+ Antworten
Seite 139 von 142 ErsteErste ... 3989129137138139140141 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.381 bis 1.390 von 1417
  1. Avatar von Kitty_Snicket
    Registriert seit
    10.11.2018
    Beiträge
    1.773

    AW: Gäste - was bietet ihr? Und wo hörts auf?

    Oder ERziehungsforum, dann können wir zum 48. Mal über den Tablet-Gebrauch der Kinder diskutieren.

    Weil, ehrlich: ich glaub, das bringt einfach nix mehr. Auf keiner Seite.
    Wir drehen hier dieselben Schleifen wie Sugarnovas innert ihrer Beziehung, und gegenüber/mit der Schwiegerfamilie.
    Da haben sich einfach die Richtigen für eine ungesunde und gleichzeitig anscheinend enorm befriedigende Dynamik gefunden.
    Man muss es nicht verstehen. Ich geh häkeln. Have a nice day (as Americans say)
    Whatever happened until now only served to deliver this moment.


  2. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    5.295

    AW: Gäste - was bietet ihr? Und wo hörts auf?

    Zitat Zitat von Pantanal Beitrag anzeigen
    Mantra: Nicht die Verwandtschaft ist das Problem, sondern der Umgang in der Beziehung. Sie wird nur weiterkommen, wenn sie sich damit beschäftigt und nicht immer wieder - mit Hilfe der User - ausweicht.
    ja.
    Nochmal die Allergie-Metapher:

    Die Birke kann nix für die Allergie des Allergikers. Die Pollen auch nicht.
    Das Immunsystem pfuscht.

    Aber, solange man keine Desi macht oder die Forschung ein neues Mittel hat, tut der Allergiker gut daran, der Polle aus dem Weg zu gehen. Weil er sonst immer kränker wird. Weil sonst aus Hatschi Asthma werden kann (das ganze Selbstwertgefühl hopps gehen kann). Und weil Antihistaminika nur Symptome verdecken ("schön machen", "der Mann soll ...")

    Dreh - und Angel ist das eigene Immunsystem: Und das kann man versuchen zu trainieren. Z. B. durch "bis hier hin und nicht weiter" und "Basta" statt Pasta.

    Aber auch bei der echten Desensibilisierung kann man das nicht immer und nicht immer mit jedem Patienten machen.
    Manchmal muss man warten bis die Saison vorbei ist, oder bis der Patient gesünder ist. Und gar nicht so selten will der Patient keine Desi.
    Und dann kann ich auch nicht sagen, "dann verreck' dran ", dann geht es wieder los mit Verhaltenstipps, Encasings, Karenz, Antihistaminka, Darm

    @Kitty was häkelst?


  3. Registriert seit
    11.11.2016
    Beiträge
    884

    AW: Gäste - was bietet ihr? Und wo hörts auf?

    Mir geht`s wie Kitty, ich habe auf die Schleifen auch keine Lust mehr.

    Die Sonne ruft.


  4. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    5.295

    AW: Gäste - was bietet ihr? Und wo hörts auf?

    Viel Spaß - muss stand by sein

  5. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    21.607

    AW: Gäste - was bietet ihr? Und wo hörts auf?

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Was mich zu einem Punkt bringt: "Besseres verdient".
    Worum geht es da?
    Diese Frage habe ich, zwecks besserem Verständnis der Hintergrundproblematik,
    ebenso wiederholt gestellt wie die, was Herr Sugarnova sich denn alles "zu Schulden"
    hat kommen lassen.

    Aber hier werden leider wiederkehrend nur einzelne Sequenzen des Dramas aufgegriffen,
    was zumindest für mich zur Folge hat, dass Zusammenhänge nicht greifbar sind.

    Und ich schätze, dass gerade Letzteres (die nicht greifbaren Zusammenhänge)
    diese Details-Endlosschleifen beflügelt.


    Zitat Zitat von Pantanal Beitrag anzeigen
    Diese Thematik beeinträchtigt Sugarnovas Leben schon seit vielen Monaten ...
    Auch hier ist man mangels Information auf Vermutungen angewiesen.
    Ich neige eher zu der Annahme, dass diese spezielle Familien-Thematik
    und die damit einhergehenden Beziehungsprobleme schon über Jahre auf
    eine belastende Weise existieren.


    Zitat Zitat von Pantanal Beitrag anzeigen
    Nicht die Verwandtschaft ist das Problem, sondern der Umgang in der Beziehung. Sie wird nur weiterkommen, wenn sie sich damit beschäftigt und nicht immer wieder - mit Hilfe der User - ausweicht.
    Es gab hier genug Anregungen, die sich nicht auf diesen Besuch und die
    Verwandtschaft beschränkten. Das zu erkennen würde allerdings eine weniger
    selektive Lesart erfordern.


  6. Registriert seit
    23.04.2016
    Beiträge
    4.109

    AW: Gäste - was bietet ihr? Und wo hörts auf?

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    @Sugar, fühlt, dass das nicht so laufen wird...

    Ihr Mann knickt garantiert bei nächster Gelegenheit wieder ein und es geht von vorne los.
    Das weiß Sugar, das weiß sogar ich inzwischen.

    Daher schreibst du @Sugar auch hier so häufig und vehement "nie mehr" etc. - das dient nur dazu dich selber zu beruhigen und zu überzeugen...
    Pfeifen im Walde, fürchte ich.

    Dein Mann hat klare Prioritäten. Dir verklickert er gekonnt, es sei doch nicht so tragisch und du solltest dich nicht so "reinsteigern" (auch schon gehört, oder? )
    Und dass "die das nicht so meinen" bzw. "man nicht alles so ernst nehmen solle..."

    Schon, gell?

    @Sugar - ich bin immer die Pragmatischere. Was anderes hilft meistens eh nicht.
    Du brauchst einen Plan B.
    Für dich. Einen Survival Plan.
    All unser "tu dies, lass jenes" - du wirst das nicht umsetzen. Nicht umsetzen können. Weil du dich nicht traust.
    Das ist nichts Schlimmes, @Sugar. Das ist menschlich und verbreitet. Hier im Internet redet es sich leicht. Ich traue mich auch Sachen nicht. Auch Zwischenmenschliche....

    Also:

    What do?
    Karenz. Und zwar total. Also nicht "2 Tage weg, 3 da" sondern total weg. Die ganze Zeit.
    Wie bei einer Allergie. Du verträgst keine Birkenpollen. Daher fährst zur Blütezeit weg.
    Du kommst erst zurück, nach dem die Spuren der Schreckensteinschen Pollen beseitigt wurden. Von ihm. Daher nach 2,3 Tage Spiel einplanen.

    Die mögen dich nicht.
    Das ist deren gutes Recht.
    Dein gutes Recht ist, dich total zurück zuziehen.

    Du musst nicht um die Gunst buhlen. Bei niemandem.
    Die werden dann noch mehr über dich lästern. Das kann dir egal sein. Denn du kannst das nicht verhindern. Die lästern ja auch wenn du da bist. Effekt also: Egal.


    Hielte ich für praktikabel.
    Macht Sugar aber nicht, schrieb sie ja schon.
    Kann sie nicht.


  7. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    5.295

    AW: Gäste - was bietet ihr? Und wo hörts auf?

    Zitat Zitat von Lizzy1234 Beitrag anzeigen
    :
    Kann sie nicht.
    Vielleicht noch nicht.
    Man wächst mit den Aufgaben

  8. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    21.283

    AW: Gäste - was bietet ihr? Und wo hörts auf?

    Hallo Rokeby,

    nein, die kommen mir wirklich.nicht.mehr über die Schwelle. Schon alleine beim Gedanken bekomm ich Beklemmungen. Ich würde auch nie mehr "das Feld räumen". Das war ein Fehler.

    Es ist unsere Wohnung, unser Reich. Wir bestimmen, wer da rein kommt. Da lass ich mir in Zukunft weder reinfunken noch reingrätschen.
    Geändert von Sugarnova (10.09.2019 um 21:46 Uhr)

  9. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    21.283

    AW: Gäste - was bietet ihr? Und wo hörts auf?

    Hallo schafwolle,

    nein, ich weiss nicht, was sie mit "was Besseres" meinen. Ich will es auch gar nicht wissen, was in so einer Person vorgeht, die so einen Satz raushaut. Man will - uns beide - einfach nur verletzen damit.

    (Es gibt übrigens keine Unterschiede im Status - ganz im Gegenteil. Sie haben ja ein grosses Haus, man ist eng mit den Eltern bzw. Schwiegereltern, die die beiden doch entlasten und Kinder wohl viel übernehmen. Nach aussen hin geht es ihnen gut.)

    Was Herr Sugarnovus "verbrochen" hat? Er hat sich ein paarmal nicht nach deren Gusto verhalten (können).

    Warum sollte mich das weiterbringen? Dass ich die Dynamiken besser verstehe? Weisst du, ich hab mich nun genug daran aufgerieben, ich will keine Kraft mehr aufwenden. Selbst, wenn es mir Erkenntnis bringen würde. Entweder, ich bin gut genug - das bin ich ja offensichtlich für die nicht - oder eben nicht.

    Ich habe selbst eine Familie (ab und zu mal auch mal leicht verrückt), auf die ich mich verlassen kann, Freunde
    - und so jemanden braucht man nicht im Leben.
    Geändert von Sugarnova (10.09.2019 um 23:06 Uhr)

  10. Avatar von Malaita
    Registriert seit
    18.01.2018
    Beiträge
    1.955

    AW: Gäste - was bietet ihr? Und wo hörts auf?

    Hallo Schafwolle, ich verstehe durchaus, dass wir hier nicht mehr Details erfahren. Ich würde auch nicht alles hier in diesem immerhin öffentlichen Forum preisgeben. Ich habe zwar zwischendrin auch direkt nach Details gefragt, aber bin mir schon dessen bewusst, dass es manchmal tatsächlich besser ist, auf bestimmte Fragen hier nicht zu antworten.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •