+ Antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 59 von 59

  1. Registriert seit
    07.02.2015
    Beiträge
    745

    AW: Die Fettnäpfchen-Sammlung

    Apropos Gynäkologie : Eine Freundin wollte ihrem neuen Gyn gegenüber stolz berichten, wie gut das neue Medikament anschlägt. Fing irgendwie mit Pro... an.
    Also meinte sie lässig der Prosecco würde ihr gut bekommen. ...

  2. Avatar von starsandstripes
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    2.749

    AW: Die Fettnäpfchen-Sammlung

    Zitat Zitat von Caramac Beitrag anzeigen
    Apropos Gynäkologie : Eine Freundin wollte ihrem neuen Gyn gegenüber stolz berichten, wie gut das neue Medikament anschlägt. Fing irgendwie mit Pro... an.
    Also meinte sie lässig der Prosecco würde ihr gut bekommen. ...


  3. Registriert seit
    03.04.2016
    Beiträge
    190

    AW: Die Fettnäpfchen-Sammlung

    Zitat Zitat von Duisburgerin Beitrag anzeigen
    Phantomlake, der Sohn war tatsächlich im Alter ihres Lebensgefährten.

    Mir fällt noch Folgendes ein, was ich allerdings nicht selbst erlebt habe. Eine Bekannte zog in andere Stadt, weit entfernt von ihrer Heimatstadt. Sie war gezwungen sich neue Ärzte zu suchen. Beim 1. Termin beim neuen Gynäkkologen entpuppte sich dieser als ehemaliger Mitschüler . Ihr war das mehr als unangenehm und sie ist danach nie wieder hin gegangen.
    Das ist ja grauenhaft. Aaaahhhh.


  4. Registriert seit
    04.12.2012
    Beiträge
    198

    AW: Die Fettnäpfchen-Sammlung

    @Duisburgerin: wäre jetzt auch nicht mein Wunschtraum...

    @caramac: wie heißt es so schön:" lieber Siegmund" (Freud).
    Wo sie Recht hat, hat sie Recht.

  5. Avatar von Duisburgerin
    Registriert seit
    09.11.2011
    Beiträge
    105.783

    AW: Die Fettnäpfchen-Sammlung

    Zitat Zitat von Caramac Beitrag anzeigen
    Apropos Gynäkologie : Eine Freundin wollte ihrem neuen Gyn gegenüber stolz berichten, wie gut das neue Medikament anschlägt. Fing irgendwie mit Pro... an.
    Also meinte sie lässig der Prosecco würde ihr gut bekommen. ...
    Je älter man wird desto merkwürdiger werden die Anderen

  6. Moderation Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    13.993

    AW: Die Fettnäpfchen-Sammlung

    Zitat Zitat von Duisburgerin Beitrag anzeigen
    Beim 1. Termin beim neuen Gynäkkologen entpuppte sich dieser als ehemaliger Mitschüler . Ihr war das mehr als unangenehm und sie ist danach nie wieder hin gegangen.
    Hui! Sehr blöde Situation. Ich hatte vor Urzeiten mal einen Termin in der Gyn-Ambulanz. Die "gebuchte" Ärztin war krank und ein anderer Gyn übernahm ihre Termine. Wär ja an sich ok gewesen, aber es war einer, mit dem ich zu er Zeit aktuell arbeitsmäßig zu tun hatte. Er war uns gegenüber auch noch in der Bringschuld. Sehr unangenehm!

    Ansonsten hab ich mir echt lang überlegt, ob ich den größten Fauxpas meiner beachtenswerten Fettnäpfchen-Karriere wirklich posten soll. Es ist mir heute noch so unendlich peinlich!

    Vor Jahren auf einer winterlichen Runde mit meinen damaligen Hunden kam uns ein dicklicher Beagle an der Leine einer in Pelzmantel, Pelzstiefel und Pelzmütze (Fuchs) vermummten großen Frau entgegen. Mein Oller, der damals gerade testosterongetrieben war ist, trabte im Paradeschritt (ich bin der Schönste und hab die tollsten Gene und so ...) auf die männliche Beagle-Walze zu. Ich rief ihm hinterher: "Vergiss es, mein Hübscher, das isdochn Kerl".
    Dann kam ich an Frau und Hund vorbei. Die Frau schaute mich finster an und da sah ich´s: Bartschatten, rote Perücke etc.
    Ich hab mich so geschämt! Ich hätte auf der Stelle in Ohnmacht fallen wollen, hat aber nicht funktioniert, also habe ich - noch schlimmer - noch irgendwas zusammengestammelt von wegen "mein Hund sucht ne Frau und vertut sich manchmal ...". FURCHTBAR!
    Noch heute könnte ich in den Boden versinken.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  7. Avatar von phantomlake
    Registriert seit
    16.06.2009
    Beiträge
    5.092

    AW: Die Fettnäpfchen-Sammlung

    Katelbach:
    Ja nun, wenn die Physiognomie nun mal so war!

    In meinem Viertel wohnte lange Zeit ein Wesen (menschlich), das von hinten eindeutig weiblich aussah: Fuchsfellmantel, lange rotbraune Locken (echt), mittelgroßer Wuchs, eher zierliche Gestalt. Aber im Vorbeigehen sah man dann den buschigen Schnauzbart und das Gesicht sah vom Bart mal ganz abgesehen auch sonst nicht weiblich aus. Der Typ hatte offenbar nur ein Faible für seinen Fuchspelz und lange Haare, die halt zufällig rot und lockig waren.

    Es gabe doch mal diese Werbung: "Sind Sie die Frau mit dem schönen Haar?", wo das dann immer Männer waren. So ein Effekt war das. Oder wie bei Bülent Ceylan (Schwester Anneliese).
    Wer Unsinn hören und glauben will, der wird auch Unsinn zu hören bekommen.

    Cave: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie enthalten!

  8. Moderation Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    13.993

    AW: Die Fettnäpfchen-Sammlung

    Aber du hast dich nicht so blamiert!

    Vielleicht waren sie verwandt? Ist ca. 10 Jahre her und ich hab weder Frau/Mann noch Hund hier jemals wiedergesehen.
    Übrigens: Die roten Haare könnten natürlich auch echt gewesen sein ...
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  9. Avatar von Duisburgerin
    Registriert seit
    09.11.2011
    Beiträge
    105.783

    AW: Die Fettnäpfchen-Sammlung

    Oh je, katelbach. Da möchte man im Erdboden versinken......

    Einer Bekannten von mir ist in der Vorweihnachtszeit etwas Peinliches passiert. Sie hat dem Zeitungsboten 5.- Euro zustecken wollen und statt dessen einen 100 Euro Schein gegriffen . Sie merkte es erst , als der Bote damit schon gegangen war(natürlich hocherfreut). Am nächsten Tag hat sie ihn dann abgepasst und ihren Irrtum aufgeklärt. Er war peinlich berührt und ihr war es mehr als unangenehm
    Je älter man wird desto merkwürdiger werden die Anderen

+ Antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •