+ Antworten
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 91 bis 100 von 100
  1. Avatar von fini.
    Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    27.906

    AW: ... wenn 50% des Gesprochenen aus immer derselben Floskel besteht

    Zitat Zitat von Ivonne2017 Beitrag anzeigen
    Kannst du dazu ein Beispiel nennen?
    Wir haben eine neue Anwendung auf unserem Bürocomputer.
    Eigenkreation unserer IT Abteilung.

    Die Anwendung funktioniert, ist aber nicht durchdacht.
    Unser Programmierer ist seit 1 Jahr in der Firma. Er hat alles gegeben, ist ein Supertyp und eine sehr guter Programmierer, äußerst hilfsbereit und hat immer ein offenes Ohr.

    Ich sagte zu ihm "Diese Anwendung, und bitte nimm das nicht persönlich, ist nicht durchdacht, weil man sich mal vorher mit den Leutchen, die damit arbeiten werden, hätte zusammensetzen sollen."

    Das dies nicht passiert ist, lag nicht an ihm, sondern an seinen Vorgesetzten, die ihm gesagt haben, wie er was zu machen hat.

    Ist das jetzt also persönlich oder nicht?
    Für immer ab jetzt!
    "Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein.
    Bei allem was du machst. Und wenns so richtig Scheiße ist dann ist
    wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am Allerschönsten ist,
    da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment." ♫



  2. Avatar von Annilein
    Registriert seit
    20.08.2004
    Beiträge
    4.759

    AW: ... wenn 50% des Gesprochenen aus immer derselben Floskel besteht

    Also dass man jetzt gar nichts mehr dieser Art verwenden dürfte, halte ich nun doch für übertrieben.
    Heute ist die gute alte Zeit von morgen (Karl Valentin)

  3. Avatar von Mediterraneee
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    3.129

    AW: ... wenn 50% des Gesprochenen aus immer derselben Floskel besteht

    fini, so finde ich die Formulierung völlig passend und angebracht. Du kritisierst die Situation aber eben nicht ihn als Person und willst das deutlich machen.
    Manche Menschen leben so vorsichtig, die sterben wie neu.



  4. Registriert seit
    11.06.2019
    Beiträge
    1.016

    AW: ... wenn 50% des Gesprochenen aus immer derselben Floskel besteht

    Manchmal denke ich mir - zu bestimmten Zeiten nicht mehr Bus zu fahren.
    Warum?

    Weil mich die lautstarken Unterhaltungen mancher Jugendlicher fassungslos machen.
    Nicht weil sie lautstark sind sondern jedes zweite Wort bestimmt:

    Dicker heißt - vielleicht anders geschrieben, keine Ahnung.

    Das sind ausnahmslos immer männliche Jugendliche.
    Aber, wie man : ist ja gut Dicker, dann : aber das .....

    Die gesamten Unterhaltungen sind in der Regel nicht auffällig.
    Aber, diese Wort.

    Das begleitet mich dann manchmal auch den ganzen Tag....
    Um ein tadelloses Mitglied
    einer Schafherde sein zu
    können, muß man vor allem
    ein Schaf sein.
    Albert Einstein

  5. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    22.271

    AW: ... wenn 50% des Gesprochenen aus immer derselben Floskel besteht

    Zitat Zitat von fini. Beitrag anzeigen
    Ich sagte zu ihm "Diese Anwendung, und bitte nimm das nicht persönlich, ist nicht durchdacht, weil man sich mal vorher mit den Leutchen, die damit arbeiten werden, hätte zusammensetzen sollen."
    Passt ... und im Kontext richtig angewendet.


    Zitat Zitat von Scheherezade Beitrag anzeigen
    ist ja gut Dicker....
    Resp. "Digger".

    Einfach nur Jugendsprache. Und der Begriff wird im positiven Sinn
    für Freunde und Kumpels verwendet, ähnlich wie "Alter".


  6. Registriert seit
    11.06.2019
    Beiträge
    1.016

    AW: ... wenn 50% des Gesprochenen aus immer derselben Floskel besteht

    Ja, das weiß ich ja nun selber, von wegen Jugendsprache und so...

    Aber, das auszuhalten - da reicht mir schon ne Busfahrt.
    Und ich frage mich jedesmal: reden die zuhause auch so?

    PS: Alter in Dauerschleife fände ich auch nicht besser....
    Um ein tadelloses Mitglied
    einer Schafherde sein zu
    können, muß man vor allem
    ein Schaf sein.
    Albert Einstein


  7. Registriert seit
    18.03.2010
    Beiträge
    5.179

    AW: ... wenn 50% des Gesprochenen aus immer derselben Floskel besteht

    Liebe Lizzie

    ich muss sagen, das klingt mir alles schwierig und verkopft. Ein Urheberrecht an Gesprochenem zu besitzen, ist ein Gedankenkonstrukt, der mir privat völlig fremd ist. Ich habe trotz intensiver Schilderung nicht verstanden, weshalb die Freundin eine Anekdote, die du erzählt hast, nicht weitererzählen soll. Du hast etwas erzählt, und die Freundin hat etwas dabei gelernt, was ist so schlimm daran?

    Im Beruf kann ich das verstehen, da geht es ja auch um Aufstiegschancen etc. Aber privat?

    Worum geht es eigentlich in eurer Diskussionsrunde? Wollt ihr etwas gestalten wie beispielsweise eine Bürgerinitiative? Oder geht es lediglich um den Gedankenaustausch von politisch Interessierten?

  8. AW: ... wenn 50% des Gesprochenen aus immer derselben Floskel besteht

    falscher Strang
    *** live as if you were to die tomorrow - learn as if you were to live forever. (Gandhi) ***

  9. Avatar von Ivonne2017
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    5.184

    AW: ... wenn 50% des Gesprochenen aus immer derselben Floskel besteht

    Zitat Zitat von fini. Beitrag anzeigen
    Wir haben eine neue Anwendung auf unserem Bürocomputer.
    Eigenkreation unserer IT Abteilung.

    Die Anwendung funktioniert, ist aber nicht durchdacht.
    Unser Programmierer ist seit 1 Jahr in der Firma. Er hat alles gegeben, ist ein Supertyp und eine sehr guter Programmierer, äußerst hilfsbereit und hat immer ein offenes Ohr.

    Ich sagte zu ihm "Diese Anwendung, und bitte nimm das nicht persönlich, ist nicht durchdacht, weil man sich mal vorher mit den Leutchen, die damit arbeiten werden, hätte zusammensetzen sollen."

    Das dies nicht passiert ist, lag nicht an ihm, sondern an seinen Vorgesetzten, die ihm gesagt haben, wie er was zu machen hat.

    Ist das jetzt also persönlich oder nicht?
    Sofern es sich der Programmierer aus dem Zusammenhang erschließen kann, daß der Vorgesetzte gemeint ist, ist es nicht persönlich.
    LG Ivi

  10. Avatar von Ivonne2017
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    5.184

    AW: ... wenn 50% des Gesprochenen aus immer derselben Floskel besteht

    Der Vorgesetzte zum Programmierer: "Das ist doch alles kein Hexenwerk!"
    LG Ivi

+ Antworten
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •