Antworten
Seite 1 von 117 1231151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 1168
  1. Inaktiver User

    Bekleidet in die Sauna

    Unter Freunden haben wir ziemlich kontrovers diskutiert und mich interessiert Eure Meinung.

    Eine Frau, Mitte 40, möchte mit ihrem Partner und einem weitern Paar in eine öffentliche Sauna gehen.
    Sie schämt sich jedoch wegen ihrer Figur und betritt den Saunabereich mit einem Badeanzug.
    Als andere (fremde) Saunagänger sie darauf ansprechen und sie hinweisen, dass in der Sauna nur FKK zulässig ist, kommt es zu einem lauten Streit.
    Weil sie nicht bereit ist, den Saunabereich ohne Bekleidung zu betreten, wird sie vom herzugezogenen Personal der Sauna verwiesen.

    Was meint Ihr dazu?
    Sind alle anderen Besucher intolerant oder sollte die Dame ihr Verhalten ändern?

  2. Inaktiver User

    AW: Bekleidet in die Sauna

    Die Dame sollte ihr Verhalten ändern. Ausserhalb der USA ist es unüblich, in Badekleidung die Sauna zu betreten, zudem ist das auch hinsichtlich des Sinnes eines Saunabesuches völlig kontraproduktiv.

    Wenn besagte Dame Probleme mit ihrer Nacktheit hat, kann sie sich einen Saunakilt zulegen, oder sich in ihr Handtuch wickeln.

  3. Inaktiver User

    AW: Bekleidet in die Sauna

    Das denke ich auch.

    Es gab aber einige Meinungen, wonach man doch Verständnis haben solle. Es gebe nun einmal Menschen mit einem anderen Schamgefühl und auf die müsse man Rücksicht nehmen.

  4. Inaktiver User

    AW: Bekleidet in die Sauna

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Es gab aber einige Meinungen, wonach man doch Verständnis haben solle. Es gebe nun einmal Menschen mit einem anderen Schamgefühl und auf die müsse man Rücksicht nehmen.
    Aäh... die sollten dann vllt. nicht ausgerechnet eine öffentliche, gemischte Sauna aufsuchen, wenn dies ihrem Schamgefühl so gegen den Strich geht....
    Ich geh ja auch nicht zum Musikantenstadl und beschwer mich dann über die Volksmusik

  5. Inaktiver User

    AW: Bekleidet in die Sauna

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Das denke ich auch.

    Es gab aber einige Meinungen, wonach man doch Verständnis haben solle. Es gebe nun einmal Menschen mit einem anderen Schamgefühl und auf die müsse man Rücksicht nehmen.
    Anders herum wird ein Schuh draus - warum muss ein Mensch, der mit seiner Nacktheit ein Problem hat, unbedingt in eine Sauna gehen, und von anderen - und zwar eine grossen Gruppe anderer - erwarten, dass diese sich anpassen? Zumal es mit Saunakilt oder Handtuch ja Möglichkeiten gäbe, sich bedeckt zu halten, und trotzdem in der Sauna nicht anzuecken?

  6. User Info Menu

    AW: Bekleidet in die Sauna

    Sauna in Deutschland (und meisten anderen Laendern) = unbekleidet
    USA und auch in Kanada teilweise = bekleidet

    Die Dame sollte sich den Gepflogenheiten des Landes in dem sie weilt anpassen - oder, wenn sie das nicht kann, aus Schamgefuehl oder weil sie mit ihrer Figur nicht zufrieden ist - nicht in die Sauna gehen.

    In Kanada habe ich es in der Sauna nicht lange ausgehalten - denn es hat sehr gemueffelt.......
    Zudem ist enganliegende Badebekleidung in der Sauna wie ein Panzer aus dem die Koerperhitze nicht entweichen kann. (Ich nehme auch an, dass es sich nicht um einen Bikini handelte)
    Geändert von Valencia1603 (19.03.2011 um 11:32 Uhr)

  7. Inaktiver User

    AW: Bekleidet in die Sauna

    Ja, aber wenn sie doch eine hässliche Narbe oder Übergewicht hat...

    Man kann sie doch nicht deswegen ausschließen. Habt doch Verständnis.

  8. User Info Menu

    AW: Bekleidet in die Sauna

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ja, aber wenn sie doch eine hässliche Narbe oder Übergewicht hat...

    Man kann sie doch nicht deswegen ausschließen. Habt doch Verständnis.
    Saunakilt wurde hier schon öfter erwähnt. Das wird hier auch nicht gern gesehen von Saunameistern, weil ein Hitzestau droht, aber immer nch besser als ein Badeanzug.

    Im Übrigen kuckt m.E. sowieso keiner auf die Figur, jeder ist mit Schwitzen beschäftigt.



    Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn
    .







  9. User Info Menu

    AW: Bekleidet in die Sauna

    Offenbar war die Dame Sauna-unerfahren und wusste nicht, dass ein enganliegender Badeanzug nicht gut ist in der Sauna oder das es so was wie ein Saunakilt gibt.

    Anstatt zu streiten, hätte man ihr doch einfach sagen können, dass sie ihr Handtuch mitnehmen darf?
    I hear and I forget. I see and I remember. I do and I understand.
    Confucius

  10. User Info Menu

    AW: Bekleidet in die Sauna

    ich schließe mich den Vorrednern an.
    Es ist einfach so, dass man nackt in die Sauna geht. Kann man überhaupt im Badeanzug (richtig) schwitzen?
    Ich muss gestehen, dass ich gerade nach einem Saunakilt gegoogelt habe, kannte ich nicht.
    Sollte es nur um das Saunieren gehen, könnte sie doch in eine Damensauna gehen. Ich bin begeisterte Saunagängerin - allerdings gehe ich nur in die Damensauna - und da sieht man Damen jeden Alters, jeder Figur.
    Was ich allerdings nicht so gut finde, ist die lautstarke Diskussion. Aber manchmal lässt es sich nur so lösen, wenn jeder auf seinen Standpunkt beharrt.
    suzie wong

Antworten
Seite 1 von 117 1231151101 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •