Antworten
Seite 133 von 152 ErsteErste ... 3383123131132133134135143 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.321 bis 1.330 von 1514
  1. User Info Menu

    AW: Eingeladen bei Kalorienzählern

    Zitat Zitat von overknee Beitrag anzeigen
    Ich könnte im Dreieck springen.
    Die schönen Lebensmittel.
    Da wuerd ich auch zetern (sowas geht dann umgekehrter Weise wieder nicht - als Gast _so_ mit Essen umgehen). Hast sie schon mal drauf angesprochen?
    Ich wuerd ihnen ab jetzt beinhart servieren und zwar auf sie abgestimmte Portionen.

    Und wegen uebriglassen fuer "Mr Manners" - weiss zwar den Ursprung im Westen nicht, aber in manchen anderen Kulturkreisen (Afrikanisches, SO-Asiatisches?) heisst 'Teller leeressen' = 'oh Shit, wir haben dem Gast nicht genug gegeben, also musste er alles aufessen' - und dann kommt Nachschlag, auch wenn es eigentlich gerade gepasst hat und man satt/zufrieden ist. Etikette ist also: bisserl was liegenlassen, denn nur DAS heisst, dass man voll ist

    Sehe gerade, wildwusel schrub was Aehnliches.

    Essen ist doch komplizierter, als wir dachten.

  2. User Info Menu

    AW: Eingeladen bei Kalorienzählern

    Zitat Zitat von Borghild Beitrag anzeigen
    Bei mir würde der keinen Kuchen mehr bekommen.


    oha.

    Warum? Weil er nicht auf isst?

  3. User Info Menu

    AW: Eingeladen bei Kalorienzählern

    Zitat Zitat von Herbstwanderung Beitrag anzeigen
    Davon habe ich auch schon gehört, dass das "feiner Benimm" sein soll.

    Aber wieso eigentlich? Ich verstehe es wirklich nicht.

    (...)
    Kenne das schon auch noch, dass man nicht alles auf(fr)isst , sondern ein Stück überlässt. Aus Gründen der Höflichkeit....

    Da gibt es wohl verschiedene "Schulen" - Anstandsstückerl nannte/nennt man das

  4. Moderation

    User Info Menu

    AW: Eingeladen bei Kalorienzählern

    Ich bin da prakmatischer - ich sage dann einfach "iss auf - sonst muss ich's wegschmeißen".
    Damit sind alle Fragen der falsch verstandenen Höflichkkeit geklärt.
    Lassen Sie mich niemals in den gewöhnlichen Fehler verfallen, zu meinen, dass ich verfolgt werde, wann immer mir widersprochen wird. Ralph Waldo Emerson

    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  5. User Info Menu

    AW: Eingeladen bei Kalorienzählern

    Bei den Amerikanern ist es Sitte, den Teller nicht leer zu essen. Kann man auch verstehen, wenn man sieht, wie voll der gehäuft wird.
    Bei Buffets wurden wir immer gefragt, ob es uns nicht schmecke, da wir schön nacheinander gegessen haben: Salate - Vorspeisen - Suppe - Hauptspeisen - Desserts und im Endeffekt haben wir wahrscheinlich mehr gegessen, als so mancher Amerikaner.
    Als unsere amerikanischen Freunde zu Besuch waren, haben wir uns fest vorgenommen, uns nicht zu ärgern. Aber es tat mir schon leid, wenn ich Essen weggeworfen habe.
    Ich beobachte aber auch bei Deutschen immer mehr die Unsitte, sich bei Buffets den Teller vollzuladen und dann Reste liegen zu lassen.
    "Wir brauchen Bürokratie, um unsere Probleme zu lösen. Aber wenn wir sie erst haben, hindert sie uns, das zu tun, wofür wir sie brauchen."
    Ralf Dahrendorf (1929-2009)

    "Widme dich der Liebe und dem Kochen mit ganzem Herzen!"
    Dalai Lama (geb. 1935)

    "Warum denn immer gleich so sachlich werden, wenn es doch auch persönlich geht!"

    André Heller (geb. 1947)

    in der BriCom als Hillie unterwegs seit 2003

  6. User Info Menu

    AW: Eingeladen bei Kalorienzählern

    Ihr seid schuld, dass jetzt ein Kuchen im Ofen ist. Und dank der Kontaktbeschränkung werden wir ihn zu zweit essen. Und zwar komplett aufessen...

  7. User Info Menu

    AW: Eingeladen bei Kalorienzählern

    Zitat Zitat von Telpa Beitrag anzeigen
    Ihr seid schuld, dass jetzt ein Kuchen im Ofen ist. Und dank der Kontaktbeschränkung werden wir ihn zu zweit essen. Und zwar komplett aufessen...
    Stellst du mir ein Stückerl vor die Tür?

  8. User Info Menu

    AW: Eingeladen bei Kalorienzählern

    Zum "Aufessen" - nö, muss man nicht. Aber man muss sich auch nicht den Teller volladen.

    Bei einigen Eltern sieht man die "Auswirkungen" des Tellerleeressens.

  9. User Info Menu

    AW: Eingeladen bei Kalorienzählern

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen


    oha.

    Warum? Weil er nicht auf isst?
    Weil er absichtlich Müll produziert.

  10. User Info Menu

    AW: Eingeladen bei Kalorienzählern

    Zitat Zitat von Borghild Beitrag anzeigen
    Weil er absichtlich Müll produziert.
    Ich gebe zu, ich hab das Beispiel nicht mehr so exakt im Kopf, aber es ging doch darum, dass ein Freund ein Stück Kuchen am Teller überlässt?

    Das ist doch kein "Müll"

    War ja nicht die Rede davon dass er es ablutscht und dann überlässt (oder doch?)

    Ich würde ein Stück, dass nur auf einem Teller lag und niemandem was tat einfach wieder vom Teller nehmen und ggfs. selber essen. Später. Oder einfrieren. Oder den viel zitierten Männern und Teenagern anbieten.

    Warum denn nicht?

    (oute mich jetzt nicht nur als Kuchen-Sparschwein, sondern auch noch als mir graust vor nix )

    Wildfremden Mitgästen in einem Kaffee würde ich nicht die Stücke von deren Tellern nehmen. Aber bei Freunden?

    Alternative: ich gebe es ihm mit.

    Egal, so selbstverständlich von "Müll" würde ich auf jeden Fall nicht ausgehen.

Antworten
Seite 133 von 152 ErsteErste ... 3383123131132133134135143 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •