+ Antworten
Seite 2 von 18 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 172
  1. Inaktiver User

    AW: In voller Montur ins Spa

    Fall das Hotel definitiv einen Spa-Bereich hat, aber keine, wie von Zuza schon beschrieben, separaten Zugänge, dürfte es eigentlich kaum gegen die Gepflogenheiten dieses Hotels verstossen, den Weg zum Spa im Bademantel zurückzulegen.
    Umwege dorthin (auch schon von Zuza erwähnt) muss ma ja keine machen


  2. Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    14.404

    AW: In voller Montur ins Spa

    Zitat Zitat von ilazumgeier Beitrag anzeigen
    Ja, fühlt ihr euch nicht komisch neben angezogenen Leuten im Lift? ich schon, komischerweise
    Wieso?
    Weiß doch jeder, der im Lift steht, das es im Hotel einen Spa gibt.
    Wissen beginnt mit der Erkenntnis der Unzuverlässigkeit der Wahrnehmungen, mit der Zerstörung von Täuschungen, mit der "Ent-täuschung"

    Erich Fromm

  3. gesperrt
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    55.282

    AW: In voller Montur ins Spa

    Zitat Zitat von Lilith10 Beitrag anzeigen
    Wieso?
    Weiß doch jeder, der im Lift steht, das es im Hotel einen Spa gibt.
    Glaub ich nicht unbedingt, da machen sich sicher viele gar keine Gedanken drum. ok, auch nicht um eine alte Frau im weißen Bademantel.

  4. Moderation Avatar von skirbifax
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    63.193

    AW: In voller Montur ins Spa

    Zitat Zitat von ilazumgeier Beitrag anzeigen
    ....ja, Bertrande, KURhotel. da wär ich weniger gschamig
    Und in Yoga- oder anderen Sportklamotten mit Badeanzug drunter (oder auch nicht) ist keine Alternative? Oder möchtest du so gerne im Bademantel und traust dich nicht?

    Es geht doch hier um dich, dein Schamempfinden und dein Wohlfühlmoment. Wenn du dich im Bademantel zwischen Leuten in Kostüm und Anzug nicht wohl fühlst, dann zieh Sportklamotten an. Wenn es dir wurscht ist, dann zieh den Bademantel an. Was die denken kann dir doch wirklich egal sein. Und ja, sie werden nicht viel denken. Vielleicht sind sie neidisch, weil sie keine Zeit haben, wenn du sie hast.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen


  5. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    6.228

    AW: In voller Montur ins Spa

    Zitat Zitat von ilazumgeier Beitrag anzeigen
    ....ja, Bertrande, KURhotel. da wär ich weniger gschamig
    Ich habe mich nur einmal geschämt. In Dresden in einem Hotel, das ich extra deshalb gebucht hatte, weil ich dachte, das Feuerwerk an einem der Tage von meinem Zimmer aus sehen zu können.
    Falsch gedacht, ein Hochhaus lag genau davor. Ich bin deshalb im Schlafanzug die Hintertreppe hinunter zur Hintertüre raus, weil da außer guter Sicht nichts los war. Und dann fiel die Türe zu und war nicht mehr von außen zu öffnen.
    Ich musste um das Hotel herum auf die belebte Straße und dann durch die Hotellobby.

  6. gesperrt
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    55.282

    AW: In voller Montur ins Spa

    Zitat Zitat von skirbifax Beitrag anzeigen
    Und in Yoga- oder anderen Sportklamotten mit Badeanzug drunter (oder auch nicht) ist keine Alternative? Oder möchtest du so gerne im Bademantel und traust dich nicht?
    Für einen Zwei-Tage-Trip möchte ich halt mein Gepäck möglichst klein halten; oft nehm ich nicht mal ein Board Case mit, nur eine etwas größere Tasche mit dem Allernötigsten

  7. Moderation Avatar von Flau
    Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    6.004

    AW: In voller Montur ins Spa

    Was die Frage der Angemessenheit, also der Umgangsform betrifft, finde ich es auch unproblematisch, den Wellnessbereich im Bademantel zu besuchen, was natuerlich den Weg dorthin einschliesst. Wenn ein separater "Spa-Schleichweg" vorhanden ist, fein, ansonsten meine ich auch, dass es eben zum Hotel dazugehoert, auch Spa-Gaeste in ensprechendem Aufzug (auch im Aufzug ) zu sehen.

    Was das persoenliche Befinden angeht, also z.B. ungern im Bademantel ausserhalb des Spabereichs gesehen zu werden, naja, darueber kann man nicht debattieren. Wenn einem das bloed vorkommt, kommt es einem halt bloed vor. Dann faende ich tatsaechlich Sportbekleidung bzw. "Loungewear" die beste Loesung. Um nicht "Schluffiklamotten" zu sagen, falls das dann respektlos ist oder so.



    Nachtrag:
    Zitat Zitat von ilazumgeier Beitrag anzeigen
    Für einen Zwei-Tage-Trip möchte ich halt mein Gepäck möglichst klein halten; oft nehm ich nicht mal ein Board Case mit, nur eine etwas größere Tasche mit dem Allernötigsten
    Ehrlich gesagt kann ich das schwer nachvollziehen. Wenn Du soooooo ungern mit dem Bademantel durchs Wellnesshotel gehst, passen doch noch ein T-Shirt und eine Yogahose ins Taeschchen, die nehmen nicht mehr Platz ein als ein Paar (warme) Socken.
    Umgekehrt, wenn die Bequemlichkeit inklusive schmalem Gepaeck so wichtig ist, kann man doch die Angebote des Hotels nutzen, wozu praktischerweise auch Bademaentel fuer den Spa-Besuch gehoeren.

    Man muss auch mal auf ein Opfer verzichten koennen.
    Moderatorin im Forum Über Treue und Lügen in der Liebe, Politik und Tagesgeschehen, Was bringt Sie aus der Fassung?, Medizinische Haarprobleme und Zähne


    [Damals] wurde weniger Geschiss gemacht und insgesamt war alles besser. Was an den Müttern lag. Denen von damals. Wenn sie ihren Kindern doch bloß [...] noch beigebracht hätten, wie man Kinder erzieht.
    Userin Minstrel02 im Forum Erziehung

  8. Moderation Avatar von skirbifax
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    63.193

    AW: In voller Montur ins Spa

    So eine Yogahose nimmt doch nicht viel Platz weg.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen

  9. Moderation Avatar von Utetiki
    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    16.602

    AW: In voller Montur ins Spa

    Ich hab jetzt keinen ausgewiesenen Jogginganzug, aber so ne Wohlfühlhose, in die ich mich oft abends schmeiße, wenn ich nach Hause komme. Die nehme ich auch auf Reisen mit und würde sie anziehen zu diesem Zweck. T-Shirt und ne Jacke drüber, fertig.
    Im Bademantel würde ich mich auch nackig fühlen. Ich weiß, ist zwar Quatsch, weil die Tunika und Flipflops zum Strand sind noch nackiger. Und damit habe ich gar keine Probleme.
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*


  10. Registriert seit
    10.09.2018
    Beiträge
    2.086

    AW: In voller Montur ins Spa

    Die Hotels mit SPA wo wir bisher waren hatten alle einen extra Lift zum SPA... von daher ja im Bademantel zum Pool - logisch!

    Anders kenne ich das nicht.

+ Antworten
Seite 2 von 18 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •