+ Antworten
Seite 6 von 21 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 210
  1. VIP Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    16.219

    AW: Was versteht Ihr unter Ungepflegt oder Schmuddelig sein bei anderen Menschen ?

    Zitat Zitat von Punpun Beitrag anzeigen
    @
    Evtl. gehört das ja auch als Teil zu meiner Persönlichkeit
    Hoffe ansonsten auf zukünftige intelligente KI oder einer Frau als Unterstützung
    Die Frauen, die ich kenne (inklusive meiner selbst mögen das aber gar nicht und ergreifen die Flucht bei ungepflegten (in deiner Diktion "nachlässigen") Kerlen. Sie mögen auch keine Buben, die eine Mama brauchen, die sie im Hinblick auf Körperpflege unterstützt.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  2. VIP Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    16.219

    AW: Was versteht Ihr unter Ungepflegt oder Schmuddelig sein bei anderen Menschen ?

    Zitat Zitat von BlueVelvet06 Beitrag anzeigen
    Tierhaare ist auch so ein Thema. Ich versuche, es zu vermeiden, indem ich mich immer umziehe, wenn ich nach Hause komme. Ich komme rein, lass die Katzen raus, geh rauf und zieh mich um.
    Ich hab beim Hundekontakt und bei der Hunderunde auch meist andere Kleidung an. Bei Jeans ist es ok, aber sonst bin ich hundehaarig. NoGo.

    Die tagsüber im Büro getragenen Sachen gebe ich in die Wäsche oder hänge sie zum Lüften nach draußen. Nichts kommt sofort in den Schrank.
    Das ist ein ganz wichtiger Punkt!
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  3. Avatar von Punpun
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    4.453

    AW: Was versteht Ihr unter Ungepflegt oder Schmuddelig sein bei anderen Menschen ?

    Zitat Zitat von katelbach Beitrag anzeigen
    Die Frauen, die ich kenne (inklusive meiner selbst mögen das aber gar nicht und ergreifen die Flucht bei ungepflegten (in deiner Diktion "nachlässigen") Kerlen. Sie mögen auch keine Buben, die eine Mama brauchen, die sie im Hinblick auf Körperpflege unterstützt.
    Ja, ich weiss, kann ja auch dann ganz anders und mir ist das total bewusst , aber die Gewohnheit oder andere Dinge sind dann gerade viel wichtiger
    Kommt aber auch immer darauf an wo ich bin bei welcher Aktivität und mit wem bzw. welchem Geschlecht und ob es mir das gerade nun wert ist noch mehr Stresss zwischen mehreren Terminen zu haben , wenn ich schon so pünklich sein soll das ich fast einen Verkehrsunfall baue.
    Denn Unpünktlichkeit wird meist genauso oder noch schlimmer als Nachlässigkeit bewertet, egal was man sagt warum und wieso.
    Geändert von Punpun (19.10.2019 um 13:39 Uhr)


  4. Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    6.921

    AW: Was versteht Ihr unter Ungepflegt oder Schmuddelig sein bei anderen Menschen ?

    Lieber Punpun,

    es sind Gewohnheiten, die man nach und nach ändern kann, wenn man will. Bzw. man kann auch eine Zwischenlösung finden. Wenn man will, aber:

    Manches, was zu dir gehört, musst du ja nicht völlig ändern, aber etwas leicht verändern, so dass dies mit dem Anspruch, z.B. ordentlich auf der Arbeit zu erscheinen. nicht kollidiert.

    Kauf dir Kleidung für die Arbeit und Hosen/Jeans, die du nur "draußen" trägst.
    Lege dir am WE die Garderobe mit Strümpfen und Unterwäsche für eine Woche in deinem Schrank zurecht, so dass du morgens nur zugreifen musst.
    Am Wochenende hast du keinen Zeitmangel und kannst selbst entscheiden, wann du dies tun willst. Dann entfällt das hektische Gesuche morgens bzw. du siehst, was du noch waschen und trocknen musst.

    Wenn du um 11.00 Uhr zu müde bist diese Dinge zu tun, dann musst du sie nun mal eher erledigen, dann nämlich bevor die Bettschwere kommt.

    Du stehst morgens auf, machst dir ne Tasse Kaffee, versorgst deine Katze, kuschelst mit ihr, in deinem Haus-T-Shirt natürlich.

    Dann gehst du ins Bad, duschst oder wäschst dich, putzt dir die Zähne, ohne tausend Dinge nebenher erledigen zu müssen. Dann siehst du auch Zahnpastareste etc. im Gesicht.
    Ziehst die vorbereiteten Klamotten an und gehst wohlgelaunt aus dem Haus.

    So sollte dein Tag starten.


  5. Registriert seit
    28.10.2018
    Beiträge
    989

    AW: Was versteht Ihr unter Ungepflegt oder Schmuddelig sein bei anderen Menschen ?

    Zitat Zitat von Punpun Beitrag anzeigen
    Ja, ich weiss, kann ja auch dann ganz anders und mir ist das total bewusst , aber die Gewohnheit oder andere Dinge sind dann gerade viel wichtiger
    Kommt aber auch immer darauf an wo ich bin bei welcher Aktivität und mit wem bzw. welchem Geschlecht und ob es mir das gerade nun wert ist noch mehr Stresss zu haben , wenn ich schon so pünklich sein sol da sich fast einen Verkehrsunfall baue.

    Danke für diesen Beitrag - mir fällt es wie Schuppen (nein, nicht aus den Haaren) von den Augen, warum ich mich sooo oft ind früheren Beziehungen gewundert hab:
    Wieso zum Teufel, ist der Typ mit dem ich jetzt 1 / 2 /3 ... Jahre zusammen bin, auf einmal ungepflegt??? Das war er doch zu Beginn nie!

    Klar jetzt...

  6. Avatar von Punpun
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    4.453

    AW: Was versteht Ihr unter Ungepflegt oder Schmuddelig sein bei anderen Menschen ?

    @Cara ich versuch ja immer mein Bestes in der Situation , aber nicht immer ist alles im Leben total starr regelmäßig immer planbar , manchmal muss man abwägen und flexibel einen Plan B haben was man jetzt eher erledigt.
    Aber mit der Gewohnheit gebe ich dir recht, ist ein Grundproblem von mir schon seit rebellischen Kindertagen

    Ansonsten ging es mir hier jetzt primär nicht nur um mich , sondern auch um andere und um die Wortdefinitionen und darauf habe ich eien Antwort bekommen, danke, dass reicht mir erst einmal

  7. VIP Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    16.219

    AW: Was versteht Ihr unter Ungepflegt oder Schmuddelig sein bei anderen Menschen ?

    Zitat Zitat von Prilblume Beitrag anzeigen
    Die Farbe der Zähne ist m. E. auch genetisch bedingt. Und ob sie belegt sind, hat viel damit zu tun, was man isst. Wenn du kaum zuckerhaltige Sachen durch die Mundhöhle jagst, hast du auch kaum Belag.
    Die Farbe ist schon genetisch angelegt und hat auch mit der Dicke des Zahnschmelzes zu tun. Wenn der dünn ist, sieht man mehr Zahnbein durch und das ist nun mal nicht strahlend weiß.

    Aber das mit dem Zucker stimmt nicht. Ich esse auf grund von Unverträglichkeiten nix Süßes und nix Verarbeitetes, wo Zuckerarten drin sein könnten. Ich gehe regelmäßig zur professionellen Zahnreinigung und putze mindestens 2-mal täglich (Schallzahnbürste). Als Teetrinkerin habe ich immer schnell wieder leichte Verfärbungen. Möchte nicht wissen, wie das aussähe, wenn ich nicht soviel putzen würde.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  8. Avatar von Punpun
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    4.453

    AW: Was versteht Ihr unter Ungepflegt oder Schmuddelig sein bei anderen Menschen ?

    Zitat Zitat von katelbach Beitrag anzeigen
    Die Farbe ist schon genetisch angelegt und hat auch mit der Dicke des Zahnschmelzes zu tun. Wenn der dünn ist, sieht man mehr Zahnbein durch und das ist nun mal nicht strahlend weiß.

    Aber das mit dem Zucker stimmt nicht. Ich esse auf grund von Unverträglichkeiten nix Süßes und nix Verarbeitetes, wo Zuckerarten drin sein könnten. Ich gehe regelmäßig zur professionellen Zahnreinigung und putze mindestens 2-mal täglich (Schallzahnbürste). Als Teetrinkerin habe ich immer schnell wieder leichte Verfärbungen. Möchte nicht wissen, wie das aussähe, wenn ich nicht soviel putzen würde.
    Schaut euch mal alte und brandneue Bilder des deutschen Fussballtrainers Jürgen Klopp an
    Englische Fussballfans hatten sich jahrelang über ihn wegen seiner hässlichen gelben Zähne lustig gemacht auf youtube Pressekonfrenzen oder Bilder
    Er ist wohl sehr starker Raucher und daher kommen automatisch die gelben Zähne neben der Ernährung Pflege und Genetik
    Seid einem Jahr hat er jetzt das andere extrem und soo strahlend weisse Hoolywood Fake Zähne, dass man nun fast vor Helligkeit geblendet wird .
    Jetzt machen alle weltweiten Fussbalfans Witze , dass er wohl beim selben Zahnarzt Kunde ist wie sein Brasilianischer Spieler Roberto Firmino
    Geändert von Punpun (19.10.2019 um 13:59 Uhr)

  9. Avatar von Punpun
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    4.453

    AW: Was versteht Ihr unter Ungepflegt oder Schmuddelig sein bei anderen Menschen ?

    Bundestrainer Joachim Löw ist übrigens weltweit unter männlichen Fussballfans u.a Popelesser und als "Schnüffler" verschrien, ich schreib aber jetzt zu letzterem lieber nicht warum ...


  10. Registriert seit
    26.10.2016
    Beiträge
    5.223

    AW: Was versteht Ihr unter Ungepflegt oder Schmuddelig sein bei anderen Menschen ?

    Zitat Zitat von katelbach Beitrag anzeigen
    Die Frauen, die ich kenne (inklusive meiner selbst mögen das aber gar nicht und ergreifen die Flucht bei ungepflegten (in deiner Diktion "nachlässigen") Kerlen. Sie mögen auch keine Buben, die eine Mama brauchen, die sie im Hinblick auf Körperpflege unterstützt.
    Jep.
    Cave: Beiträge können ggf. marginale Rückstände von Ironie und Sarkasmus aufweisen.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie das Posting oder fressen Sie die Verfasserin.

+ Antworten
Seite 6 von 21 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •