+ Antworten
Seite 19 von 21 ErsteErste ... 91718192021 LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 210
  1. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    23.085

    AW: Rücksichtslose Frischluftfanatiker

    Ich sachs ja nicht gern, aber dass man "unbedingt" gebraucht wird, hat noch keinem zu einem Job verholfen.

    Würde man dich so dringend brauchen, hättest du eine Vertrag.

    Kannst du deinen Arbeitsplatz nicht irgendwo anders umlagern? Notfalls auch auf die Plätze, in denen Kollegen gerade im Urlaub sind? Nicht ideal, ich weiss.


  2. Registriert seit
    29.05.2012
    Beiträge
    1.739

    AW: Rücksichtslose Frischluftfanatiker

    Es ist ja nicht so, dass mir dieser Einsatz nur Nachteile bringt. Ich bin jetzt insgesamt ca. 1 Jahr dabei, kann mir meine Arbeitszeiten frei einteilen, habe keinen Zeitdruck/Stress und bekomme fast immer frei, wenn mal was ist. Die meisten Leute sind sehr angenehm und kollegial.

    Die Teamleiterin hat dem Chef vorgeschlagen, dass ich während ihres Urlaubs in den ersten 3 Februarwochen auf ihrem Platz sitze. Mal schaun, ob er ihrem Vorschlag zustimmt. Bei uns sind gerade 10 von ca. 30 Personen krankgeschrieben. Es sind also mehrere Plätze frei. Das Problem ist, dass ich mich an keinem Platz mit meinem User anmelden kann, bevor der Chef irgendwas am PC einrichtet. Ein Platzwechsel meinerseits bedeutet zusätzliche Arbeit für ihn. Darauf hat er wenig Lust, das hat er mir selbst gesagt. Er wird mich sicher nicht alle paar Tage den Platz wechseln lassen. Nach aktuellen Stand bin ich maximal eh nur bis Ende März da. Wenn die Arbeit in den nächsten Wochen weniger wird, könnte ich schon Ende Februar weg sein.

  3. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    23.085

    AW: Rücksichtslose Frischluftfanatiker

    Bei euch hat so niemand so richtig Bock, seine bzw. ihre Arbeit zu machen, oder?

    Ja, es ist unbequem.

    Das ist es für dich aber auch, in einem kalten, zugigen Büro zu sitzen.

    Ich war im Laufe des Threads nicht immer deiner Meinung, aber hoffentlich bessert sich einiges für dich. (Glaube aber leider nicht mehr vor Ort.)


  4. Registriert seit
    29.05.2012
    Beiträge
    1.739

    AW: Rücksichtslose Frischluftfanatiker

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    Bei euch hat so niemand so richtig Bock, seine bzw. ihre Arbeit zu machen, oder?
    Von ca. 30 Festangestellten schaffen es vielleicht 3 oder 4, einen ganzen Monat am Stück ohne Kranktage ins Büro zu kommen. Die meisten Leute bei uns fehlen gleich 2 bis 3 Wochen, wenn sie sich mal krank melden. Das habe ich vorher noch nie in dem Ausmaß erlebt. Wir Zeitarbeiter sind natürlich auch regelmäßig da, sonst würden die Zeitarbeitsfirmen kein Geld mit uns verdienen.

    Die besagte Kollegin hat übrigens die mit Abstand meisten Fehltage in der Abteilung. Mein zweiter Einsatz hat Mitte August angefangen. Damals war sie gerade im Sommerurlaub, bis ca. Mitte September. Dann war sie mal 2 Wochen am Stück im Büro (das ist bei ihr schon ein Wunder). Im Oktober war sie 3 Wochen krank. Von Anfang November bis Weihnachten hat sie komplett gefehlt. Nach Weihnachten war sie einen Tag anwesend. Anfang Januar hat sie 3 Tage gearbeitet, seither war sie wieder krankgeschrieben.

    Dass ich den Einsatz nicht abbrechen möchte liegt hauptsächlich daran, dass die Frau viel mehr ab- als anwesend ist und in spätestens 2 Wochen eh wieder krank sein wird, falls sie morgen wieder kommt. Die lässt sich öfters mal für 4 bis 6 Wochen am Stück krankschreiben und schafft es kaum, mehr als 7 bis 8 Arbeitstage hintereinander ins Büro zu gehen.

    Trotzdem muss und will ich mich nicht von ihr schikanieren lassen. Diese Frau wird seit Jahren dafür bezahlt, dass sie ihre Arbeitszeit überwiegend zu Hause absitzt. Wenn sie mal arbeitet, macht sie superviele Fehler, welche wir anderen dann korrigieren müssen. Zeitarbeit hin oder her, aber diese Geringschätzung hat niemand von uns verdient. Leider lernt man als Zeitarbeiter immer mal wieder Menschen kennen, die sich auf ihre Festanstellung eine Menge einbilden. Das ist nicht der Normalfall, aber es kann manchmal vorkommen. Es ist wichtig herauszufinden, wie viel diese Leute in den Firmen zu melden haben. Zum Glück hat diese Frau bei uns nichts zu sagen, sonst wäre ich wohl schon längst rausgeflogen, obwohl ich ihr nichts getan habe.

  5. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    23.085

    AW: Rücksichtslose Frischluftfanatiker

    Du bist sehr auf deine Kollegin fokussiert.

    Konzentrier dich auf dich.

    Und es geht um "ich kann meine Arbeit in einem zu kalten Zimmer nicht machen", nicht um sie.


  6. Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    2.936

    AW: Rücksichtslose Frischluftfanatiker

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    Du bist sehr auf deine Kollegin fokussiert.

    Konzentrier dich auf dich.

    Und es geht um "ich kann meine Arbeit in einem zu kalten Zimmer nicht machen", nicht um sie.
    Naja - dass sie auf eine Minderleisterin, die oft ihre Arbeit auf sie abwälzt und ihre Festanstellung ausnutzt, sauer ist, ist doch wohl auch verständlich.

  7. VIP Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    17.102

    AW: Rücksichtslose Frischluftfanatiker

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    Du bist sehr auf deine Kollegin fokussiert.

    Konzentrier dich auf dich.

    Und es geht um "ich kann meine Arbeit in einem zu kalten Zimmer nicht machen", nicht um sie.
    Genau. Danke.

    Zitat Zitat von Killeshandra Beitrag anzeigen
    Naja - dass sie auf eine Minderleisterin, die oft ihre Arbeit auf sie abwälzt und ihre Festanstellung ausnutzt, sauer ist, ist doch wohl auch verständlich.
    Verständlich vielleicht, aber nicht die Fragestellung des Threads, sondern OT und evtl. einen eigenen Strang wert. Zum Thema "Fenster auf" ist eigentlich alles gesagt.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  8. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    23.085

    AW: Rücksichtslose Frischluftfanatiker

    ... und eigentlich, wenn du es mal strategisch betrachtest, nutzt dir die "Kollegin" doch.

    Da fällt Arbeit an, die du erledigen kannst.

    (Und du hast das Büro für dich allein ...)

    Ich sags nicht gern, aaaber - du wirst die Verhältnisse dort nicht ändern. Aber du kannst auf dich schauen, und deinen Job machen, und durchsetzen, dass das machbar ist für dich.


  9. Registriert seit
    29.05.2012
    Beiträge
    1.739

    AW: Rücksichtslose Frischluftfanatiker

    Das Thema offene Fenster ist momentan nicht aktuell. Meine Kollegin hat ihre Krankschreibung bis Ende nächster Woche verlängert.

  10. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    5.603

    AW: Rücksichtslose Frischluftfanatiker

    Zitat Zitat von Pistazieneis Beitrag anzeigen
    Meine Kollegin hat ihre Krankschreibung bis Ende nächster Woche verlängert.
    Ich nehme an, dass wohl eher ihr Arzt das gemacht hat...

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •