+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 34 von 34
  1. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    22.446

    AW: Einseitige Geburtstagseinladungen

    Zitat Zitat von Aareblitz Beitrag anzeigen
    Ich fühle mich trotzdem nicht als Schmarotzer, diese Leute feiern ja freiwillig und möchten an ihrem Geburtstag Leute dabei haben, damit die Party gut wird. Also bringe ich durchaus auch etwas mit - nämlich meine Gesellschaft damit der Gastgeber eine schöne Geburtstagsparty hat - nebst einem schönen Geschenk.
    Genauso sehe ich das auch. Jeder hat doch das Recht, seinen Geburtstag so zu verbringen, wie er möchte - und Geben und Nehmen in einer Freundschaft bemisst sich nach dem Verhalten übers ganze Jahr hinweg und nicht nach Geburtstagseinladungen.

    Absagen würde ich im Fall aus dem Ausgangsposting nur, wenn ich tatsächlich keine Lust oder keine Zeit hätte, auf die Feier zu gehen.
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner


  2. Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    12.866

    AW: Einseitige Geburtstagseinladungen

    ich finde das sollte jeder so handhaben wie er will, wenn ich eingeladen werde habe ich immer ein Geschenk dabei und bedanke mich für die Einladung...

    im übrigen man kann Freunde auch außerhalb des Geburtstages mal auf einen Wein oder zum essen zu Hause einladen
    Das Leben macht was es will und ich auch!

  3. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    17.588

    AW: Einseitige Geburtstagseinladungen

    Zitat Zitat von Veranoazul Beitrag anzeigen
    im übrigen man kann Freunde auch außerhalb des Geburtstages mal auf einen Wein oder zum essen zu Hause einladen
    So mache ich das auch. Geburtstage werden völlig überbewertet Der letzte den ich gefeiert habe, war der 29.
    Also vorletztes Jahr
    Klar wäre ich gerne die, die vor dem Frühstück Yoga macht oder joggt.
    Ich bin aber die, die halb bewußtlos Kaffee macht und atmet.

  4. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    3.161

    AW: Einseitige Geburtstagseinladungen

    Bei mir ist es ähnlich. ich feiere (fast) nicht und schon gar nicht zu Hause ;) Demzufolge lade ich keinen ein.

    Mein Kalender ist allerdings Seit Wochen voll mit Einladungen zum Geburtstag/Hausbau/ usw. Ich gehe gerne hin und habe mir darüber bis jetzt keine Gedanken gemacht.

    Jeder weiß das ich nicht einladen mag und den Trubel zu Hause auch nicht. Sollte sich jemand an den einseitigen Einladungen stören, so möge er mir das bitte sagen ;)
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •