletzteres direkt über meinem Bett, weil ich es mag, wennmein Gesicht und Kopf kühl sind. Der Rest von mir ist unter einer Kaschmir-Winterdecke.

    Morgens war es auch im tiefsten Winter nie unter 18 Grad.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  2. User Info Menu

    AW: Rücksichtslose Frischluftfanatiker

    Zitat Zitat von katelbach Beitrag anzeigen
    Das geht nicht so schnell.
    Na, ich weiß nicht. Ich habe mal in einer Firma gearbeitet, da habe ich mir in der Tat im Winter eine Wolldecke mitgebracht. So geschlottert habe ich wirklich selten in meinem (langen) Leben. Die Bude war ebenerdig und einfach fußkalt ohne Ende, da ging es nicht um Zoff wg, Fenster auf/Fenster zu.
    Ich schätze, über 16/17 Grad ging es nicht, maximal. Und ich gehöre eher zu der Fenster-auf-Fraktion, weil ich schneller schwitze als friere. Heute würde ich das nicht mehr mitmachen zwecks Erhalt meiner Restgesundheit.
    Ich weiß jetzt nicht im Detail, was die Arbeitsstättenrichtlinien sagen, aber Schlottern im Büro bei sitzender Tätigkeit ist auch grundsätzlich gesunden Menschen nicht zuträglich.

  3. Moderation

    User Info Menu

    AW: Rücksichtslose Frischluftfanatiker

    Gilt nicht eine Verordnung zur Mindest- und Höchsttemperatur? Sowas: Arbeitsstattenverordnung: Temperatur - Arbeitsschutzgesetz

    Da sind Angaben abhängig nach Art der Arbeit. Es müsste sich zumindest um Richtwerte handeln, auf die man verweisen kann. (Bei sitzender Tätigkeit 19 bzw 20 Grad).

  4. User Info Menu

    AW: Rücksichtslose Frischluftfanatiker

    Zitat Zitat von kenzia Beitrag anzeigen
    Hört sich an wie aus einem übermotivierten Kommunikationskurs, bei dem man nur genug lernen muss- dann kommt man mit jedem Menschen klar- ja sicher!
    Richtig.
    So ist es.
    Und das im Kreislauf.

    Wäre das nicht der Fall, gäbe es keine Firmen, in denen es solche Probleme nicht gibt.
    Die gibt es aber genug.

    Und dann gibt es eben Leute, die sich über Alles und Jeden hinweg setzen...weil ihnen keiner soziales Verhalten beigebracht hat.

    Kommunikation ist der einzige Weg....und genau der richtige Ton ist notwendig.
    Egal, auf welcher Ebene im Job.
    Chaos
    .................................................. ....................
    Permanente Nettigkeit ist ein Symptom. (Dr. House)

  5. User Info Menu

    AW: Rücksichtslose Frischluftfanatiker

    Und eine Teamleiterin dort erzählt einer anderen Mitarbeiterin derartig negative Dinge über X?

  6. User Info Menu

    AW: Rücksichtslose Frischluftfanatiker

    Zitat Zitat von chaos99 Beitrag anzeigen
    Kommunikation ist der einzige Weg....und genau der richtige Ton ist notwendig.
    Egal, auf welcher Ebene im Job.
    Du hast aber schon den letzten Beitrag von Pistazieneis gelesen???

  7. VIP

    User Info Menu

    AW: Rücksichtslose Frischluftfanatiker

    Zitat Zitat von chincat Beitrag anzeigen
    Na, ich weiß nicht. Ich habe mal in einer Firma gearbeitet, da habe ich mir in der Tat im Winter eine Wolldecke mitgebracht. So geschlottert habe ich wirklich selten in meinem (langen) Leben. Die Bude war ebenerdig und einfach fußkalt ohne Ende, [...]
    Sowas habe ich auch. Mein Homeoffice-Häuschen, ein ca. 100 Jahre altes gemauertes Häuschen, in das wir mal eine Zentralheizung gelegt haben. Lässt sich prima heizen, d.h. der Raum an sich hat laut Thermometer um die 23 Grad, was mich oben glühen lässt. Vom Keller her kriecht es saukalt hoch. Ich sitz da also mit roter Birne, aber mit Steppweste, Decke um die Beine und Winterstiefeln.
    Ich hatte mal einen kleinen Kaminofen drin, da war dann die Luft unerträglich heiß, die Fußkälte aber natürlich genauso.
    Lüfen muss ich oft - eben weil sich bei 12 m2 die Luft sich so schnell erwärmt.

    Jetzt wurde vor Weinachten noch die Kellerdecke gedämmt. Mal schauen ...
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  8. User Info Menu

    AW: Rücksichtslose Frischluftfanatiker

    Es gibt elektrische Heizdecken, leg doch so eine unter den Stuhl und die Füsse.

    Achtung, Lesen gefährdet die Dummheit!
    _____________________________________

    Mut ist nicht das Gegenteil von Angst. Sondern die Erkenntnis, dass etwas anderes wichtiger ist als die eigene Angst.

  9. User Info Menu

    AW: Rücksichtslose Frischluftfanatiker

    Zitat Zitat von Immernagellack Beitrag anzeigen
    Und eine Teamleiterin dort erzählt einer anderen Mitarbeiterin derartig negative Dinge über X?
    Das habe ich mich auch gefragt.
    Wir kommen zum Mond, aber nicht mehr an die Tür des Nachbarn.

  10. User Info Menu

    AW: Rücksichtslose Frischluftfanatiker

    Es tut mir leid, [editiert], würde ich dort überhaupt nicht arbeiten wollen.
    Eine Teamleiterin, die derartige Dinge über Angestellte erzählt...ich wette, das tut sie im Gegenzug bei den anderen Angestellten genau so über die TE.
    Geändert von katelbach (09.01.2020 um 08:51 Uhr) Grund: Spekulation
    Ich mache heute was für Bauch, Beine, Po.
    Pfannkuchen mit Nutella.

Antworten
Seite 6 von 21 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •