+ Antworten
Seite 15 von 15 ErsteErste ... 5131415
Ergebnis 141 bis 142 von 142
  1. Avatar von FrauE
    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    12.280

    AW: Spontane Absagen

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    FrauE, das Beispiel mit dem Frühstück. Manche Leute frühstücken spätestens um halb acht.
    Wenn sie um Frühstück für zehn zusagen, ist das ein Kompromiss.

    Über den reden sie nicht, ist aber eine Einschränkung.
    Um elf zum Frühstück ist schon Brunch.

    Aber das war nicht abgemacht, sondern Frühstück.

    Tierarztbesuch ist ein Notfall.
    Sie verstehen vielleicht nicht, warum ihr nicht vorher oder nachher zum Tierarzt könnt.

    So wundern sich beide übereinander.
    Ich kann beide Seiten verstehen.
    .
    Ähm um das mal klar zu stellen: Die Uhrzeit wurde nicht von uns vorgegeben, sondern von ihr. 10 Uhr, weil am Wochenende bei ihnen ausgeschlafen wird und ja auch Vorbereitungen zu treffen seien. Ich bin Frühaufsteherin. Frühstück hätte ich nach unserem Notfall auch nicht mehr erwartet, aber da wir eh nur "kurz" eingeplant waren, hatte sich das Thema dann glücklicherweise erledigt. Ich möchte nämlich, wenn ich schon eingeladen werde, (egal, wie man die Mahlzeit am Ende nennen möchte) einfach auch in Ruhe sitzen und mich unterhalten dürfen. Und nicht nur ein Termin von vielen am Tag sein. Dafür ist mir meine Zeit zu schade und ich fühle mich dann als Gast nicht wertgeschätzt. Da gibt es auch nichts zu wundern - ich finde so ein Verhalten schon grob unhöflich.

    Eine Erklärung, dass die Tierärztin Samstags nur zwischen 10 und 12 Uhr die Praxis auf hat, wurde auch gegeben, da gab es nichts misszuverstehen. Ich verbuche das unter der Rubrik "Die war mir halt wichtiger, als umgekehrt" und habe draus gelernt. So einfach kann das gehen. Mir ist sowas auf Dauer zu anstrengend und dann ist es auch OK, wenn der Kontakt langsam einschläft. Es gibt dann keinen Streit, es läuft sich halt einfach tot. Ohne dass jemand groß leiden muss am Ende.
    Halts Maul - ich bin voll nett !


  2. Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    1.136

    AW: Spontane Absagen

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Muss ich nun alles nehmen, was ich kriegen kann? Das ist doch keine Alternative für einen ausgefallenen Wandertag!
    Liebe Gruenewelle,
    wandern kann man doch auch in Gruppen. Schau doch mal im regionalen Veranstaltungsprogramm nach, wo man sich, ohne sich postwendend an einen Verein binden zu müssen, zumindest probeweise mitwandern kann. Ansonsten sind es jedoch gerade Vereine oder offizielle Gruppierungen (sorry, mir fiel gerade keine bessere Formulierung ein), in denen mehr Verbindlichkeit gepflegt wird.

    Ich selbst bin auch allein unterwegs und stets diejenige, die sich mit Blick auf Termine Familien und Paaren unterordnet. Dabei habe ich nicht das Gefühl, in irgendeiner Hinsicht zu wenig abzubekommen. Dabei pflege ich lieber weniger Kontakte und die etwas tiefgründiger, als dass ich täglich jemanden zum Reden habe. Doch da ist jeder anders und dazu eingeladen, seinen Weg für sich zu finden.

    Viel Glück & Kopf hoch!

+ Antworten
Seite 15 von 15 ErsteErste ... 5131415

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •