+ Antworten
Seite 38 von 44 ErsteErste ... 283637383940 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 440

  1. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    184

    AW: Floskeln des Alltags

    Auch nervig,die ständige Frage an Neu-Ruheständler:
    Und was machst du jetzt so den ganzen Tag?
    Ich habe mir angewöhnt zu antworten:
    Das wofür ich bezahlt werde NIX.


  2. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    6.161

    AW: Floskeln des Alltags

    Zitat Zitat von katelbach Beitrag anzeigen
    Naja, ist höflich und heißt: Nichts, das dich etwas angehen könnte. So interpretiere ich das zumindest immer, denn ich höre diese Antwort auch oft.
    Ich hätte "nix" so interpretiert:

    Flackt auf der Couch, streamt die 2. Staffel Hindafing und ist zu faul aufzustehen und bieseln zu gehen.
    Hoffentlich kommt bald der Mann heim, weil Hunger hätte der Nix-Tuer auch schon total.

  3. Avatar von Mediterraneee
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    3.048

    AW: Floskeln des Alltags

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Ich hätte "nix" so interpretiert:

    Flackt auf der Couch, streamt die 2. Staffel Hindafing und ist zu faul aufzustehen und bieseln zu gehen.
    Hoffentlich kommt bald der Mann heim, weil Hunger hätte der Nix-Tuer auch schon total.
    So, oder auch: Nix, was ich jetzt groß erzählen könnte. Ich hab gerade den Flur geputzt oder einen Pickel ausgedrückt oder einen Knopf angenäht, aber das ist nicht weiter erwähnenswert.
    Manche Menschen leben so vorsichtig, die sterben wie neu.


  4. Avatar von Kleiner_Vogel
    Registriert seit
    09.05.2010
    Beiträge
    380

    AW: Floskeln des Alltags

    Zitat Zitat von hawaiianstarline Beitrag anzeigen
    Letztens fiel es mir wieder auf:

    Frauke sagt es glaub ich täglich und nun habe ich es von einer anderen Moderatorin auch als Schlussformel gehört:

    "Wir sehen uns morgen wieder zur gewohnten Zeit - wenn Sie mögen".

    Ja danke, mir war schon klar, dass ich Bock auf die Sendung haben und den Bildschirm einschalten muss und dass mich dazu niemand zwingen wird ...

    Vor allem weil das Sehen nicht auf Gegenseitigkeit beruht.

  5. Avatar von Mediterraneee
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    3.048

    AW: Floskeln des Alltags

    Zitat Zitat von Kleiner_Vogel Beitrag anzeigen
    Vor allem weil das Sehen nicht auf Gegenseitigkeit beruht.
    Jetzt werd´ mal nicht kleinlich!
    Manche Menschen leben so vorsichtig, die sterben wie neu.


  6. Avatar von Kambara
    Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    9.758

    AW: Floskeln des Alltags

    Zitat Zitat von Kleiner_Vogel Beitrag anzeigen
    Vor allem weil das Sehen nicht auf Gegenseitigkeit beruht.
    Bei all den InternetSmartAlexaGoogledingssonstwas-Teilen heutzutage wär ich mir nicht mehr so sicher.

    Vorsichtshalber sollte man (sorry ) sich besser einwandfrei gewandet und ordentlich onduliert/gescheitelt vors TV hocken. So wie früher als noch Herr Köpcke die Nachrichten in den Anfängen der Tagesschau direkt ins Wohnzimmer verkündet hat.
    People are so crackers.
    John Lennon

  7. AW: Floskeln des Alltags

    Zitat Zitat von Kleiner_Vogel Beitrag anzeigen
    Vor allem weil das Sehen nicht auf Gegenseitigkeit beruht.
    Das nicht, aber Frauke will MICH wohl jeden Tag sehen
    *** live as if you were to die tomorrow - learn as if you were to live forever. (Gandhi) ***

  8. Avatar von TrishaTT
    Registriert seit
    19.02.2016
    Beiträge
    1.566

    AW: Floskeln des Alltags

    Zitat Zitat von wasdennnoch Beitrag anzeigen
    Mich nervt etwas anderes. Wenn man jemanden fragt, was er gerade tut, kommt fast immer die Antwort: "Nichts."
    Was soll man zu der doofen Frage auch sagen. "Ich antworte dir", oder "Atmen"?
    Wenn wir Narben haben, heißt es, dass die Wunden verheilt sind

    (Thomas D.)

  9. Avatar von Mediterraneee
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    3.048

    AW: Floskeln des Alltags

    Zitat Zitat von TrishaTT Beitrag anzeigen
    Was soll man zu der doofen Frage auch sagen. "Ich antworte dir", oder "Atmen"?
    Wieso ist die Frage denn doof? Wenn z.B. eine Freundin anruft und mich das fragt, kriegt sie ne normale Antwort ("Ich bin gerade beim Bügeln", "Ich hab eben Mandelbrotfraktale berechnet" oder eben "Nichts, ich hab einfach ein bisschen die Füße hochgelegt").
    Manche Menschen leben so vorsichtig, die sterben wie neu.


  10. Avatar von wasdennnoch
    Registriert seit
    31.08.2019
    Beiträge
    274

    AW: Floskeln des Alltags

    Zitat Zitat von TrishaTT Beitrag anzeigen
    Was soll man zu der doofen Frage auch sagen. "Ich antworte dir", oder "Atmen"?
    Aufgrund seltsamer Geräusche weiß man, daß mehr als nur geatmet wurde.
    Grüße und Dank fürs Lesen

+ Antworten
Seite 38 von 44 ErsteErste ... 283637383940 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •