Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. gesperrt
    Registriert seit
    30.04.2018
    Beiträge
    1

    "Halt dir den Tag X frei" = Einladung

    Liebe BC, wie seht ihr das? Ein langjähriger Bekannter sprach vor einiger Zeit von seinem Geburtstag und meinte, ich solle mir den Tag mal freihalten. Er wisse noch nicht, was er mache, ob seine Schwester wirklich mit einer Torte kommen könnte (wie meist üblich an seinem Geburtstag), aber ich solle mir den Tag mal freihalten. Ich habe gesagt, wenn seine Schwester (aus beruflichen Gründen, sie ist Notärztin) nicht backen könne, dann würde ich was mitbringen.

    Da er etwas wankelmütig ist, habe ich nochmals schriftlich nachgefragt. Es hiesst, ich solle mir den Tag bitte freihalten.

    Das habe ich getan. Nun steht der Geburtstag bald bevor und es hiess, nein, ich solle lieber doch nicht an seinen Geburtstag kommen, er habe mich nur gebeten, den Tag freizuhalten und mich nicht eingeladen.

    Für mich ist ein "halt dir den Tag frei" aber eine Einladung und ich bin etwas ... enttäuscht und finde es unmöglich. Wie seht ihr das?

    Rosa

  2. Avatar von brighid
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    59.816

    AW: "Halt dir den Tag X frei" = Einladung

    er ist bekannterweise wankelmütig und du hast ihn bzw. seine aussage für ernst genommen.

    enttäuscht? das ende einer täuschung. du weisst, dass seine worte nichts zählen. verbuche es unter lernerfahrung.
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

  3. Avatar von Wiedennwodennwasdenn
    Registriert seit
    05.03.2016
    Beiträge
    1.537

    AW: "Halt dir den Tag X frei" = Einladung

    Zitat Zitat von Rosa66 Beitrag anzeigen
    Für mich ist ein "halt dir den Tag frei" aber eine Einladung und ich bin etwas ... enttäuscht und finde es unmöglich. Wie seht ihr das?
    Genauso !
    Das Universum und die menschliche Dummheit sind unbegrenzt. Beim Universum bin ich mir nicht sicher (Albert Einstein).

  4. Inaktiver User

    AW: "Halt dir den Tag X frei" = Einladung

    Ich hätte das auch als Einladung verstanden, bei der nur die Details - wo, wann, was - noch nicht feststehen. Hat er denn jetzt abgesagt oder hast Du nochmal nachgefragt?


  5. Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    1.735

    AW: "Halt dir den Tag X frei" = Einladung

    Zitat Zitat von brighid Beitrag anzeigen
    er ist bekannterweise wankelmütig und du hast ihn bzw. seine aussage für ernst genommen.

    enttäuscht? das ende einer täuschung. du weisst, dass seine worte nichts zählen. verbuche es unter lernerfahrung.
    Ich würde ihn auch mal darauf ansprechen, was das eigentlich soll. Das nächste Mal soll er Rosa 66 entweder wirklich einladen oder es gleich sein lassen. Das würde ich ihm so an den Kopf knallen.

    Ich wäre sauer.

  6. VIP Avatar von xanidae
    Registriert seit
    23.02.2001
    Beiträge
    15.512

    AW: "Halt dir den Tag X frei" = Einladung

    Da die TE nicht mehr antworten kann, schließe ich hier ab.
    Krise ist ein produktiver Zustand. Man muß ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.
    Max Frisch



Thema geschlossen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •